Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Echtgeld oder Spielgeld

Alt
Standard
Echtgeld oder Spielgeld - 16-06-2008, 17:59
(#1)
Benutzerbild von hgruchel
Since: Aug 2007
Posts: 5
WhiteStar
Wo liegt der Unterschied in der Spielweise?
Ich habe fest gestellt, wenn ich Echtgeld spiele und all in
gehe ist noch nie gecallt worden, aber bei Spielgeld callen
die wie verrückt, obwohl es ein wichtiges Tunier ist.
Allso was ich damit sagen will ist, Echtgeld spielen ist
echtes Poker.
Spielgeld ist nur zum lernen und zum draufhauen!!!
Oder denkt einer anders???

LG

HG
 
Alt
Standard
playM - 16-06-2008, 18:06
(#2)
Benutzerbild von banjo_train
Since: Jun 2008
Posts: 98
ich denke Poker ohne Geld macht keinen Sinn . Je höher der Level desto disziplinierter Verhalten sich die Leute , im Playmoney-Bereich ist es unheimlich schwer Disziplin zu bewaren , da es halt fast nieman tut.
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:14
(#3)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
Zitat von hgruchel Beitrag anzeigen
Spielgeld ist nur zum lernen und zum draufhauen!!!
Oder denkt einer anders???
Ja, ich!
Meine Erfahrungen sind:
Mit Lernen hat PlayMoney nix zu tun... denn was lernt man da, was man in RealMoney anwenden kann? NICHTS! PlayMoney is pure Gambling! Ausnahmen bestätigen die Regel... so hab ich zB. letztens aus Verzweiflung ein PM-SnG gespielt, und das war gar nicht so schlecht, von der Spielweise her... is aber wie gesagt die Ausnahme.

PM-Freeroll-Turniere, wo es "was" zu gewinnen gibt (Qualifier oder Cash), können auch schon mal ganz gut sein, aber auch hier gewinnt meist der Glücklichste, selten der Beste.

Wenn man einschlägige Lektüre zu Rate zieht, stellt man fest, daß "echtes Poker" erst so ab 50$ Buy-In anfängt... Darunter gibts entweder ABC-ValuePoker oder eben High-Variance-Donkaments... auch eine Sache, die ich aus Erfahrung bestätigen kann. Es gibt keine Lektüre, die sich mit PM oder LowLimitGames befasst - ausgenommen die SSS von IP etc.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (16-06-2008 um 18:17 Uhr).
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:26
(#4)
Benutzerbild von Scoob4Poker
Since: Aug 2007
Posts: 2
BronzeStar
Playmoney würde ich so wenig wie möglich spielen, ist einfach pure gambling. Um zu lernen einfach auf den mico limits spielen und hier die Angebote zum Lernen nutzen.
mfg
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:30
(#5)
Benutzerbild von the keks
Since: Nov 2007
Posts: 175
BronzeStar
beim spieldgeld jan ur so viele all in weil sie nichts zu verlieren haben

beim echtgeld wird schon vorischtiger gespielt
obwohl das nicht immer der fall ist vorallem in den untersten limits
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:34
(#6)
Benutzerbild von von Bödefeld
Since: Oct 2007
Posts: 82
kann mich allen nur anschließen, playmoney ist fast pures glücksspiel,hat mit "pokern" an sich wenig gemeinsam.
ich spiele die freerolls in der hoffnung mal weit zu kommen und es ist grausam^^.....
aber wie du es ja selbst gesagt hast, sie spielen sehr sehr anders.... das mit dem all-in beispiel passt da gut
sowas würde niemand niemand im realmoney bereich machen.
1. hand all.in mal schaun was kommt....
aber dazu kann man sagen das es im hohen spielgeldbereich auch wieder halbwegs ok zugeht..bsp.: sit&gos ab 25K
aber es ist halt schwer das hier erlernte in low.playmoney-bereichen anzuwenden:
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:38
(#7)
Benutzerbild von full_housewk
Since: Feb 2008
Posts: 110
Draufhauen ist richtig, lernen eher weniger. Du hast ja selbst bemerkt,da gehts nur call/all in, jedenfalls am Anfang. Bei Turnieren sieht das schon etwas anders aus, da musst du sehen, dass du die erste viertel Stunde überstehst (am besten aussetzen), dann sind in der Regel 90% der All-Inner schon raus (Bis auf die, die Glück hatten (IoI))
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:39
(#8)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Zitat:
Zitat von hgruchel Beitrag anzeigen
Wo liegt der Unterschied in der Spielweise?
Ich habe fest gestellt, wenn ich Echtgeld spiele und all in
gehe ist noch nie gecallt worden, aber bei Spielgeld callen
die wie verrückt, obwohl es ein wichtiges Tunier ist.
Allso was ich damit sagen will ist, Echtgeld spielen ist
echtes Poker.
Spielgeld ist nur zum lernen und zum draufhauen!!!
Oder denkt einer anders???

LG

HG
Denke du hast es genau getroffen. Spielgeld ist wichtig um erstmal eine Vorstellung zu bekommen, um was es geht und die ganzen Wahrscheinlichkeiten mal kennenzulernen. Mit richtigen Pokern, hat das aber noch wenig zu tun.
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:40
(#9)
Benutzerbild von BlueHeart1
Since: Dec 2007
Posts: 167
WhiteStar
Zitat:
Zitat von Scoob4Poker Beitrag anzeigen
Playmoney würde ich so wenig wie möglich spielen, ist einfach pure gambling. Um zu lernen einfach auf den mico limits spielen und hier die Angebote zum Lernen nutzen.
mfg
Auf den Micro limits geht es aber teilweise genau so zu wie in den Freerols oder Hubbles.So richtig Lernen kannste da aber auch nicht.
Ich spiele auch nur Playmoney dafür diszipliniert wenn man die erste Halbe stunde abwartet oder überlebt kann man da auch einigermaßen Spielen.
Wenn man Real Spielen will ist Playmoney glaube ich nicht das Richtige um es zu lernen.Da wird einfach mit Jeder Hand all-Inn gegangen,ist halt Playmoney und man kann wieder Nachladen so denken Viele.
Ausnahmen bestätigen die Regel

HARIBO MACHT NICHT NUR KINDER FROH,POKERSPIELER EBENSO
 
Alt
Standard
16-06-2008, 18:40
(#10)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
Poker ist aus der Tradition und dem Sinn des Spiels heraus einfach ein Spiel um Geld. Alles, wo es um nichts, bzw kaum was geht, kann man nciht ernst nehmen, weil's eben nix mit der Idee des Spiel zu tun hat.

PM benutz ich nur um erste Erfahrungen in anderen Pokervarianten zu sammeln. ALlerdings spielen die Leute abseits der Hold'em-Varianten deutlich disziplinierter, weil weniger DOnks dabei sind.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spielgeld -> echtgeld ? Nosmiler IntelliPoker Support 9 04-05-2008 11:35
Echtgeld und Spielgeld übertragen... terrier63 IntelliPoker Support 20 26-03-2008 03:16
Spielgeld in $ $P0k3rfaze$ Poker Talk & Community 2 09-02-2008 14:59
Echtgeld unter den Konten verteilen oder umtranferieren Poldisteven IntelliPoker Support 6 17-01-2008 00:00