Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 toptrips auf lowrainbow-board against turn c/r von nit

Alt
Standard
NL25 toptrips auf lowrainbow-board against turn c/r von nit - 27-06-2008, 11:40
(#1)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
UTG ($27.35)
MP ($5.65)
CO ($26.93)
BU ($33.75)
SB ($23.20)
BB ($41.24) VP 13.2 / PFR 11.4 / AF 2.3 / WTS 24.1 über 1251 hands

Preflop: Hero is BU with
3 folds, Hero raises to $1, SB calls $0.90, BB calls $0.75

Flop: ($3) (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $2, SB folds, BB calls $2

Turn: ($7) (2 players)
BB checks, Hero bets $4.75, BB raises to $13, Hero?
 
Alt
Standard
27-06-2008, 11:58
(#2)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
call! was soll der andere denn schon groß haben? straight wird schwer(hat höchsten nen draw, flush kann nicht und two pair schlägst du. würde ihn hier auf das 6er pärchen-setzen...oder auf ein overpair, wobei das am flop nicht nur gecallt werden sollte...
 
Alt
Standard
27-06-2008, 12:00
(#3)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
schwer zu sagen
die line von villain sieht sehr stark nach 66 aus
ist aber auch immer schwer sowas zu folden
ich glaube aber kaum, dass hier noch etwas in seiner range liegt, das du schlägst(gegen A9 und 22 sind wir auch hinten), also würde ich die zähne zusammenbeißen und folden

Geändert von chess87 (27-06-2008 um 12:27 Uhr).
 
Alt
Standard
27-06-2008, 12:09
(#4)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
push
er muesste nach seinem raise noch 16-17$ callen,dh er is ziemlich comittet
koenntest natuerlich auch den turn flatten und den river reinstellen falls er checkt bzw wenn er bettet wirds wohl eh fuer dich ein all in sein

aufjeden fall versuchen geld reinzukriegen
 
Alt
Standard
27-06-2008, 12:50
(#5)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
Bei der Line die Villain hier spielt und seinen Stats bist du i.d.R. beat. Entweder hat er hier 6er oder er hat sowas wie A9. Je nach Laune folde ich das hier auch und warte auf einen besseren Spot. Du hast bis zur 3bet 7,75$ inversiert und kommst somit noch gut aus der Hand heraus.
 
Alt
Standard
27-06-2008, 12:59
(#6)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Ich glaube nicht, dass Villain hier das full house oder das bessere set hat. Die Wahrscheinlichkeit, dass er die mit höherem Kicker oder das Paar 6er hat ist doch verdammt gering.
 
Alt
Standard
27-06-2008, 13:19
(#7)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
Wow, welch ein weiser Erguss. Ein Posting welches das Prädikat "ich will mal wieder drei Intellipoints abstauben" redlich verdient.

Villain raised lt. Stats so gut wie jede Hand die er für spielbar empfindet. Ergo wird er kleine pps entweder first in Raisen oder auf Set Value nach einem Raise callen. Da Hero hier i.d.R. mit einer großen Range vom Button openraised ist ein call von Villain mit einer Hand wie A9 durchaus möglich. Villain signalisiert uns am Turn das er bereit ist einen großen Pot zu spielen. Das wird er bei den Stats nur mit dem FH oder den Trips machen. Alles andere macht wenig Sinn.

Mich würde echt interessieren worauf du Villain hier setzt @Jamesiboy und wie du die Hand spielst.
 
Alt
Standard
27-06-2008, 21:18
(#8)
Benutzerbild von b8r7
Since: Jan 2008
Posts: 60
Du schlägst eigentlich nichts was dich hier mit Grund raised =>laydown ist sicherlich nich falsch
Trotzdem würde ich so auf NL25 nicht denken, sondern broke gehen - einfach aus Prinzip
 
Alt
Standard
27-06-2008, 22:36
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von b8r7 Beitrag anzeigen
Du schlägst eigentlich nichts was dich hier mit Grund raised =>laydown ist sicherlich nich falsch
Trotzdem würde ich so auf NL25 nicht denken, sondern broke gehen - einfach aus Prinzip
NO WAY!

Bei den Stats????
Der spielt super Nitty
Und ich gehe stark davon aus, dass der hier das SET 6 am Flop hatte!

Wenn ich das schon höre:
Two Pair schlägst du....

Wat soll der denn für Two Pair haben?
Soll der mit 62 ein Pre Flop Raise gecallt haben?
OK möglich. Falscher Knopf beim Multitabling....
Aber dann würde er seine two pair auf dem Flop wohl schützen oder?
und alle anderen Two Pair sind soeben ein FullHouse geworden.....

Hier geh ich NIE und NIMMER Broke
 
Alt
Standard
28-06-2008, 00:53
(#10)
Benutzerbild von knackfotzler
Since: Dec 2007
Posts: 38
In dem Spot gegen den Gegner bist du beat, so sehr es auch schmerzt.

Du machst ne 2nd Barrel auf so einem trockenen Board und er raised dich. Mit was soll er den Flop callen? Jede Hand mit ner einzelnen 6, 2 oder ner schlechteren 9 liegt überhaupt nicht in seiner Range.

Er hat hier denk ich mal fast immer sein Set gefloppt. Wenn du gefoldet hast, wars ein Klasse Laydown.

Ich glaub ich würd Broke gehen, auch wenns stupide ist. Gabs zwischen euch beiden irgendwie History, was ihn zu nem Move verleiten könnte?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
potcommit turn? nl25 xTheSnowmanx Poker Handanalysen 6 18-06-2008 14:25
nl25 sh - QQ -turn floaten sb222 Poker Handanalysen 9 28-05-2008 17:27
99 gut genug auf 3Flush Board Turn? xTheSnowmanx Poker Handanalysen 13 15-03-2008 11:04
NL25 SH bottom Straight bei Paired Board aufm Turn coren86 Poker Handanalysen 7 19-02-2008 21:37
NL25 - set am flop,FH am turn sb222 Poker Handanalysen 11 06-12-2007 06:15