Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3,40$ 18er SnG J9s BB vs. minraise vom button

Alt
Standard
3,40$ 18er SnG J9s BB vs. minraise vom button - 15-06-2008, 15:25
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Hi,
da ich ja dazu neige meine draws zu überspielen und ich das gern abstellen möchte, wüsste ich gern, ob man folgende hand so spielen kann und wenn nicht, wie ihr das gespielt hättet.

PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t200 (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

MP (t6100)
CO (t4340)
Button (t5700)
SB (t3320)
Hero (t3820)
UTG (t3720)

Preflop: Hero is BB with J, 9.
3 folds, Button raises to t400, 1 fold, Hero calls t200.

Flop: (t900) 8, 6, 7 (2 players)
Hero checks, Button bets t400, Hero raises to t1400, Button calls t1000.

Turn: (t3700) 8 (2 players)
Hero bets t2020 (All-In),

reads/stats: villain war bis dahin an mehr als jeder 2. hand
am FT beteiligt, hat zuvor mehrmals mit händen wie KJs aus verschiedenen positionen geminraist
war er der PF-aggressor, hat er auch so gut wie immer eine c-bet nachgeschoben

ich selbst habe ein sehr tightes image gehabt, bis dahin <10% meiner hände gespielt, und habe auch nur starke hände gezeigt

zum handverlauf: das minraise gibt mir die richtigen odds zum callen, also call
der flop bringt mir nen OESD+ 2 overcards, die gehören aber nicht unbedingt zu meinen outs
die bet kann so gut wie alles heißen (s. reads), also entschließe ich mich für ein c/r, um herauszufinden, wo ich stehe
der call sieht für mich schwach aus, set oder TP hätte er sicherlich gepusht um gegen den draw zu protecten, setze ihn auf maximal ein mittleres paar
die 8 am turn ändert nichts also pushe ich

schon mal danke im voraus für eure ratschäge
 
Alt
Standard
15-06-2008, 19:48
(#2)
Benutzerbild von rip77111
Since: Sep 2007
Posts: 946
ChromeStar
Preflopcall nach miniraise calle ich auch. Jetzt kommts drauf an was für Limit du spielst. Lo Limit geben die Gegner einen Dreck auf dein image und ich würde versuchen den Pot klein zu halten bis du triffst. Bei einem höheren Limit bei dem die Gegner dein Image beobachten geht der Move ok.

PS: Das ist noch nicht der Final Table oder? Sind wahrscheinlich noch 11-13 Spieler am Start, oder?

Frank


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless
 
Alt
Standard
15-06-2008, 19:52
(#3)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
limit ist angegeben 3,40$, also micro
es ist der FT, 6 spieler noch im rennen, 4 kommen ins geld
 
Alt
Standard
15-06-2008, 20:09
(#4)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Wenn der Gegner so loose agiert, geh ich nicht davon aus, daß er mein Image überhaupt wahrnimmt und auf mein Raise foldet. Also am Flop for Value callen, wahrscheinlich gibts den Turn for Free. Wenn ja, check behind= River for free, wenn 2.Contibet, play for Value (PotOdds). Bet/ Raise am River wenn completed. As played siehts überspielt aus, wie Du schon sagtest.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nl25 AKo im BB vs minraise sb222 Poker Handanalysen 10 24-04-2008 08:26
NLHE 18er SnG: Ace on the river BikeAngel IntelliPoker Support 8 10-04-2008 12:04
Steal gegen Minraise Muellfreak Poker Handanalysen 13 27-03-2008 06:51
nl25 -AJ vs minraise sb222 Poker Handanalysen 7 23-01-2008 01:12