Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Ausbau der Bankroll und Limitaufstieg

Alt
Standard
[Blog] Der Weg auf der Überholspur zum Profit??? - 13-06-2008, 21:13
(#1)
Benutzerbild von k#73
Since: May 2008
Posts: 105
Hallo liebe InelliPoker-Gemeinde,

ich habe mich nun dazu entschlossen, auch einen Blog zu starten, auch, wenn ich erst seit kurzem Poker spiele. Aber so könnt ihr alle von Anfang an dabei zu sein und meine Entwicklung mitzverfolgen, falls ihr interessiert seid.

So dann stell ich mich erstmal vor. Ich bin 18 Jahre alt, geh momentan noch zur Schule, bin in der K12 auf einem Gymnasium. Ich hab nun fast alle Klausuren von 12/2 hinter mir und hab nun etwas mehr Zeit zu Pokern. Ich komm aus Bayern aus einem ziemlich kleinen Dorf. Ich spiele seit ca. 4 Monaten Poker, ich bin durch einen Freund zum Pokern gekommen und hab dann durch Pokerübertragungen von Pokerstars erfahren und mich dort angemeldet und von PS dann zu Intelli gekommen.

Ich hab mir zuerst die $5 von Intelli gesichert und mein Freund, der hat mir dann auch noch etwas Geld geschenkt als kleine Starthilfe und damit hab auch schon ein wenig Gewinn eingefahren. Dann hab ich vor 5 Tagen das Anfängerquiz bestanden und vorgestern meine Einzahlungen vorgenommen um das Geldgeschenk von Intelli zu bekommen. Somit beträgt meine Bankroll $100,86.
Ich spiele noch stark nach SSS wobei ich auch meinen eigenen Spielstil mit einfließen lasse. Ich spiele NL10 FR.

Ja damit hab ich dann soweit alles gesagt, was mir einfällt.

Dann will ich nun mal meine Ziele darlegen, die ich mir gesteckt habe, die jedoch noch sehr klein gesteckt sind, da ich noch nich so viel Erfahrung habe, was ich in einem Monat, bzw. ich in 17 Tagen schaffen kann.

Ziele:
--------------------------------------
Bis Ende Juni:
[x]Bankroll ausbauen auf $110
[x]Fortgeschrittenen Artikel lesen
---------------------------------------
Bis Ende Juli:
[x]Bankroll ausbauen auf $115
[x]No-Limit Hold'em. Theorie und Praxis lesen und grundsätzlich einfach noch mehr lernen.
[x]Pot-Limit Omaha lernen und mich ins Spiel einfinden, zuerst mal nur an PM-Tischen...
[x]bei mind. 5 SnG's ITM kommen:
1. 3X; 2. 1X; 3. 3X am 22.7 gecleared
[x]Ticket für Hundred bei nem 70 FPP SnG zu gewinnen

-------------------------------------------------------


Die Ziele will ich versuchen zu erreichen mit Cashgame NL10 und SnG's jedoch weiß ich noch nich welches Buy-In ich da spiele.

Ja das wars dann bis jetzt mal.

Update 1
So wie schon angekündigt hab ich noch ein $1+0,20 SNG gespielt und bin dort leider als Bubble Boy ausgeschieden, nachdem es ganz gut für mich aussah, aber dann hab ich 2 mal mit der besseren Hand verloren, und naja damit hat sich auch die BR verändert, die steht jetzt bie $99,66

Ich geh jetzt schlafen gute nacht

-------------------------------------
Bankroll:
Start: $100,86
Tag 1: $99,06 --> -$1,80
Tag 2: $102,56 --> +$3,50
Tag 3: $106,21 --> +$3,65
Tag 4: $111,76 --> +$5,55
Tag 5: $117,56 --> +$5,80
Tag 6: $108,36 --> -$8,70
Tag 7: $109,16 --> +$0,80
Tag 8: $103,11 --> -$6,05
Tag 9: $103,01 --> -$0,1
Ende Juni: $101.56 --> -$1,45
-$4,95 Kleines Sponsoring für nen Kumpel
Somit ist die BR zum Start für Juli:
$96,61
Tag 10: $100,51 --> +$3,9
Tag 11: $97,46 --> -$3,05
Tag 12: $101,81 --> +$4,35
Tag 13: $104,76 --> +$2,95
Tag 14: $108,81 --> +$4,05
Tag 15: $110,86 --> +$2,05
Tag 16: $97,81 --> -$13,05
Tag 17: $107,71 --> +$9,30
Tag 18: $115,51 --> +$7,80
Tag 19: $118,54 --> +$3,03
Tag 20: $121,84 --> +$3,30
Tag 22: $117,67 --> -$4,17
Tag 23: $121,82 --> +$4,15
Tag 24: $105,57 --> -$16,25
Tag 25: $89,57 --> -$16
Tag 26: $90,37 --> +$0,80
Tag 27: $91,72 --> +$1,35
Tag 28: $102,72 --> +$11

Geändert von k#73 (31-07-2008 um 23:06 Uhr).
 
Alt
Standard
13-06-2008, 21:36
(#2)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Willkommen in der Welt der Blogger,

als erstes würd ich an deiner Stelle ein konseratives BRM verfolgen.
In 17 Tagen ist ne ganze Menge machbar... , finde es aber gut das du deine Ziele nicht ganz so hoch schraubst.
Hab selbst auch mit 8 $ angefangen und weiss wie vorsichtig mann ist mit seiner Zielsetzung. Falls du dich für die SNG-Schiene interessierst kannst ja ab und zu mal in meinem Blog vorbeischauen.

Also wünsche dir gutes Gelingen.
 
Alt
Standard
13-06-2008, 21:45
(#3)
Benutzerbild von k#73
Since: May 2008
Posts: 105
*unnötiges Vollzitat entfernt - weissnich*
Ja Bankroll-Management, ist sehr wichtig besonders für mich als noch Anfänger. Aber 50 Stacks auf NL10 is schon ganz gut für den Start. Mit 50 Stacks kann ich auch ein mal ein größeren Swing verkraften, ohne gleich in große Schwierigkeiten zu kommen.

Ja für die Sng will ich nach Frankreich gegen Niederlande erst mal die komplette Theorie durcharbeiten hier bei Intelli, bisher hab ich nur die Sng bei den Playmoney Sng gespielt mit 9 Spielern und werde dann nachher vllt noch eines spielen. Ich fang ganz klein an, bei den $1 + 0,20 Sng's.

ich werde sicher mal in deinem Blog vorbeischauen

Dankeschön, dir auch noch viel Glück

Geändert von Gelöschter Benutzer (08-07-2008 um 21:00 Uhr).
 
Alt
Standard
14-06-2008, 08:55
(#4)
Benutzerbild von lnsert Coin
Since: Nov 2007
Posts: 322
Hallo K#73,

ich denke dein Ziel bis Monatsende ist durchaus realistisch. Allerdings ist die SSS recht swingy, zumal man als Anfänger da oft noch Spielfehler macht.

Du solltest auf keinen Fall 'eigene Spielstile' einfließen lassen, da dies das Konzept der SSS zunichte macht und dein Winrate minimiert.

Ich persönlich spiele auch SSS und SnG, wobei ich SSS auf Dauer ziemlich langweilig finde, weil man ja 95% seiner Hände foldet. Daher nutze ich SSS nur zur 'Geldbeschaffung' und spiele mit den Gewinnen dann SnG weil das einfach mehr Spaß macht

Ich schau demnächst öfters mal hier rein. Viel Erfolg an den Tischen.

Gruß,
lnsert Coin
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:47
(#5)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Hi,
ich denke deine Ziele sind durchaus realistisch und machbar.

Spielst du nur einen Tisch zur Zeit oder auch mal mehrere?

Viel Erfolg

Gruß,
Flushmaker89
 
Alt
Standard
14-06-2008, 13:06
(#6)
Benutzerbild von k#73
Since: May 2008
Posts: 105
Zitat:
Zitat von lnsert Coin Beitrag anzeigen
Hallo K#73,

ich denke dein Ziel bis Monatsende ist durchaus realistisch. Allerdings ist die SSS recht swingy, zumal man als Anfänger da oft noch Spielfehler macht.

Du solltest auf keinen Fall 'eigene Spielstile' einfließen lassen, da dies das Konzept der SSS zunichte macht und dein Winrate minimiert.

Ich persönlich spiele auch SSS und SnG, wobei ich SSS auf Dauer ziemlich langweilig finde, weil man ja 95% seiner Hände foldet. Daher nutze ich SSS nur zur 'Geldbeschaffung' und spiele mit den Gewinnen dann SnG weil das einfach mehr Spaß macht

Ich schau demnächst öfters mal hier rein. Viel Erfolg an den Tischen.

Gruß,
lnsert Coin
Das mit eigene Spielstile mein ich, dass ich dann z.b. wenn ich auf dem Flop nen Flush-Draw bekomme ich nich so spiele wie es in der SSS heisst, dass wenn gebettet wird ich folde sondern da spiele ich dann nach Odds und Outs weiter, aber mit den Starthänden und den Betting-Sizes und so spiel ich strikt nach SSS.


Zitat:
Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
Hi,
ich denke deine Ziele sind durchaus realistisch und machbar.

Spielst du nur einen Tisch zur Zeit oder auch mal mehrere?

Viel Erfolg

Gruß,
Flushmaker89
Nein ich spiele nicht nur einen Tisch sondern, ich spiele 4 Tische gleichzeitig, bin aber am überlegen, ob ich nich vllt auf 6 erhöhen kann, da ich mich bei 4 Tischen schon sehr sicher fühle.
 
Alt
Standard
14-06-2008, 22:29
(#7)
Benutzerbild von k#73
Since: May 2008
Posts: 105
Tag 1

Ok, also dann hier der Bericht von meinem ersten Tag.
Also vorweg muss ich sagen, dass die SSS schon wirklich sehr sehr swingig is, aber dazu später mehr.

Ich hab heute nachmittag eine kleine Session mit ca. 150 Händen gemacht, da ich eine kleine Pause vom Lernen brauchte. Da ging es dann auch gleich mal gut 2 Stacks down, einmal mit AQs gegen AA gelaufen. Mein Gott da kann man nix machen, die bessere Hand hat gewonnen und dann wollte ich schon aufhören, doch dann bekomm ich noch diese Hand, das war dann auch die Letzte:

0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)

Preflop: Hero is MP3 with J:heart:, J:club:. CO posts a blind of $0,10.
UTG+2 folds, MP1 calls $0,10, MP2 folds, Hero raises to $0,60, CO calls $0,50, 4 folds.

Flop: ($1,45) 8:club:, 3:heart:, 4:spade: (2 players)
Hero bets $0,95 (All-In), CO calls $0,95.

Turn: ($3,35) T:heart:
River: ($3,35) 2:spade:


Final Pot: $3,35


Ja das war dann der 2. Stack der verloren ging, da mein Gegner 33 hielt und auf dem Flop sein Set machte, ich muss zu geben, dass ich mich auch nich groß beschweren muss, da ich wohl am Flop besser All-In gepusht hätte, da hätte ich noch mehr Fold-Equity gehabt und zudem war ich durch das normale Raise am Flop comitted, also war sie auch nich besonders gut gespielt von mir, naja danach brauchte ich ne Pause von Poker. Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch $95,45.

Dann hab ich heute Abend bis eigtl. gerade eben ne längere Session mit ca. 350 Händen gemacht. Dabei hab ich auch noch ein SNG gespielt bin gleich als 1. raus mit QQ gegen KK...naja danach war ich etwas on Tilt was beim Cashgame nich so gut war, da gings zuert auch noch mal runter. Aber dann bekam ich diese Hand:

0,05/0,1 No-Limit Hold'em (8 handed)


Preflop: Hero is BU with 7:spade:, 7:heart:
UTG+2 folds, MP1 calls $0,10, MP2 calls $0,10, 2 folds, Hero calls $0,10, SB folds, BB checks.

Flop: ($0,45) Q:spade:, 7:diamond:, K:diamond: (4 players)
BB bets $0,20, MP1 folds, MP2 calls $0,20, Hero raises to $1,85 (All-In), BB calls $1,65, MP2 raises to $1,30 (All-In).

Turn: ($5,45) 7:club:
River: ($5,45) 6:spade:

Final Pot: $5,45

Hab mit der Hand wieder gut Die Kurve bekommen und mit den Quads war meine Laune auch sofort wieder viel viel besser und danach ging es erst wieder richtig gut hoch, da war ich dann zwischenzeitlich wieder auf $101,80 oben doch dann wie es eben mit SSS so is gings wieder runter, naja ihr (also die die auch SSS spielen) wisst was ich meine man raised AQ vorm Flop am Flop kommt der K einer setzt und man muss folden. Naja und so gings dann hald ne Zeit lang dazu hab ich nur wenig Hände bekommen und naja dann gings eben wieder runter auf $99,06 und beim dem Kontostand hab ich aufgehört zu spielen somit hab ich 60 Cent Verlust gemacht, was aber sehr schnell wieder drin sein wird.
Besonders deswegen, weil ich gesehen hab, wie schlecht die Leute auf NL10 spielen, ich war schockiert, ich hab manchmal Calls von leuten bekommen und dann haben die mit K4o gecalled und solche Sachen, ich hab mich manchmal echt abgelacht, asl ich gesehen hab wie die Leute mein All-In callen mit K9 oder sowas....
Also das is schon wirklich kurios, da könnte man gegen die ja ne viel viel größere Handrange spielen und man würde immer noch massig Gewinn machen, aber ich hab da auch leider n paar mal verloren, weil wer denkt schon, das man mit AK auf den Board von 38T rainbow gegen 2 pair läuft wenn man preflop raised....

Naja also das Fazit vom heutigen Tag, ich hab ein paar Fehler gemacht, die ich jedoch erkannt habe und hoffentlich das nächste mal nicht mehr mache. Ebenso hab ich nun ein besseres Gespür wie die Leute auf NL10 bei Stars so spielen und ich bin fest davon überzeugt gegen diese Spieler leicht Winning-Player zu werden.

Ach ja und ganz vergessen hatte ich zu sagen, dass ich am Abend kurzzeitig 6 Tische probiert habe, was aber gründlich in die Hose ging, dazu bin ich noch nich fit genug, deshalb bleib ich erst mal bei meinen 4 Tischen.

Ja das soll es gewesen sein vom heutigen Tage, ich bleib etz noch etwas da, falls noch ein paar Antworten kommen, wenn keine mehr kommen, dann wünsch ich euch schon mal eine gute Nacht

Geändert von k#73 (16-06-2008 um 18:20 Uhr).
 
Alt
Standard
14-06-2008, 23:16
(#8)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Hi,

ich würde dir einen andere Handhistoryconverter empfehlen.Du merkst wahrscheinlich selber,dass der hier nicht besonders gut läuft,deshalb nimm besser den FlopTurnRiver-Converter.Du musst nur darauf achten unter Format IntelliPoker Diskussion Forum einzustellen.
Zusätzlich kannst du noch die wichtigen Stacks hervorheben oder auch das Ergebnis verstecken,solltst du Fragen zu einer Hand haben.

Ich würde dir auch empfehlen noch mehr Tische zu spielen,die SSS ist schon ein bisschen eintönig und außerdem kannst du deine hourly rate dadurch aufbessern.Nimm einfach mal 2 mehr dazu,man kann sich mit sowas auch langsam steigern und später spielst du dann wahrscheinlich >10.

Ansonsten natürlich auch ein GL von mir!


Selbst das mathematisch Unwahrscheinliche ist wahrscheinlich,ansonsten wäre es unmöglich...

Geändert von genglo (14-06-2008 um 23:17 Uhr). Grund: ...Rechtschreibung...
 
Alt
Standard
14-06-2008, 23:16
(#9)
Benutzerbild von Jinglewood
Since: Sep 2007
Posts: 35
Viel Erfolg, sehr interessanter Eintrag, da ich selber auf dem Limit spiele! Is nich ganz einfach auf den kleinen Limits, da , wie du schon sagst, man manchmal mit händden gecallt wird, die wirklixh besch.... sind... und dann lucken die einen raus mit runner runner ^^ naja was solls , geht auch wieder bergauf ^^
 
Alt
Standard
doppelpost - 14-06-2008, 23:22
(#10)
Benutzerbild von k#73
Since: May 2008
Posts: 105
Zitat:
Zitat von genglo Beitrag anzeigen
Hi,

ich würde dir einen andere Handhistoryconverter empfehlen.Du merkst wahrscheinlich selber,dass der hier nicht besonders gut läuft,deshalb nimm besser den FlopTurnRiver-Converter.Du musst nur darauf achten unter Format IntelliPoker Diskussion Forum einzustellen.
Zusätzlich kannst du noch die wichtigen Stacks hervorheben oder auch das Ergebnis verstecken,solltst du Fragen zu einer Hand haben.

Ich würde dir auch empfehlen noch mehr Tische zu spielen,die SSS ist schon ein bisschen eintönig und außerdem kannst du deine hourly rate dadurch aufbessern.Nimm einfach mal 2 mehr dazu,man kann sich mit sowas auch langsam steigern und später spielst du dann wahrscheinlich >10.

Ansonsten natürlich auch ein GL von mir!
ok danke den Converter werde ich dann für das nächste Mal nutzen, denn bis ich die Hände etz wieder in der txt-Datei finde, das würde ewig dauern

Ja aber mit 6 Tischen komm ich noch nich zu recht, wie oben schon geschrieben, da ich das heute ausprobiert habe, dazu muss ich einfach noch mehr Routine reinbekommen

@Jinglewood: Ja das is zum Teil echt der totale Schock, wenn dir der andere dann seine Karten am River zeigt da kann man zum Teil wirklich nur noch den Kopf schütteln... Mir gings echt so, dass ich echt grinsen musste, als ich gesehen mit welchen Händen sie mich gecalled haben und dann manchmal eben auch gebusted haben...

Tag 2

So ich hab mir grad nach dem Essen gedacht: "Hey setz ich mich doch mal für ne ganz kleine Mini-Session, wobei man es gar nich mal Session nennen kann, hin und pokerste ne Runde."
Gesagt getan ich hab vllt. 15 min gespielt und schöne $3,50 Gewinn gemacht, weil mich Hände ausbezahlt haben, die bei mir schon Pre-Flop in den Muck kommen. Also das war doch schon recht spaßig.

Hier mal 2 Hände die sich ereignet haben:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

CO ($11.20)
Button ($8.85)
SB ($10.35)
Hero ($2)
UTG ($8.20)
UTG+1 ($4.60)
MP1 ($16.75)
MP2 ($1.75)
MP3 ($15.10)

Preflop: Hero is BB with , .
3 folds, MP2 calls $0.10, 4 folds, Hero checks.

Flop: ($0.25) , , (2 players)
Hero checks, MP2 checks.

Turn: ($0.25) (2 players)
Hero checks, MP2 checks.

River: ($0.25) (2 players)
Hero bets $0.5, MP2 calls $0.50.

Final Pot: $1.25

Hier die andere:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Button ($9.70)
SB ($1.80)
BB ($9.30)
UTG ($9.75)
UTG+1 ($10.20)
Hero ($2.15)
MP2 ($10.30)
CO ($12.75)

Preflop: Hero is MP1 with , .
2 folds, Hero raises to $0.4, 1 fold, CO calls $0.40, 3 folds.

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero bets $1.75 (All-In), CO calls $1.75.

Turn: ($0) (2 players, 1 all-in)

River: ($0) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $4.45



naja und dann hald noch so ein paar Standard-Moves:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

MP1 ($9.35)
MP2 ($9.95)
MP3 ($12.70)
CO ($9.65)
Button ($13.65)
Hero ($2.05)
BB ($7)
UTG ($3.25)
UTG+1 ($12.15)

Preflop: Hero is SB with , .
6 folds, Button raises to $0.4, Hero calls $0.35, 1 fold.

Flop: ($0.90) , , (2 players)
Hero checks, Button checks.

Turn: ($0.90) (2 players)
Hero bets $1.65 (All-In), Button folds.

Final Pot: $0.90

so und dann hier noch meine allerletzte Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Button ($9.85)
SB ($6.10)
BB ($10.45)
Hero ($2.40)
UTG+1 ($7.30)
MP1 ($3)
MP2 ($16.90)
MP3 ($10.10)
CO ($16.95)

Preflop: Hero is UTG with , . MP1 posts a blind of $0.10.
Hero raises to $0.5, 8 folds.

Final Pot: $0.35


naja somit steht meine BR nun bei $102,56

so das war ein kleines Update, ich werde heute Nachmittag vllt noch mal spielen und dann später noch mal updaten.

Ich freue mich auf Kommentare und Anregungen.

Und eine kleine Frage an euch, is die Länge meiner Posts in Ordnung, oder is z.b. der Post von "Tag 1" zu lange??


*Beiträge zusammengeführt* Bitte das nächste mal die EDIT Funktion nutzen. Danke, abgerammelt

Geändert von abgerammelt (26-07-2008 um 21:39 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG]Praefix Bankroll - Mit 5$ zum Erfolg Praefix Blogs, Berichte, Brags & Beats 42 08-08-2008 01:51
[Blog] Mein FL-SH Bankroll-Buildung zahi1974 Blogs, Berichte, Brags & Beats 13 15-07-2008 17:47
[Blog] SnGs - bankroll building with 5$ kmuc Blogs, Berichte, Brags & Beats 25 07-06-2008 03:36
Hilfe zu Bankroll ausbau Kingring86 Poker Talk & Community 95 29-02-2008 16:34
[Blog] Bankroll aufbauen mit IPP´s waldi67 Blogs, Berichte, Brags & Beats 342 26-02-2008 00:31