Alt
Standard
Sss Nl25 - 15-06-2008, 14:05
(#1)
Benutzerbild von riemedirk
Since: Aug 2007
Posts: 25
BronzeStar
Was haltet Ihr von der folgenden Hand?
Bin mittlerweile der Meinung, daß man gegen diesen Gegner durchaus auch folden könnte (Stats 16/16). Es gibt nicht viele Reraise-Hände, gegen die man mit TT vorne liegt (eigentlich nur AK).

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

SB ($4.75)
BB ($5.75)
UTG ($16.20)
UTG+1 ($15.90)
MP1 ($17.05)
MP2 ($4.50)
MP3 ($24.65)
CO ($26.70)
riemedirk ($4.30)

Preflop: riemedirk is Button with , .
2 folds, MP1 calls $0.25, 3 folds, riemedirk raises to $1.25, SB raises to $4.75, 1 fold, MP1 folds, riemedirk calls $3.05 (All-In).

Flop: ($9.10) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($9.10) (2 players, 1 all-in)

River: ($9.10) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $9.10
 
Alt
Standard
15-06-2008, 14:53
(#2)
Benutzerbild von commisario
Since: Aug 2007
Posts: 216
BronzeStar
Das lässt sich nicht so generell sagen. Es kommt darauf an, ob er nur SS ist oder auch nach SSS spielt.

Ich habe schon viele SS Spieler gesehen, die mit sowas wie JTs callen oder sogar dich reraisen.

Manche denken: "Ein SSS-Spieler in late position hat eine große hand range, die er spielt, wenn es noch keinen Raise vor ihm gab. Entsprechend loose kann man diesen SSS Spieler auch reraisen."

--- Ergänzung ---

Jetzt habe ich auch ein beispiel dafür (zwar für NL10, aber ich denke bei NL25 wird das nicht viel anders sein):

Poker Stars, $0.05/$0.10 NL Hold'em Cash Game, 9 Players

MP2: 25.50 BB
CO: 12.50 BB
BTN: 92 BB
SB: 34.50 BB
BB: 100 BB
Hero (UTG): 20 BB
UTG+1: 81.50 BB
UTG+2: 90 BB
MP1: 95 BB

Pre-Flop: dealt to Hero (UTG)
Hero raises to 4BB, 4 folds, CO calls 4BB, 3 folds

Flop: (9.5BB) (2 Players)
Hero bets 7BB, CO raises to 8.5BB and is All-In, Hero calls 1.5BB

Turn: (26.5BB) (2 Players - 1 is All-In)

River: (26.5BB) (2 Players - 1 is All-In)

Results: 26.5BB Pot (1BB Rake)
CO mucked and LOST (-12.5BB NET)
Hero showed (three of a kind, Tens) and WON 25.5BB (+13BB NET)

Geändert von commisario (15-06-2008 um 20:39 Uhr). Grund: Ergänzung
 
Alt
Standard
17-06-2008, 22:44
(#3)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
hm ich denke da tät ich den push callen....
3,05 callen um 9,1er pot zu gewinnen
da kannste nur net callen wenn du weisst das er nur JJ+ spielt... und das macht er ja net...
 
Alt
Standard
18-06-2008, 00:32
(#4)
Benutzerbild von Röschi212
Since: Nov 2007
Posts: 96
Hattest denn irgedeinen Read auf den SB? PT-Statistiken oder so? Wenn nicht hätte ich auch auf jeden Fall gecallt.
 
Alt
Standard
18-06-2008, 14:25
(#5)
Benutzerbild von busulette
Since: Dec 2007
Posts: 31
BronzeStar
Für mich ist das als SSS Spieler ein klarer FOLD.
TT ist auf gegen ein raise eines anderen SSS (von dem man nichts weiss) ein absoluter underdog!Selbst wenn er AK hat hast du nur einen Coinflip!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Sh TT Timberinho Poker Handanalysen 9 28-02-2008 21:15
Nl25 QQ OOP flashniak Poker Handanalysen 11 29-12-2007 12:58
NL25 SH 2x QQ goofchiller Poker Handanalysen 8 06-12-2007 11:59
Nl25 Sh A 10 goofchiller Poker Handanalysen 15 06-12-2007 05:53
Nl25 FR AQ im BB sb222 Poker Handanalysen 12 01-12-2007 00:00