Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Ein Fisch namens ...

Alt
Standard
[Blog] Ein Fisch namens ... - 14-06-2008, 20:37
(#1)
Benutzerbild von 23seven
Since: Nov 2007
Posts: 42
Hallo zusammen,

bevor ich meinen persönlichen Blog mit dem aktuellen Geschehen starte, möchte ich mich kurz vorstellen. Wie ihr sehen könnt ist mein Screenname 23seven, bin 37 Jahre alt, wohnhaft im wunderschönen Baden (ja genau, das Casino in Baden Baden ist keine 30 Minuten Autofahrt von mir entfernt) und ich spiele seit ca. 20 Jahren Poker Ist natürlich übertrieben, habe mit Fünfzehn 5Cards Draw um Kaugummis gespielt, mit Zwanzig dann 7 Card Stud (zumeist Strippoker *lol*) und bin dann Anfang letzten Jahres mit dem aufkommenden Hype zum No Limit Texas Hold'Em gekommen.

Von Intellipoker war zu diesem Zeitpunkt ja noch keine Spur, so habe ich dann auch eher schlecht als recht meine $100 Ersteinzahlung versemmelt. Immerhin habe ich den First Deposit Bonus geschafft und konnte insgesamt genug FPP sammeln, um mir das schicke Cappy leisten zu können
Nach meinem Burnout im Mai letzten Jahres und der damit einhergehenden Kündigung hatte ich jede Menge Freizeit. Einen nicht unwesentlichen Teil davon habe ich dann bei PS an den Playmoney- und Freeroll-Turniertischen verbracht, da ohne Job an eine Bankroll natürlich nicht zu denken war.
Im November bin ich dann hierher gestoßen und habe mich zum ersten Mal mit den Basics des Spiels auseinander gesetzt. Langsam aber stetig wich der Gedanke, beim Poker handele es sich um ein reines Glücksspiel, dem sportlichen Ehrgeiz, der in meiner Brust zu lodern anfing.
Noch bevor die Anfängerausbildung durchschritten war waren die $5 Dollar des ersten Quiz verbraten Nachdem ich damit durch war und das Tor zum zweiten Quiz offen stand fasste ich folgenden Entschluß: "Junge, deine derzeitige finanzielle Lage verbietet dir das Einrichten einer Bankroll, aber was Chris Ferguson kann, kannst du doch schon lange "
Einziger, klitzekleiner Unterschied... Ich starte mit ZERO DINERO Fortan bastelte ich mir meinen ganz persönlichen Schlachtplan, ans erste Geld zu kommen und wie dieses dann vermehrt wird.

Angefangen habe ich dann Anfang diesen Monats. Meine bislang angesammelten IPPs in FPPs umgewandelt und ab sofort konsequent in Division 3 der PS-GPL mitgespielt, um weitere FPPs und somit weitere Chancen auf Echtgeldgewinne zu bekommen. Habe dann letzte Woche beim $500 FPP Turbo gecasht ($ 0,35) und habe mich zumindest mal unter die Top 200 der Division 3 geschmuggelt

Gestern dann etwas sehr Unvernünftiges gemacht. Beim Blick in meine Kasse störte mich der Betrag von $0,35 optisch so sehr, dass ich mich entschloß diesen auf einen Quarter zu reduzieren So meldete ich mich beim 10 Cent SNG Turbo an und ratet mal... genau bin 5ter geworden ($2,20) und wieder hatte ich einen 'ungeraden Betrag' auf dem Konto
Heute morgen musste ich dann natürlich testen, ob ich mich gerade in einem Upswing befinde $0.10 BuyIn entrichtet, mit einer Tight-Aggresiven Strategie kontinuierlich leicht über Average gehalten und mit Pocket Tens unnötigerweise und erst recht ungerechterweise gegen TJo (Jack auf dem Turn), kurz vor der Bubble ausgeschieden.

Da mir mein Spiel bis dato sehr gut gefiel investierte ich also weitere 10 Cent. Dieses mal ging ich vor allem taktisch an die Sache ran mit der Bubble als primärem Ziel. Diese schaffte ich dann mit einem Betrag von knapp 2000 in Chips, bei Blinds von 600/1200 und 125Ante. Stellte diese dann mit am Button rein. 4 Spieler callen und ein auf dem Flop sowie am Turn bescheren mir einen Pot von 10k. Bis zum Final Table konnte ich meinen Stack dann versiebenfachen. Dort lief dann alles perfekt. Nach und nach, einen nach dem anderen aus dem Turnier genommen und mit einem Verhältnis von 3:2 ins HeadsUp gegangen.

Die Hand des Tages war an Grausamkeit kaum zu übertreffen:

Zitat:
Platz 2: Gegner (180232 in Chips)
Platz 4: 23seven (359768 in Chips)
Gegner: setzt Ante: 1200
23seven: setzt Ante: 1200
Gegner: setzt Small Blind: 6000
23seven: setzt Big Blind: 12000
*** HOLE CARDS ***
23seven bekommt: [ Ad]
Gegner: geht mit 6000
23seven: erhöht 12000 auf 24000
Gegner: erhöht 36000 auf 60000
23seven: erhöht 298568 auf 358568 und ist All-in
Gegner: geht mit 119032 und ist All-in
Der nicht gecallte Einsatz (179536) ging zurück an 23seven
*** FLOP *** [ ]
*** TURN *** [ ] []
*** RIVER *** [ ] []
*** SHOWDOWN ***
23seven: zeigt [ Ad] (Four of a Kind, Zehnen)
Gegner: zeigt [ ] (Four of a Kind, Zehnen - niedriger Kicker)
23seven sagte, "sry"
23seven gewinnt 360464 aus dem Pot
Somit wanderten weitere $8,50 auf mein Konto. Für heute habe ich jetzt erst einmal genug. Morgen geht's dann weiter.

CYA
 
Alt
Standard
14-06-2008, 20:39
(#2)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
*move*


Media in vita in morte sumus
 
Alt
Standard
14-06-2008, 21:45
(#3)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Deine ersten SNG's sind ja ganz erfolgreich. Hast du vor jetzt jeden Tag ein paar SNG's zu spielen?

Viel Glück und Erfolg weiterhin.
 
Alt
Standard
14-06-2008, 21:54
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
viel glück!!

it´s a long way to the 109$ SNG
 
Alt
Standard
14-06-2008, 22:11
(#5)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Also erstmal möchte ich dir sagen,das du dir verdammt viel mühe gegeben hast mit deiner Einleitung,finde es sehr gut!Ich weiß gar nicht wann sich jemand mal die Mühe gemacht hat ein 0.10cent Turnier so ausführlich zu beschreiben.
Du könntest uns noch mitteilen was du gerne spielen möchtest(SnG,Cash etc.),eventuelle Ziele und sowas.
 
Alt
Standard
14-06-2008, 22:22
(#6)
Benutzerbild von mindkiller6
Since: Nov 2007
Posts: 167
Gauz toll zu lesen deine einleitung

Gratuliere zu den ersten erfolgen und GL weiterhin

Mfg
 
Alt
Standard
15-06-2008, 00:02
(#7)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Viel Glück weiterhin! 1. Bei so einem Turnier ist doch schon mal ein Anfang denn auch wenn man viel Glück hat muss man sowas erstmal schaffen!




Keiner fragte mich ob ich auf die Welt will, also braucht mir keiner vorschreiben wie ich leben soll!
 
Alt
Standard
15-06-2008, 13:54
(#8)
Benutzerbild von 23seven
Since: Nov 2007
Posts: 42
Wenn ich ganz ehrlich sein soll bin ich davon ausgegangen vielleicht im August, frühestens Mitte Juli den Blog zu starten, da mein Plan folgender ist:

Ich will online mit Turnieren (hauptsächlich SnGs) mein Spiel verbessern.

STUFE 1 ist(/war) mit FPP Turnieren ans erste Geld zu kommen, um eben die $0.10 SNGs spielen zu können.

Stufe 2 ist erreicht, sobald meine Bankroll $200 aufweist. Ich setze mir bewußt keine Termine als Ziel, um unnötigen Druck zu vermeiden. Der Betrag entspricht dem maximalen Startkapital von Quiz 2 inkl. max. First Deposit. Werde weiterhin im Mikrobereich spielen, ich denke mal alles ausser die $0.10 :smoke:

Stufe 3 ist noch so weit weg, dass man sie bis dato nur als geistigen Rülpser klassifizieren dürfte


So, jetzt muss ich aber Gas geben beim GPL Turnier.

CYA
 
Alt
Thumbs up
15-06-2008, 14:21
(#9)
Benutzerbild von Vogelinho
Since: Apr 2008
Posts: 3
BronzeStar
respekt.natürlich solltest du dich erstmal auf kleineren leveln bewegen...versuche mir auf ähnlichem wege so ein bankroll aufzubaue..gutes gelingen!
 
Alt
Standard
15-06-2008, 14:32
(#10)
Benutzerbild von TechnoPocker
Since: Nov 2007
Posts: 182
Schöne Idee die neugewonnene FReizeit hierein zu investieren

Wünsche dir viel glück an den Tischen vll. sieht man sich ja mal an jenen

Gruss Technopocker



SSS Wiederentdeckung


Disemal ohne Tilt
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plo 50 : Fisch ohne Ende petersimon Poker Handanalysen 10 03-07-2008 22:53
[BLOG] Ohne River kein Fisch! 10000$ bis Anfang 2009 NormarAA Blogs, Berichte, Brags & Beats 40 28-06-2008 14:01
[Blog] - Vom Fisch zum Freischwimmer Sharky_Luck Blogs, Berichte, Brags & Beats 130 19-06-2008 12:16
[Blog] Ein Fisch auf FL .5/1 CHS@KALI Blogs, Berichte, Brags & Beats 25 26-04-2008 07:52