Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Frust All In callen?

Alt
Standard
Frust All In callen? - 21-06-2008, 09:43
(#1)
Gelöschter Benutzer
Wer kennt das nicht, man sitzt am Tisch und ein Spieler verliert, unglücklich oder nicht sei mal dahingestellt, einen Teil seiner Chips. Daraufhin geht er gleich beim nächsten Spiel mit allen Chips rein.
Ich sehe es immer wieder, und je weiter ich komme in der Runde, auch immer häufiger. Gestern der Chipleader am Tisch, verliert ca. 2/3 seiner Chips( über 30.000 Chips), geht dann mit dem Rest in der nächsten Runde all in und ich hau ihn dann raus. Er ging mit 3 und 9 rein. Wie dumm muß man sein, seinen Frust so los zu werden. Dafür ist er dann auch nicht mehr ins Geld gekommen.

Callt Ihr diese Fust All In geher auch sofort?
 
Alt
Standard
21-06-2008, 09:46
(#2)
Benutzerbild von LiL_Fist
Since: Feb 2008
Posts: 307
BronzeStar
Ich call solche "Frust-All-Ins" nur,wenn ich auch die passenden Karten dazu habe!
Was bringt es mir mit iwelchen Trashcards zu callen?
Das einzigste,in so einer Situation würde ich auch mit A 8/9 oder so callen bzw. pushen.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 09:48
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Callt Ihr diese Fust All In geher auch sofort?
Vielleicht sollte man das von der eigenen Handstärke abhängig machen?

*moved* nach Meinungsumfragen.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 09:49
(#4)
Benutzerbild von commisario
Since: Aug 2007
Posts: 216
BronzeStar
1. Wieviel von deiner Stacksize hat dieser All-In Spieler noch?
2. Wieviele Spieler müssen noch nach dir noch reagieren?

Wenn Du darauf nicht achtest, kann es dich in der gleichen Runde erwischen!

3. Nicht alle solche Moves sind Frust-Moves (sieht nur so aus). Es gibt Spieler, die tatsächlich eine Top-Hand bekommen und sich so ihre Chips wieder zurückholen.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:04
(#5)
Benutzerbild von ni24444
Since: May 2008
Posts: 186
Diese Frust All-ins kann man sich gut zunutze machen, in dem man nach einem großen Verlust mit einer guten Hand pusht. Oft wird man von schlechten Händen gecallt, da die Gegner vermuten, man pushe mit any two.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:10
(#6)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Wenn ich gute Karten habe calle ich natürlich,ansonsten lasse ich ihn toben.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:21
(#7)
Benutzerbild von tipic56
Since: May 2008
Posts: 59
Da "Frust-Moves" oft psychologisch motiviert sind, kann man
meistens keine Rückschlüsse auf die cards bekommen, die Ver-
mutung, dass ein "AI-Geher" dies mit Trashhänden tut liegt zwar nahe, trotzdem sollte man seinen call ausschließlich aufgrund
seiner eigenen Handstärke vornehmen! Antwort lautet also:
Nein.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:27
(#8)
Gelöschter Benutzer
danke fürs moven.
Der Spieler hatte knapp 10.000 Chips weniger als ich und er kam direkt vor mir. Nach uns nur noch Dealer, SB und BB, die aber alle nicht so viele Chips hatten und bei einem Verlust auch raus gewesen wären.
Natürlich ist mir klar, das auch dieses eine Methode ist, jemanden in den Pott zu locken.
Aber ich denke man merkt schnell ob es sich um reinen Frust handelt, zum Beispiel an Beschimpfungen im Chat, oder ob es sich um eine Spielevariante handelt.
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:32
(#9)
Benutzerbild von Ogonki
Since: Mar 2008
Posts: 101
mit dem passenden blatt calle ich durchaus leute die frust allins machen, merkt man ja schnell! jedoch sollte der eigene chipcount gut genug sein! die haben manchmal so viel glück, dass die noch mit 7 2 allin weiterkommen und du vom tisch fliegst!
 
Alt
Standard
21-06-2008, 10:40
(#10)
Benutzerbild von ShD01
Since: Nov 2007
Posts: 1.364
Da gibts wohl solche und solche Spieler, bisher hab ich die Erfahrung gemacht, dass ich bei einem sog "Frust All-In" meistens in eine starke Hand gerannt bin, deswegen bin ich mit sowas sehr vorsichtig.
Meist sollte man da doch schon eine recht starke Hand selbst halten um so ein All-In auch zu callen, jedoch kommts natürlich auch sehr sehr oft vor, dass hinter dem All-In wirklich nichts steckt, wie im ersten Post schon erwähnt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
POKER Frust oder Lust ? 1Wannmawin Poker Talk & Community 16 20-10-2009 20:43