Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Was haltet ihr von den 1,10 $ Turbos 45 Player???

Alt
Standard
Was haltet ihr von den 1,10 $ Turbos 45 Player??? - 16-06-2008, 20:54
(#1)
Benutzerbild von esox83
Since: Oct 2007
Posts: 63
Hi Intellis,

was sind Eure Erfahrungen bei o.g. Turnieren?

Nachdem mir die "Ochsentour" beim FL zu langwierig wurde und der Spaßfaktor darunter litt, dann auch zwischen NL MTT´s und FL Cashgame hin- und herwechselte, was meiner BR sicherlich verkraftbaren, aber ärgerlichen Schaden zufügte, wechselte ich Anfang des Monats zu den 1,1$ Turbos...

Da erlebte ich zunächst mal einen schönen Upswing von 12$ auf 120$. Es lief eben alles, in der Anfangsphase kamen starke Hände, die bezahlt wurden und(!) durchgehalten haben. Als es auf die Bubble zuging, konnte ich am CU und Button sehr viele Blinds stehlen. War ich shortstacked half mir das ICM oft aus der Patsche, upswing eben, war ich bigstacked wurde mein Druck ausüben oft belohnt. Im Heads-Up durfte ich dann auch noch feststellen, daß viele meiner Gegner viel zu ängstlich agierten... Donkeys and Fishes, thank you!

Kurz:

Die Freude hielt nicht lange! Was mir schon während dieses Upswings klar war, da hatte ich keine falschen Illusionen.
SO konnte es nicht weitergehen, sonst wäre Poker wirklich ein Spiel, das überwiegend vom Glück abhängt, trotz Postflop-Traing in der FL-Hölle...(Outs & Odds, Pot Odds & Implied Pot Odds)

Selbst ein erster "Downswing" von 25 Buy-Ins ohne einmal ITM zu kommen, konnte mich nicht wirklich schocken. Als ich den aber gut überwunden hatte, wurde es "richtig hässlich"...

Jeder kennt die Situation:

Du hast in mittlerer/später Position 99, bist shortstacked mit weniger als 10BB, alle folden zu dir. Du gehst all-in, nur der BB callt. Er dreht ein höheres Paar um, z.b. JJ und Du denkst: O.K., der Bessere möge gewinnen, das bin ich aber nicht, und Du machst am River den Flush komplett! Er aber nicht! Nach der Becker-Faust möchtest Du Dich fast schon entschuldigen, weil er nun shortstacked ist und Du Dich verdoppeln konntest...

Solche Situationen hatte ich bisher 1:1 und konnte damit gelassen umgehen. Das Verhältnis drehte sich aber auf 1:3, leider nicht nur diese Situationen, coinflips gehen überwiegend schief, bei steals läufst Du in stärkere Hände (z.B. QJs gegen KJo), QQ,KK,AA,AK halten nicht mehr, was sie verprechen...

Ich möchte weiterhin diese MTT´s spielen, weil sie Spaß machen, aber kann man sie auch dauerhaft profitabel spielen??? Die Varianz ist natürlich riesig, aber wie riesig???

Mit meinen 10 BI´s, wie zu Anfang berichtet, geht´s natürlich gar nicht, ganz klar, nur wieviele BI´s brauche ich?

50,75,100,125???

Viele Meinungen speziell zu den 1,1$ Turbo MTT´s erwünscht...

Gruß

vom

esox (Hecht)

P.S.: Huch, Deutschland spielt schon gegen Österreich, bis später...
 
Alt
Standard
16-06-2008, 23:29
(#2)
Benutzerbild von beckskoepi
Since: Dec 2007
Posts: 181
ich würde die 45er sit'n'go's bezüglich bankrollmanagement wie normale mtt's behandeln, also 100 buy ins + . bei turbos also 100 buy ins plus X
 
Alt
Standard
17-06-2008, 13:35
(#3)
Benutzerbild von wtoloache
Since: May 2008
Posts: 148
hey.also so mit 100 buy-ins solltest du ne gute basis haben um die 45pl.SNG's zu spielen.ich persöhnlich spiele dies SNG's sehr gerne und bin meist auch im geld.
 
Alt
Standard
17-06-2008, 18:43
(#4)
Benutzerbild von ddurrrr
Since: May 2008
Posts: 8
BronzeStar
naja turbos sind ebene turbos, man muss aufgrund der schnellen blindlimits ziemlich schnell in eine situation kommen in der man sich ein kleines chippolster aufbaut
das problem ist, dass man dazu eine recht starke starthnad brauchst, und das leider meist vom glück abhängig ist
andererseits spielen viel weniger gute spieler turbos wegen dem traum vom scnellen geld, was einem einigermaßen guten spieler gute chancen gibt auch mit weniger starken hände zum beispiel babyassen
sich ein paar chips zu holen

es wird schon wieder aufwärtsgehen, mach dich nicht verrückt, wenn du einigermaßen das spiel beherscht kommt deine zeit schon noch
 
Alt
Standard
17-06-2008, 22:51
(#5)
Benutzerbild von Medivh-Trick
Since: Jan 2008
Posts: 651
Und auch von mir gibt es die 100Buy-Ins als Grundlage! Ansonsten sind die SNGs sicherlich nicht jedermans Sache, aber gut spielbar... dauert auch nicht ganz so lange wie die Nicht-Turbo-Turniere... ansonsten geht es aber aufgrund der schnell steigenden Blinds sehr aggressiv zu, was manchmal an Glücksspiel erinnert!

Geändert von Medivh-Trick (17-06-2008 um 22:53 Uhr).
 
Alt
Standard
17-06-2008, 23:00
(#6)
Benutzerbild von FeKeDN
Since: Oct 2007
Posts: 82
Ich spiele nochs ehr ungern Multi-Table SnGs. Wenn man aber ins geld kommt ist man natürlich gut dabei. Das Problem bei geringerem Buy In ist natürlich, dass es so viele Glücksspieler gibt...
 
Alt
Standard
18-06-2008, 13:10
(#7)
Benutzerbild von daboxtderpap
Since: May 2008
Posts: 13
BronzeStar
also ich mag die 45 sitngoes auch sehr gerne, komme oft ins geld, tight is right^^
 
Alt
Standard
18-06-2008, 13:10
(#8)
Benutzerbild von daboxtderpap
Since: May 2008
Posts: 13
BronzeStar
top die sitngoes, tight is right
 
Alt
Standard
09-07-2008, 18:47
(#9)
Benutzerbild von manupokr
Since: Nov 2007
Posts: 280
BronzeStar
Zitat:
Zitat von wtoloache Beitrag anzeigen
hey.also so mit 100 buy-ins solltest du ne gute basis haben um die 45pl.SNG's zu spielen.ich persöhnlich spiele dies SNG's sehr gerne und bin meist auch im geld.
Der lügt ja wie gedruckt !!
Das glaube ich ja nicht !

Wenn man unter www.officalpokerranking geht sieht man das der in keinem von diesem Turnier ITM war !!
 
Alt
Standard
09-07-2008, 19:13
(#10)
Benutzerbild von Paranoia37
Since: Jan 2008
Posts: 134
Also ich find die 45 turbos sehr profitabel und auch vom
Zeitrahmen sehr angenehm da sie meistens unter einer Stunde
bleiben.
Ich würde 200 + buyins empfehlen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied Turnier-Player/ Cash-Player terri2903 Poker Talk & Community 62 26-01-2009 11:41
3,25$ turbos P__oOo__Ivey Poker Talk & Community 162 05-08-2008 14:50
Sh NL10 loosing player und Sh Nl25 winning player??? The Game Eko IntelliPoker Support 8 05-06-2008 00:25
70FPP turbos ElScharlatan Poker Talk & Community 68 10-01-2008 01:11