Alt
Standard
Poker Stars ??? - 14-06-2008, 10:38
(#1)
Benutzerbild von Maxine99
Since: Sep 2007
Posts: 22
Gestern ahbe ich wieder einmal ein Live Tunier gespielt Finale aber leider nicht in die Preise
Aber wieder ein ums andere mal war gestern das gesprächsstoff Pokerstars und das man da manipulierte Spiele geben würde weil man da unmögliche Hände verlieren würde vorallem in Situationen wo es dan um große Geld gewinne oder so gar Freerolls Tuniersiege geht,wer hat sowas bei einem schlechtem lauf nicht selber vermutet aber es soll sowas ja nicht geben.
Wie ist euere erfahrung mit Pokerstars ?
 
Alt
Standard
14-06-2008, 10:49
(#2)
Benutzerbild von habenet2
Since: Apr 2008
Posts: 132
Irgendwie beschwert sich doch jeder über Badbeats. Das heißt eigentlich müsste es dann wieder ausgeglichen sein.
Ich bekomm auch in letzter Zeit häufiger welche (2-Outer, Runner-Runner), aber dann kommt auch wieder ein Suckout von mir...

Weiß nicht wie es auf anderen Seiten ausschaut, glaub aber einfach dass es an der Anzahl der Hände liegt die man Online spielt.
Je mehr Hände, desto mehr Badbeats (an die man sich natürlich länger erinnert).
 
Alt
Standard
14-06-2008, 10:50
(#3)
Benutzerbild von M0nk3yB0y80
Since: Jun 2008
Posts: 103
BronzeStar
Glück und Pech hat man bei jeder Pokerseite

gibt für Stars doch auch keine Grund irgendwas zu manipulieren
du gewinnst/verlierst das Geld ja nicht direkt von Ihnen sondern von anderen Spielern

auf solche Geschichten würde ich garnichts geben
ist ja auch leichter zu sagen Stars ist Schuld als sich an die eigene Nase zu fassen
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:00
(#4)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
ich denke auch das glück und pech immer dazu gehören.das thema gab es schon offt und keiner glaubt doch im ernst das pokerstars ein interesse daran hat.habe auch drei mal hinternander mit pocket aces gegen pocket kings verloren immer bei turnieren da zweifelt man schon aber das wird sich hoffendlich wieder ausgleichen.
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:02
(#5)
Benutzerbild von Parmenion78
Since: Feb 2008
Posts: 513
Subjektiv habe ich den Eindruck, dass sich bei PS die Suckouts und Bad Beats sogar in Grenzen halten. Was ich da bei Full Tilt erlebe, hat eine ganz andere Qualität. Nur EIN Besipiele von gestern:
Hand: A5 Herz, Position SB. Fülle auf, insgesamt drei Spieler: Board: Alle Herz. Check Raise, verliere gegen Runner Runner Full House. Der Typ callt tatsächlich mit Toppair King, 5 Kicker. Turn, River 4, eine bereits im Flop...
Könnte alleine von gestern noch zwei, drei weitere Beispiele nennen, wo ich gegen ein, zwei Outer verliere...
Ist halt FT :
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:03
(#6)
Benutzerbild von mad4brain
Since: Feb 2008
Posts: 92
BronzeStar
NAtürlich kennt man das Problem, schon öfter vorgekommen das man an sich und an der engine zweifelt. Aber kann auch sein das man zu viel zockt. Einfach mal abstand nehmen und dann sieht die welt auch anders aus.
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:16
(#7)
Benutzerbild von Nervous2008
Since: May 2008
Posts: 73
BronzeStar
ich finde wenn man an manipulation denkt seitens pokerstars, dann sollte man die software runterwerfen und garnicht mehr zocken...
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:19
(#8)
Benutzerbild von BlueHeart1
Since: Dec 2007
Posts: 167
WhiteStar
Ist doch viel einfacher zu sagen andere sind schuld,
Wenn man Freeroll spielt zb da callen die alles was es hergibt.
Gehst du mit A,A all-In kannste drauf wetten das 5 Mitgehen,die haben dann sowas wie 7,2 oder 9,5 und was kommt natürlich ne Straße.Aber das hat doch nichts damit zu tun das Pokerstars irgendwas macht.
Thats Poker und natürlich gehört ein bissel glück dazu.
Hatte gestern auch so ein Erlebniß,hatte K,K der andere setzte 150 die nächsten beiden gingen mit ich auch flop kam K,2,9
der erste stetzt 200 die andern beiden fold ich raise er stzt all in ich natürlich mit. was hatte er A,5 (: Super für mich.
War nen satz mit X wat kam turn 3 River 4.
Thats Poker
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:26
(#9)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Was bei den Verschwörungstehorien nie beachtet wird: Dem Pokerbetreiber ist es egal, wer ihnen den Rake bezahlt, also ist es ihnen auch egal wer gewinnt. Viel mehr noch: Sie versuchen sogar halbwegs seriös zu bleiben und nicht zu betrügen, weil sie von ihren Kunden abhängig sind und jede Kleinigkeit ihnen das Genick brechen würde. Komisch, oder?
 
Alt
Standard
14-06-2008, 11:29
(#10)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
Noch ein "Pokerstars ist rigged" Thread ist hier flüssiger als Wasser. Lernt mal bitte die Suchfunktion zu benutzen. So schwer kann das ja nicht sein

*closed*


Media in vita in morte sumus
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lob für Poker Stars J Ä G E R 66 IntelliPoker Support 51 14-03-2009 23:11
Poker Stars - German Poker League u.a. skyflyhi IntelliPoker Support 30 29-07-2008 13:10
Sterne bei Poker Stars Teyfun Poker Talk & Community 7 26-01-2008 21:25
Poker Stars.de bzw. com Harry67 Poker Ausbildung 9 09-01-2008 15:09
Chat Poker Stars Teyfun IntelliPoker Support 2 09-12-2007 14:28