Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Erfahrungen mit 2,20$ Turbo MTT's

Alt
Standard
Erfahrungen mit 2,20$ Turbo MTT's - 24-06-2008, 21:12
(#1)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
Hallo zusammen!

Vorab sei gesagt, ich weiß nicht genau ob das Thema hier rein passt, bei Bedarf bitte verschieben. Danke!

Ich spiele seit ein paar Wochen hin und wieder die 2,20$ Turbo Turniere mit 180 Teilnehmern. Viele Fische dabei, nur wenige die es einigermaßen können. Kann euch leider keinen Graphen von mir zeigen da ich kein PokerTracker o. Ä. benutze, halte lediglich den Stand meiner BR in einer excel tabelle mit erläuterungen zur Session fest.
Diese sagt aus dass ich 1 x 3. (23,40$), 1 x 5. (42,84$) und 5 oder 6 x zwischen Platz 10 und 18 (4,32$) erreicht habe von ungefähr 25 teilnahmen. davon waren ein paar böse suckouts dabei, manchmal aber auch muss ich gestehen etwas ungeduld (auch wenn ich eigentlich sehr diszipliert bin) und pech dabei, manchmal auch aufgrund eines shortstacks gezwungen zu pushen mit mittelmäßigen händen. dazu muss ich sagen dass ich auch wenn ich im vorderen drittel bis ersten hälfte des feldes liege und die blinds schon recht hoch sind und ich ein M von nur noch knapp 8 bis 10 habe jede hand direkt pushe anstatt auf 3 BB oder so zu raisen. daher kam es auch schon zu konfrontationen mit A3 vs 88 oder KQ vs A4 (beispiele).

so das wars erst mal zu mir, kritikpunkte und verbesserungsvorschläge sehr erwünscht, doch meine eigentliche Frage ist wie die Erfahrungen von euch sind, wie ihr solche Turniere spielt und was ihr schon erreicht habt.
Ich bitte von IPP-Spam-Posts

(Den Text wollte er wohl nicht in einem verfassen? Tut mir leid für den Doppelpost)

a la "das sind nur donk turniere" oder "warum spielste eigentlich son scheiß" abzusehen und hier konstruktive beiträge zu verfassen.

Bin gespannt auf eure Erlebnisse und Erfahrungen und freue mich auf eine rege Diskussionsteilnahme hier, gerne auch von erfahrenen Turbo MTT Spielern

MfG
Marcel Drunkenp1mp G.

/edit: es lag an dem "a la", es darf kein accent verwendet werden. posts können meinetwegen zusammengeführt werden, gruß


*Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal dieFunktion benutzen, Danke!* McPorck

Geändert von McPorck (25-06-2008 um 02:11 Uhr).
 
Alt
Standard
24-06-2008, 22:42
(#2)
Benutzerbild von longmanAA
Since: Sep 2007
Posts: 432
Zitat:
Zitat von Drunkenp1mp Beitrag anzeigen
Diese sagt aus dass ich 1 x 3. (23,40$), 1 x 5. (42,84$)
Ist das nich irgentwie komisch als dritter weniger zu bekommen als als fünfter?

Und zu deinem Spiel kann ich nich viel sagen, sieht ja nicht viel davon.
habe auch selber kaum erfahrung mit mtt, doch sollte es wohl mal versuchen oder wie siehts bei dir unterm strich aus? gewinn? verlust?
 
Alt
Standard
25-06-2008, 00:51
(#3)
Benutzerbild von furord
Since: Sep 2007
Posts: 55
BronzeStar
Ich weiss nicht ob man gute Tipps für Turbo-Turniere bekommen kann.
Die Blinds steigen viel zu schnell, der Glücksfaktor wird viel größer + viele Donks sind unterweges, sodass man öfter Suckouts erwischt( die Erfahrung hast Du anscheinend schon gemacht).

Habe persönlich einige Male die Turbos auf verschiedenen Levels ausprobiert, aber im Großen und Ganzen ist da nichts Gutes dabei rausgekommen. Klar paar mal ziemlich weit gekommen, war aber entweder viel Glück oder gute Karten dabei.

Es wäre außerdem schön, wenn Du einige zusätzliche Infos posten könntest, wie zB wie viel Du nun insgesamt mit den Turnieren verdient hast, wie viel zeit Du ungefähr dafür investiert hast etc., damit man das evtl. vegleichen kann.
 
Alt
Standard
25-06-2008, 02:14
(#4)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Du hast das richtige Unterforum schon in der Überschrift erwähnt. MTT!

*Thema verschoben - bitte in Zukunft das richtige Unterforum nutzen*


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
25-06-2008, 12:45
(#5)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
Ich hab bisher kaum gute Erfahrungen mit Turbo-Turnieren gemacht, ganz egal, welcher Art (also FR, SnG, MTT). Da gabs ein, zwei Highlights wie den Sieg bei nem 70 FPP SGH-Satellite, aber ansonsten... Wars eher verschwendete Zeit.

Die Tipps, die ich immer wieder höre (Am Anfang tight, hinten raus aggressiv), haben auch kaum was gebracht, weil am Anfang alle donken und hinterher nich genügend Chips da sind, um aggressiv zu spielen.
 
Alt
Standard
25-06-2008, 14:21
(#6)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
So, danke erstmal für die Antworten.

zuerst einmal, klar habe die payouts versehentlich vertauscht, für den 3. platz gibts 42 $ und für den 5. 23 $.

Habe grad noch mal eins gespielt und siehe da, bin 4. geworden (28 $). und das mit nicht allzu guten karten, hab zwar 2 x Asse und 1 x Könige bekommen aber jeweils nur blinds und antes trotzdem dass ich shortstack war. sonst immer mal gepusht und durch zwei underdog situationen mit A9 vs AQ und A7 vs AJ auch den sprung ins geld geschafft und durch etwas zurückhaltung und schwachen karten den sprung auf platz 4 geschafft.

Stimmt aber dass das meistens von guten/schlechten suckouts und karten abhängig ist, zu tight am anfang zu spielen ist meistens nich so gut, wenn man mal kein set oder gute draws trifft die dann auch was werden ist man spätestens ab dem level 50/100 oder 75/150 in der push or fold phase.

ich spiele die nun seit dem 12.05., allerdings nicht jeden tag da nicht immer lust, nicht immer da oder keine zeit. Habe mit dem Turnier heute 27 mal mitgespielt. Je nachdem wie weit man kommt dauert das Turnier bis maximal 90 Minuten (außer am FT gehen die chips nur hin und her). bis zur bubble braucht man gute 50-65 minuten und wenn man vorher vernünftig gespielt hat, und ca. 10000 chips hat kommt man locker durch (average der letzten 18 ist 15000).
hab von den 27 mal 8 mal gecasht, insgesamt waren das zusammen gerechnet ungefähr 115 $ die ich rausbekommen hab, wobei ich mit rake knappe 60 dollar eingesetzt habe.
insgesamt doch durch gestern und heute weit im plus, wären es gestern und heute nur mindestcashes gewesen ganz leichtes minus.
so gesehen doch ganz ok

hoffe das reicht erstmal und hilft zum vergleichen, freue mich über weitere antworten!

grüße
 
Alt
Standard
25-06-2008, 14:49
(#7)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
da warst du dann ja richtig erfogreich. habe mich auch kurzzeitig an 2,20ern versucht, aber mit 45 spielern. das war schon hart genug. als ich dann fesgestellt habe, dass ich zu feige für die turbos bin hab ichs dann wieder sein lassen und bin zurück zum cashgame. habe aber auch leider nicht die zeit, so große turniere mitzuspielen...
 
Alt
Standard
27-06-2008, 14:46
(#8)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
Zitat:
Zitat von AxelFoldy Beitrag anzeigen
Du musst auf Angriff umschalten, wenn du noch 7 bis 10 Blinds hast.
doof ist dann nur, dass der est des tisches noch wesentlich mehr chips hat und dich dann eher mal callt....ist halt das problem als shortstack am ft...
 
Alt
Standard
27-06-2008, 19:37
(#9)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
ChromeStar
Zitat:
Zitat von tobiacdc Beitrag anzeigen
doof ist dann nur, dass der est des tisches noch wesentlich mehr chips hat und dich dann eher mal callt....ist halt das problem als shortstack am ft...
ist nicht nur so am FT, grade schon vorher weil man am FT wenn man nicht grad paar wichtige hände gewonnen hat nur grade so viel oder noch weniger hat.

wenn man nur die ersten 4 levels (20 min) tight ist und nix zusammenbekommt ist man schon in dieser roten zone angekommen
und wenn man noch 1-2 umgesetzt wird nutzt einem auch das image nix mehr, manch einer der bigstacks callt dann mal gerne mit T8 oder K5
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] T$ und dann SNG's und MTT's Challenge Leitwolff Blogs, Berichte, Brags & Beats 18 15-07-2008 18:58
HU bei Winner Takes it all MTT's el fuelipe Poker Handanalysen 5 04-06-2008 11:42
PokerAce Layout für SnG's & MTT's Schizo85 Poker Ausbildung 0 27-03-2008 23:56
70 FFP SnG -Erfahrungen? Pistoletti IntelliPoker Support 18 11-02-2008 10:53