Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] Frapper77 Pokerstars und Bonuswhoring Challenge

Alt
Standard
[BLOG] Frapper77 Pokerstars und Bonuswhoring Challenge - 18-06-2008, 09:57
(#1)
Benutzerbild von Frapper77
Since: Dec 2007
Posts: 75
BronzeStar
Hallo Alle zusammen!

Ich hab mir jetzt auf Intellipoker fast alle BLOGs durchgelesen und war von Einigen so begeistert, dass ich selbst einen zu meiner „Pokerkarriere“ erstelle. Zum Einen möchte ich durch diesen BLOG mich selbst kontrollieren, zum Anderen bekomme ich vielleicht auch einige brauchbare Hinweise von Euch. Viel Spass beim Lesen!

Vielleicht erst noch kurz was von mir persönlich. Ich heisse Frank bin mittlerweile schon 30 Jahre jung oder auch alt. Ich wohne im tiefsten Osten genauer gesagt Waldkirchen/Erzg. Ich bin in der Buchhaltung einer Immobilienverwaltung tätig (Chris Moneymaker lässt grüßen ). Außer Poker sind meine Hobbies Musik hören (Metal rulez), Volleyball spielen und alles was mit Fussball zu tun hat (Spieler, Schiri, Zuschauer, Vereinsvorstand).

Noch einen kurzen Abriss meiner bisherigen Pokerlaufbahn. Zum Poker gekommen bin ich vor ziemlich exakt 2 Jahren. Ich hab ohne größeres Pokerwissen, dann meinen ersten Account auf Partypoker (ohne den Ersteinzahlungsbonus zu nutzen, Donk) eröffnet und bin nach anfänglichen Erfolgen bei denen ich meinen Einsatz verdreifachen konnte (von 50 $ auf 150 $) ziemlich schnell wieder Broke gegangen. Durch die Moneymaker Carribean Adventure bin ich dann zu Pokerstars gewechselt. Weihnachten 2006 gab es die Aktion mit den geschenkten 5 $ für 14 Tage. Aus diesen 5 $ habe ich im Ersten Monat ca. 50 $ gemacht, das alles ohne Strategie und Bankrollmanagement. So kam es wie es kommen musste: Broke again. Dann habe ich noch mal 50 $ eingezahlt und den Ersteinzahlerbonus genutzt (wir lernen ja dazu). Das Ergebnis wieder Broke. Danach dachte ich schon ans aufhören. Dann bin ich auf Intellipoker aufmerksam geworden und habe mich der SSS verschrieben. Die 5 $ Startbonus geholt und auf 200 $ gespielt. Es geht doch. Dann hab ich mir gedacht, holst Dir bei einem anderen Anbieter einen Bonus. Ich hatte mich zu diesem Zeitpunkt mit dem Thema Bonuswhoring noch nicht auseinandergesetzt. Also fix bei P-Stars ausgecasht und bei CD-Poker 120 € (Euro nicht Dollar) eingezahlt. Was ich dort erlebt habe spottet jeder Beschreibung und möchte ich hier nicht weiter ausdehnen. Mit meinen, nach 1 Woche spielens, übrigen 95 $ habe ich dann bei Full Tilt eingezahlt und dort in einem Monat ca. 350 $ (incl. Bonus) erspielt. Durch die BLOGs von Sunnymatrix und Comb@t bin ich dann auf das Thema Bonuswhoring aufmerksam geworden und stellte fest, dass ich eine Menge Asche liegen lassen habe. Z.B habe ich mich nicht über PSO oder Pokersavvy angemeldet und auch die Boni nicht voll ausgereizt .

Ab jetzt kommen die Monatziele und Stats immer auf die Startseite:

Ziele November 2008:

Da der November schon fast herum ist, lasse ich die Ziele mal weg. Ab Dezember bin ich dann wieder aktuell.

Stand 23.November 2008:
Aktuelle Boni:
GNUF
Einzahlung am 15.10.2008: 204,96 $
Spielzeit: ca.20 h
BR: 284,89 $
Punkte bis Savvy Bonus: 0
Gesamt zu erspielender Bonus: 204,96 $
Erspielter Bonus: 0 $
Punkte bis zum Bonus: 1698,79

Poker Kings
Einzahlung am 23.11.2008: 300,00 €
Spielzeit: 0
BR: 300,00 €
Punkte bis Savvy Bonus: 400
Gesamt zu erspielender Bonus: 300,00 €
Erspielter Bonus: 0,00 €
Punkte bis zum Bonus: 6000

Abgelaufene Boni:
PKR Beendet
Einzahlung am 02.09.2008: 200,00 $
Spielzeit: 20 h
BR: 767,50 $(+567,50)
Punkte bis Savvy Bonus: 0
Gesamt zu erspielender Bonus: 50 $
Erspielter Bonus: 50 $
Punkte bis zum Bonus: 0

Full Tilt Poker-Reload Beendet
Einzahlung am 15.10.2008: 200,00 $
Spielzeit: 15 h
BR: 249,85 $ (+49,85)
Gesamt zu erspielender Bonus: 100 $
Erspielter Bonus: 100 $
Punkte bis zum Bonus: 0

888-Pacificpoker Abgebrochen
Einzahlung am 06.11.2008: 400,00 $
Spielzeit: ca. 35 h
BR: 542,99 $(+142,99)
Punkte bis Savvy Bonus: 0
Gesamt zu erspielender Bonus: 400,00 $
Erspielter Bonus: 100,00 $
Punkte bis zum Bonus: 2746,22

Pokertime Beendet
Einzahlung am 31.10.2008: 100,00 $
Spielzeit: ca. 35 h
BR: 267,19 $(+167,19)
Punkte bis Savvy Bonus: 0
Gesamt zu erspielender Bonus: 25,00 $
Erspielter Bonus: 25,00 $
Punkte bis zum Bonus: 0

Geändert von Frapper77 (23-11-2008 um 15:28 Uhr).
 
Alt
Standard
18-06-2008, 10:27
(#2)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Zunächst: Ich wünsch Dir viel Erfolg für Dein Vorhaben!!

Anregung/Frage: Macht es Sinn so unterschiedliche Bankrolls bei den beiden Anbietern zu haben. Lt. BRM könntest Du bei dem anderen ein viel höheres Level spielen.
 
Alt
Standard
18-06-2008, 10:54
(#3)
Benutzerbild von Frapper77
Since: Dec 2007
Posts: 75
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Das_ZIVI Beitrag anzeigen
Zunächst: Ich wünsch Dir viel Erfolg für Dein Vorhaben!!

Anregung/Frage: Macht es Sinn so unterschiedliche Bankrolls bei den beiden Anbietern zu haben. Lt. BRM könntest Du bei dem anderen ein viel höheres Level spielen.
Danke für die Erfolgswünsche.

Na ob das Sinn macht weiss ich nicht. Ich finde nur, das Pokerstars von der Software und vom Angebot her der beste Anbieter ist und langfristig gesehen auch meine Pokerzukunft.
Da aber die Boni gelinde gesagt Bescheiden sind, werd ich erstmal die anderen Anbieter abgrasen und dann zu PStars zurückkehren.

Du siehst ja selbst wenn du bei den einzelnen Anbietern nur wenig oder gar keinen Gewinn machst, kann so ein Bonus einen zusätzlichen Boost für deine Bankroll bringen.

Und dann natürlich noch die Angebote von PSO oder Pokersavvy, wo man sich nochmal etwas dazuholen kann.
 
Alt
Standard
18-06-2008, 12:39
(#4)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
Mache das auch so wie du. Kannst ja mal in mein Blog reinschauen. Link ist unten in meiner Signatur. Cleare auch grade den Bonus bei Full Tilt und werd danach erst wieder bei PS spielen.

Auf jeden Fall Good Luck bei deinen Blogzielen!

MfG

Luphan
 
Alt
Standard
18-06-2008, 12:50
(#5)
Benutzerbild von Hand84
Since: Aug 2007
Posts: 130
BronzeStar
Zitat:
Ich werde mir kurz- und langfristige Ziele für meine Pokerlaufbahn setzen:

Langfristige Ziele:
- An der WSOP in Las Vegas teilnehmen.
- An einem Event der EPT teilnehmen.
- Vom Pokern leben.
Auch wenn du dir diese Ziele sehr langfristig steckst, halte ich es nicht für förderlich schon auf eine Pokerkarriere hinzuarbeiten. Zwar ist jeder Mensch anders und vielleicht stellen sich für dich diese Ziele als langfristige Motivation heraus, aber bei mir haben sie zu oft zu herben Rückschlägen geführt. Das resultierte einfach daraus, dass ich "auf Krampf" nach oben wollte. Ich din dabei nie broke gegangen und habe kaum über meinen Bankrollmöglichkeiten gespielt, aber es war doch ein gewissen Druck der sich aufbaute und dazu führte, dass ich mich zu sehr geärgert habe, wenn ich nicht vom Fleck gekommen bin und meine Bankroll stagnierte.

Ich würde dir empfehlen diese langfristigen Ziele erstmal aus dem Kopf zu bekommen und sie durch folgende zu ersetzen:
- das A-Game verbessern
- Spaß am Spiel haben

Ich wünsche Dir trotzdem viel Erfolg bei deinem ehrgeizigen Vorhaben.
 
Alt
Standard
18-06-2008, 12:53
(#6)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Na dann alles gute bei dein Vorhaben.Du kannst dir sicher sein das du im Forum viele tipps finden wirst.Und es sind hier sehr viele hilfbereite user die dich dann unterstützen.
 
Alt
Standard
18-06-2008, 13:08
(#7)
Benutzerbild von 23seven
Since: Nov 2007
Posts: 42
Auch von mir die besten Wünsche für dein Vorhaben.

Bang your head, that doesn't bang \,,/
 
Alt
Standard
18-06-2008, 13:26
(#8)
Benutzerbild von Cryser55
Since: May 2008
Posts: 174
Ich wünsche dir viel Glück für dein Vorhaben aber ist es nicht zu riskant mit 10 BI SSS auf NL10 zu spielen? Denn dein Geld kann bei einem Down sehr schnell weg sein
 
Alt
Standard
19-06-2008, 15:10
(#9)
Benutzerbild von Frapper77
Since: Dec 2007
Posts: 75
BronzeStar
@all Vielen Dank für die Wünsche!

So der Erste Tag ist rum und es lief ziemlich bescheiden! Ich bin erst so gegen 23 Uhr vor den Rechner gekommen und hab noch knapp 1,5 h gespielt. Mit eher mäßigem Erfolg.

Pokerstars Stand 18.06.2008:

Stand am 17.06.2008: 16,10 $
Stand am 18.06.2008: 13,25 $ (-2,85 $)
Bonus: Keiner
Monatsziel: Noch 36,75 $

Bei Pokerstars ging es gut los. Ich konnte gleich mit der Ersten Hand verdoppeln als ich mit den Buben ein Set floppte. Danach ging es nur noch rückwärts zweimal AK verdaddelt (gegen KK und 88) und dann nochmal mit QQ gegen KK gelaufen. Danach hatte ich die Schnauze voll.

Hollywood Poker Stand 18.06.2008:

Einzahlung am 29.05.2008: 200,00 $
Stand am 17.06.2008: 383,32 $
Stand am 18.06.2008: 387,32 $ (+4,00 $)
Bonus: 300 % up to 600,00 $
(Freigabe in 200,00 $ Schritten alle 1600 Punkte)
Monatsziel: Noch 62,18 $, noch 693,20 Punkte bis zum Bonus

Das Cashgame ist wie verhext, da geht gar nichts. Ich habe nur 3 Tische gespielt, einmal aufgedoppelt und 2 mal 2 Stacks verblasen.
Beste Hand war mit AJo im Cutoff raise Normal 4xBB der BB callt. Der Flop J74 rainbow. Ich raise 3/4 Pot er Re-raised mich all in. Da ich eh commited war, call ich mit TPTK. Hab mit einem Set 7er gerechnet. Nichts da, der BB hat mein Raise mit J7 off gecallt. Arrgh

Ich sollte vielleicht nur noch die 10+1 $ Sit&Go´s spielen. Hab von 3 Spielen wieder 2 mal den Zweiten gemacht und bin am Tagesende sogar noch leicht im Plus. Schade des es bei den S&G nicht so viele Punkte für den Bonus gibt sonst würd ich die nur noch spielen.

So heut Abend ist nix mit Poker. Da heißt es Schland, Schland.

Geändert von Frapper77 (19-06-2008 um 15:16 Uhr).
 
Alt
Standard
19-06-2008, 15:22
(#10)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
Hallöchen,

hört sich nett an, dein Blog. Deine Ziele sind sehr ehrgeizig, aber auf lange Sicht gesehen (also laaaaaaaange Sicht ) und viel Glück machbar. Allerdings muss ich einem meiner Vorredner rechtgeben, du solltest dir kurz- und mittelfristige Ziele setzen.

Wenn ich recht gelesen habe, spielst du auf Stars NL10. Bei einer Bankroll von ~14$ sehr gewagt. Mit dieser Bankroll würde ich eher aufs microste von den Micro-Limits gehen also NL2, mit viel Wohlwollen NL4. Sonst stehste bald auf Stars mit leeren Händen da.

Ich spiele nur SnG's, wenne magst, kannste auch gerne mal in meinen Blog reinsehen. Wäre vielleicht eine Idee, wenn wir gegenseitig was voneinander lernen, damit wir beide besser werden.

Ich schaue auf jeden Fall hier regelmäßg rein und poste auch meine Kommentare.

Grüße
Der Schmuggler

PS: Ein paar Handhistorys könnteste ja auch mal zur Diskussion hier reinstellen

PPS: Link zu meinem Blog ist in der Signatur

Tante Edith sacht auch, das heute abend Schland geguckt wird
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Challenge to Nowhere... fabson24 Blogs, Berichte, Brags & Beats 11 15-07-2008 18:28
[Blog] Goldstar Challenge DuskX Blogs, Berichte, Brags & Beats 19 15-07-2008 17:41
[Blog/Challenge] Challenge bis ende der Woche - BoTP Gelöschter Benutzer Blogs, Berichte, Brags & Beats 8 03-06-2008 20:12