Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Interessante Razz-Hand

Alt
Question
Interessante Razz-Hand - 01-07-2008, 10:11
(#1)
Benutzerbild von KingJH
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
PokerStars Spiel #18501711593: Razz Limit ($3/$6) - 2008/07/01 - 02:35:49 (ET)
Tisch 'Sarpedon III' 8-max
Platz 2: PRbigFish ($150 in Chips)
Platz 3: shionleon ($261.50 in Chips)
Platz 5: KingJH ($267 in Chips)
PRbigFish: setzt Ante: $0.25
shionleon: setzt Ante: $0.25
KingJH: setzt Ante: $0.25
*** 3. STREET ***
PRbigFish bekommt: [Ah]
shionleon bekommt: [7c]
KingJH bekommt: [2h 3c 5s]
shionleon: zahlt Bring-in: $1
KingJH: erhöht $2 auf $3
PRbigFish: erhöht $3 auf $6
shionleon: geht mit $5
KingJH: erhöht $3 auf $9
PRbigFish: erhöht $3 auf $12
Einsatzgrenze erreicht
shionleon: geht mit $6
KingJH: geht mit $3
*** 4. STREET ***
PRbigFish [Ah] bekommt: [8s]
shionleon [7c] bekommt: [5h]
KingJH [2h 3c 5s] bekommt: [9d]
shionleon: setzt $3
KingJH: geht mit $3
PRbigFish: geht mit $3
*** 5. STREET ***
PRbigFish [Ah 8s] bekommt: [7s]
shionleon [7c 5h] bekommt: [Jh]
KingJH [2h 3c 5s 9d] bekommt: [As]
PRbigFish: setzt $6
shionleon: geht mit $6
KingJH: erhöht $6 auf $12
PRbigFish: erhöht $6 auf $18
shionleon: geht mit $12
KingJH: erhöht $6 auf $24
Einsatzgrenze erreicht
PRbigFish: geht mit $6
shionleon: geht mit $6
*** 6. STREET ***
PRbigFish [Ah 8s 7s] bekommt: [5c]
shionleon [7c 5h Jh] bekommt: [9c]
KingJH [2h 3c 5s 9d As] bekommt: [3d]
PRbigFish: setzt $6
shionleon: passt
KingJH: geht mit $6
*** RIVER ***
KingJH [2h 3c 5s 9d As 3d] bekommt: [6d]
PRbigFish: setzt $6
KingJH: erhöht $6 auf $12
PRbigFish: geht mit $6
*** SHOWDOWN ***
KingJH: zeigt [2h 3c 5s 9d As 3d 6d] (Lo: 6,5,3,2,A)
PRbigFish: wirft Karten weg
KingJH gewinnt $152.75 aus dem Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: $153.75 | Rake: $1
Platz 2: PRbigFish wirft weg [4h 3h Ah 8s 7s 5c 4s]
Platz 3: shionleon passt auf dem 6. Street
Platz 5: KingJH zeigt [2h 3c 5s 9d As 3d 6d] und gewinnt ($152.75) mit Lo: 6,5,3,2,A


Hätte gerne ein paar Meinungen dazu!
Vielen Dank im Voraus!
 
Alt
Standard
01-07-2008, 12:22
(#2)
Benutzerbild von RatMal
Since: Feb 2008
Posts: 59
Schön, einmal eine Hand aus etwas höheren Limits zu sehen (und dazu noch short handed)!

Cap on 3rd finde ich hier gut, da dies short handed eine so starke Hand rechtfertigt. An einem voll besetzten Tisch hätte ich passiver gespielt.
PRbigFish scheint etwas tricky zu sein, da er zunächst lediglich das Bring-in zahlt um dann doch noch einen Reraise zu spielen.

4th ist standard.

5th:
"shionleon" scheint gerne sein Geld in die Mitte zu schmeißen. Für mich ist mit seinem Brick auf 5th street die Hand gegen zwei Gegner, wobei du ja auch noch sehr gut getroffen hast, gestorben (trotz der Pot Odds). Na ja, vielleicht hatte er wirklich 2 Babies als Hole Cards, so dass er weiterspielen wollte.
Deine Raises bis zum Cap auf 5th street gefallen mir äußerst gut, da du richtig Value in die Hand bekommst und zumindest gegen "shionleon" gut vorne liegst (gegen PRbigFish steht's 50/50).

6th street hätte ich evtl. aggressiver gespielt, da dein Gegner nach dem Coldcall vermuten wird, dass du gepairt hast. Durch einen Raise hättest du zudem feststellen können, ob Villain bereit ist noch einen draufzusetzen bzw. ob er wirklich 2 gute Hole Cards spielt.

7th:
Gutes Raise! Es liegt zwar kein Boardlock vor, aber Villain müsste schon ein Wheel halten, was aufgrund der Karten in deiner Hand nicht sehr wahrscheinlich ist.

Ich spiele max. .5/1$ und musste feststellen, dass Razz doch sehr swingy ist. Wie sieht's bei dir aus?
 
Alt
Standard
01-07-2008, 16:05
(#3)
Benutzerbild von Midas14
Since: Aug 2007
Posts: 180
Beim ersten Anblick schien mir der Call auf 6th Street auch fragwürdig, ich denke aber, dass das die richtige Spielweise ist:

Wir werden auch durch aggressives Spiel hier niemanden mehr mit einer legitimen Hand zum Folden bringen. Auch wenn wir also durch das passive Spiel viele Informationen über unsere Hand presigeben, sparen wir somit auf der sechsten Straße eine Bet, die wir auf dem River, wenn wir unsere Hand verbessern - wie gescheehen - wieder hereinholen.

Alles in allem: überzeugend gespielt.
 
Alt
Standard
01-07-2008, 18:39
(#4)
Benutzerbild von KingJH
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Natürlich ist das Spiel sehr swingy. Das liegt einfach schon daran, dass razz ein absolutes Kauf-Spiel ist. Während in Stud hi die bestmögliche Starthand (rolled up aces) in den meisten Fällen stark genug ist, um den Pot ohne Verbesserung zu gewinnen, ist man mit der bestmöglichen Razz Starthand (A23) auf Hilfe vom Deck angewiesen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
razz 4/8 eine hand zur diskussion chess87 Poker Handanalysen 3 05-07-2008 16:46
Eine Razz Hand - Aggressive Eröffnung RatMal Poker Handanalysen 6 11-05-2008 15:28
Interessante Hand Was tun kurz vor ITM perect java Poker Handanalysen 23 30-04-2008 19:52
FL 0.5/1 Interessante Hand LX66 Poker Handanalysen 5 07-01-2008 20:16