Alt
Standard
NL5 Full House AQ - 23-06-2008, 23:00
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Poker Stars, $0.02/$0.05 NL Hold'em Cash Game, 8 Players
LeggoPoker.com - Hand History Converter

MP1: $3.93
MP2: $6.65
CO: $6.41
Hero (BTN): $5.63
SB: $16.11
BB: $10.01
UTG: $10.20
UTG+1: $14.62

Pre-Flop: A:diamond: Q:diamond: dealt to Hero (BTN)
4 folds, CO calls $0.05, Hero raises to $0.25, SB calls $0.23, 2 folds

Flop: ($0.60) 7:diamond: 4:spade: 4:diamond: (2 Players)
SB checks, Hero bets $0.30, SB calls $0.30

Turn: ($1.20) Q:heart: (2 Players)
SB checks, Hero bets $0.60, SB calls $0.60

River: ($2.40) 4:club: (2 Players)
SB bets $4.70, Hero calls $4.48 and is All-In

Results: $11.36 Pot ($0.55 Rake)
?????????[/i]


Pre Flop denke ich OK

Flop Bet eigentlich zu klein, da man hier 2/3 setzen kann

Turn Bet ebenso zu klein.....
Aber der spielte extrem loose (31% Went to showdown )und spätestens mit meinem Top Pair wollte ich ihn eigentlich auch
noch am River dabei haben....

Und dann geht der ALL Inn....

Die einzigst plausible Hand:
Slow gespielte Quads ( die will ich dann aber auch für 4 Dollar sehn ) oder ein totaler Bluff oder das schlechtere Full House
will....

Comments?
 
Alt
Standard
23-06-2008, 23:12
(#2)
Benutzerbild von Thod89
Since: Feb 2008
Posts: 618
quads würd ich ihm nicht geben, womit soll er denn preflop mitgegangen sein? allerhöchstens A4 aber ist das wahrscheinlich? Zudem denke ich nicht, dass auf diesem level soweit gedacht wird, das man bis zum river runtercallt um dann sein Monster freizulassen .. Trips hätte er bestimmt geraist.

Nen astreien bluff geb ich ihm auch nicht, ich schätze eher dass er die 7 hält oder ein mittleres pocketp.

Wie isset denn ausgegangen?
 
Alt
Standard
23-06-2008, 23:38
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Thod89 Beitrag anzeigen
quads würd ich ihm nicht geben, womit soll er denn preflop mitgegangen sein? allerhöchstens A4 aber ist das wahrscheinlich? Zudem denke ich nicht, dass auf diesem level soweit gedacht wird, das man bis zum river runtercallt um dann sein Monster freizulassen .. Trips hätte er bestimmt geraist.

Nen astreien bluff geb ich ihm auch nicht, ich schätze eher dass er die 7 hält oder ein mittleres pocketp.

Wie isset denn ausgegangen?
ICh dachte ich guck nichr richtig!
Der zeigt KÖNIGE!

Da musste ich lachen und dachte: Boah! Wie schlecht sind die denn gespielt.
Pre Flop kein ReRaise
Auf dem Flp nicht gegen Flush geschützt....
 
Alt
Standard
23-06-2008, 23:45
(#4)
Benutzerbild von Thod89
Since: Feb 2008
Posts: 618
Könige!? Na an die hab ich jetzt ma gar nicht gedacht! Da haste aber recht, darauf lässt sich aus dem Handverlauf überhaupt nicht schließen. So schlecht gespielt hab ich die ja ma selten gesehen.. *kopfschüttel*
 
Alt
Standard
23-06-2008, 23:51
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Thod89 Beitrag anzeigen
Könige!? Na an die hab ich jetzt ma gar nicht gedacht! Da haste aber recht, darauf lässt sich aus dem Handverlauf überhaupt nicht schließen. So schlecht gespielt hab ich die ja ma selten gesehen.. *kopfschüttel*
Ja ich war völlig verpeitl........

Genau wie als ich mit 7/4 im BB am Ende die NUTS -Str8 hatte und
ich spiel in einen bis dato nur gecheckten Pott Potsized an und bekomm nen ReRaise von MP1
Daruafhin ReRaise ich nochmal etwas und der ReRaist nochmal...
Erstmal Timebutton drücken und GENAU nochmal nachgucken, ob es nicht doch ne bessere Hand gitb.
Gut! Flush erkenn ich mitlerweile auch an 12 Tischen.... keiner da.
Kein gepairtes Board....
Und dann das: Wo ist die höhere Straße?
Keine da! Und wenn doch, mach ich die Kiste sofort aus...
ALL INN.
Er zeigt auch 7/4 aus MP1 und ich denk nur:
"Ach ja! War suited"
 
Alt
Standard
24-06-2008, 00:17
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
oh je, das is sehr uebel hier.
die Q zwingt dich quasi dazu broke zu gehen

da nur noch AA,KK und 77 dich schlagen.
die 4 ist vernachlaessigbar, aufgrund der action jedoch sehr gut moeglich.
naja am turn kommt naechstesmal eben keine Q sondern ein diamond und er geht mit KK broke, ganz einfach
 
Alt
Standard
24-06-2008, 14:09
(#7)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
flop 3/4, turn 2/3. 1/2 find ich zu klein. as played geh ich auf NL5 instantbroke, die einzig reasonable hand gegen die du beat bist is 77

das er hier mit KK preflop coldcalled, flop+turn c/c und river pushed kann niemand erahnen, note machen und ab dafür.
 
Alt
Standard
24-06-2008, 14:21
(#8)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Ich find das doch garnicht so schlecht gespielt von Deinem Gegner. Das Intelli-Ausbildungcenter ist zwar gut, aber keine Bibel. Warum nicht mal die Kings slow spielen. Er hat einen Agressor und solang der genug setzt, muss er doch garnicht selbst aggieren.

Klar liegt am Flop der Flush-Draw, aber aus seiner Sicht kann man das Risiko eingehen. Selbst wenn er Dich auf den flushdraw setzt, was bei nur einem Gegner garnicht sehr wahrscheinlich ist, hast Du ja nur die drittel-Chance. Solang er kein Ass sieht, kann er davon ausgehen in Front zu sein.

Ich kann Dir keinen Vorwurf machen, dass Du Dich mit TopPair und TopKicker auch in Front wähnst, aber bei seiner Erhöhung auf dem River musst Dich dann schon mal fragen, was er haben kann um so einen move anzusetzen.
 
Alt
Standard
24-06-2008, 14:37
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Das_ZIVI Beitrag anzeigen
Ich find das doch garnicht so schlecht gespielt von Deinem Gegner. Das Intelli-Ausbildungcenter ist zwar gut, aber keine Bibel. Warum nicht mal die Kings slow spielen. Er hat einen Agressor und solang der genug setzt, muss er doch garnicht selbst aggieren.

Klar liegt am Flop der Flush-Draw, aber aus seiner Sicht kann man das Risiko eingehen. Selbst wenn er Dich auf den flushdraw setzt, was bei nur einem Gegner garnicht sehr wahrscheinlich ist, hast Du ja nur die drittel-Chance. Solang er kein Ass sieht, kann er davon ausgehen in Front zu sein.

Ich kann Dir keinen Vorwurf machen, dass Du Dich mit TopPair und TopKicker auch in Front wähnst, aber bei seiner Erhöhung auf dem River musst Dich dann schon mal fragen, was er haben kann um so einen move anzusetzen.
Ich bitte dich, das kann doch nicht dein Ernst sein? Da steht Villain hat 31% went to showdown, dass sagt schon einiges aus. Hier die Kings slow zu spielen halte ich außerdem für Schwachsinn, vorallem in der Kombination mit der Riveroverbet. Klar jetzt geht man eventuell von nem busted draw aus, aber dennoch ist das einfach nur schlecht. Preflop nicht zu raisen mag okay sein, aber am Flop muss er das Heft in die Hand nehmen, spätestens am Turn.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
24-06-2008, 15:47
(#10)
Benutzerbild von Das_ZIVI
Since: Nov 2007
Posts: 379
Kann es da mehr als eine Meinung geben? Ich meine JA. Ich respektiere Deine, gebe aber zu bedenken:

Hätte der Gegner am Flop, wie Du sagst: Das Ruder in die Hand genommen und ein reraise angesetzt, was hätte dann crowsen gemacht? Ich als der mit den Kings gehe erstmal nicht von einem flushdraw beim Gegner aus (auch wenn wir es jetzt besser wissen), also was denke ich hat er gespielt:

1.Möglichkeit:
Ein PoketPair, möglichst ab 88 aufwärts, das wär noch das Beste um noch gecallt zu werden

2.Möglichkeit:
Eine hohe Ass-Kombi

Er will ja crowsen auch nicht verlieren, denn sonnst geht er mit einem Pot von einem Dollar aus dieser Hand. Also callt er nur und hofft auf eine hohe Karte (nur kein Ass) und darauf, dass der Agressor trifft und das hat ja bestens geklappt.

Nach dem turn geb ich Dir Recht, hier hätte er dann noch was draufpacken können, aber der call nach dem flop ist vertretbar.

Aber das ist nur meine Meinung!!!

Geändert von Das_ZIVI (24-06-2008 um 16:04 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SSS - Full House All-In LegendP0ker IntelliPoker Support 40 05-09-2008 14:07
full house bei plo longhoorisch Poker Handanalysen 12 27-05-2008 19:55
full house Manasher89 Poker Talk & Community 13 13-02-2008 18:31
FL 0.10/0.20 Full House Snowbird1983 Poker Handanalysen 6 12-02-2008 02:21