Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

was unterscheidet nen guten von nen top Spieler

Alt
Exclamation
16-06-2008, 20:15
(#1)
Benutzerbild von dochdochdoch
Since: Sep 2007
Posts: 7
Hat ja hier einige top cracks.
Was meint, ihr zeichnet einen top spieler aus.
Meiner Meinung nach gehören Bet Size und was man so in bücher liest zu den grundvoraussetzungen fürs gute spiel...
aber was meiner meinung nach wirklich entscheidend ist, und was ich bisher nicht als sooo extrem wichtig erachtete, aber mir immer mehr und mehr als hauptfaktor auftaucht, ist das LESEN DER GEGNER.
Auch heute wieder, im Caesers an einem Turnier mit einigen Top Spielern (u.a. WSOP Final Table Spieler, oder 2 kannten sich zufällig von pokerstars her, wo sie häufig im high stack cash game am gleichen tisch spielen).
waren 2 freunde direkt links von mir, die jeweils untereinander über das spiel diskutiert haben, so dass nicht alle hören, habe aber trotzdem viel davon mitgekriegt.
da wird fast jede hand aufs detail im gedächnis behalten (inkl. betsize usw.).
Ich selber habe mir in letzter zeit das gegner lesen auch mehr und mehr angewöhnt, und bin mittlerweile vieeel aufmerksamer am tisch als früher.
und es ist schon so, dass vor allem normal gute / mittelmässige spieler recht durschaubar werden, wenn man lange genug das spiel verfolgt.
lustig ist dann ja noch, wenn sich die gegner schon kennen, bzw. wissen wie der andere spielt, ich meine, der eine war ihnen offenbar dafür bekannt in middle position mit connectors zu raisen ohne limper vor ihm... (eine interessante spielweise, vor allem wenn blinds eher tighte "semi-calling stations")...
das war wirklich sehr spassig an so einem tisch, vor allem wenn die auch noch vorgeschichte hatten..
also conclusion:
A&O im pokern: exakte Analyse der Gegner, bzw. wird weit unterschätzt

bitte wenigstens nen Kommentar, hat viel mühe gemacht

*Beiträge zusammengeführt* Bitte das nächste mal die EDIT Funktion nutzen. Danke, abgerammelt

Geändert von abgerammelt (16-06-2008 um 20:33 Uhr).
 
Alt
Standard
16-06-2008, 20:36
(#2)
Benutzerbild von chrissisda
Since: Jan 2008
Posts: 72
BronzeStar
na dann werd ich mal,ich bin der meinung dass das Lesen der gegner eine der hauptaufgaben eines pros sind!!je besser du liest desto mehr kannst du rausholen!!dafür brauch man keine bücher oder ähnliches,bin sowieso gegen die bücher!weil man lernt viel viel viel mehr in der praxis ,das ist wie mit dem autofahren!!oder skifahren oder sonnst was!!du weißt wie die regeln gehn also spiel dein spiel lese die gegner udn mit ein bisschen übung gehts da heiß her am tisch


achja noch was natürlich ein bisschen fingerspitzengefühl für die bets^^

Geändert von chrissisda (16-06-2008 um 20:40 Uhr). Grund: wollte ich noch sagen^^
 
Alt
Standard
17-06-2008, 02:19
(#3)
Benutzerbild von DIRTY_XX2
Since: Jun 2008
Posts: 92
ChromeStar
ja genau so ist es, im internet kannst du dir dann auch wenn dir jemand auffällt Notizen machen bei PS und wenn du schön merkst einer blufft gerne an seinen tisch gehen und abräumen lol
 
Alt
Standard
17-06-2008, 02:31
(#4)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Das lesen des Gegners ist es. Was glaubt mein Gegner was ich glaub, dass er hat...
 
Alt
Standard
17-06-2008, 09:07
(#5)
Benutzerbild von °°2-call°°
Since: Sep 2007
Posts: 148
Zitat:
Zitat von chrissisda Beitrag anzeigen
na dann werd ich mal,ich bin der meinung dass das Lesen der gegner eine der hauptaufgaben eines pros sind!!je besser du liest desto mehr kannst du rausholen!!dafür brauch man keine bücher oder ähnliches,bin sowieso gegen die bücher!weil man lernt viel viel viel mehr in der praxis ,das ist wie mit dem autofahren!!oder skifahren oder sonnst was!!du weißt wie die regeln gehn also spiel dein spiel lese die gegner udn mit ein bisschen übung gehts da heiß her am tisch


achja noch was natürlich ein bisschen fingerspitzengefühl für die bets^^

naja, das ist nicht meine meinung denn: theoretisches wissen zeichnet jeden pro aus, wenn du in der theorie nichts kannst, kannst du in der praxis GAR NICHTS, das wiederrum führt dazu das du dir denkst du könntest was und ein fisch bist...bist du ein fisch?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] Vom Freeroll-Spieler zum Hundret Grand Tunier-Spieler Gelöschter Benutzer Blogs, Berichte, Brags & Beats 60 27-11-2008 12:54
Guten Morgen absolut_nico Poker Talk & Community 5 01-06-2008 11:07
Mit 3 Wörtern guten Spieler beschreiben Skapidea Poker Talk & Community 51 05-02-2008 09:11
Wie werde ich von Bronze Spieler zu Silver Spieler? ZoCkErTuErKe IntelliPoker Support 5 08-12-2007 02:07