Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Bericht] Mein GPL Monat (Div 2 + 3)

Alt
Standard
[Bericht] Mein GPL Monat (Div 2 + 3) - 01-07-2008, 21:07
(#1)
Benutzerbild von METALHE4D
Since: Nov 2007
Posts: 90
Ich spiele seit einigen Monaten eifrig die German Poker League und das relativ erfolgreich, bin zumindest immer in den Stats, so dass ich auch regelmässig eine Auszahlung bekomme.
Über die Änderung des Systems habe ich mich bereist ausgiebig ausgelassen, aber da es wenig Hoffnung gibt, dass das alte System wieder eingeführt wird, muss ich mich wohl oder übel damit abfinden. Im ersten Monat nach der Umstellung erreichte ich immerhin noch die Top 60 der Stats, also alles im grünen Bereich.

Seit nunmehr 1,5 Monaten aber läuft einfach garnichts mehr zusammen. Egal wie ich spiele, ich falle auf die Nase. Der letzte Monat war eine echte Katastrophe. Ein echter Downswing halt, denn die Dürrezeit zog sich auch durch sämtliche cash games.

Da ich denke, dass ich kein schlechter Turnierspieler bin und an meinem Spiel eigentlich nichts geändert habe, möchte ich in diesem Monat mal meine Turnierresultate in diesem Thread sammeln, um am Ende des Monats eventuelle Fehler aufspüren zu können. Ich werde versuchen so oft wie möglich zu spielen, damit es aussagekräftig wird. Wer also hofft hier einen High-Stakes Spieler Bericht zu finden, ist hier falsch.

Fangen wir doch auch gleich mal an....ist ja schliesslich Monatsanfang.
Mein Spielart würde ich zu Beginn eines Turniers als tight bezeichnen, allerdings bei hohen Blinds auch mal aggressiv.
Ich spiele i.d.R. 20-26% der Hände.

01.07.08
Div 3
Ich spiele solides Poker, meine Karten sind recht ordentlich.
Nach der ersten Pause habe ich einen Stack von etwa 4.000. Ich könnte eigentlich auf Aussetzen gehen, denn es sind nur noch 250 Plätze bis ins Geld und bis dahin würde der Stack wohl reichen. Ich spiele aber lieber und bekomme AQ suitet. Ich raise auf den 4-fachen Blind (600) in mittlerer Position. Alle folden, nur der Button callt. Der Flop ist 57A Rainbow. Ich spiele mit 400 an, werde gecallt. Gut so denke ich. Der Turn ist blank, also spiele ich erneut mit 400 an und werde gecallt. Auch der River ist blank und ich spiele mit 800 an. Der Button raist auf 1600. Ich denke dass meine Hand gut ist und reraise. Er reraist erneut. Ich muss callen und er zeigt mir zwei Paare (5 und 7).
Fazit: Ich denke nicht, dass ich bei einem so ungefährlichen Board einen Fehler gemacht habe. Wenn jemand preflop 600 callt (sein stack lag auch so ungefähr bei 4 k), dann muss ich ihm nun wirklich nicht 57 (offsuit) zuordnen. Ich kann nur den Kopf schütteln zu einem solchen call. Um und bei Platz 450 war es wohl am Ende (360 bezahlte Ränge bei etwa 2.000 Anmeldungen)

01.07.08
Div 2

Es ist gerade mal die 2. ausgeteilte Hand und ich bekomme die Rockets. Die ganze Runde callt artig die 20 und ich sitze auch noch im big blind. Also erstmal selektieren und ein raise auf 300 und siehe da, es bleibt nur noch einer übrig. Der Flop ist K7J Rainbow, also ziemlich ungefährlich. Ich will kurzen Prozeß machen, gebe ihm maximal den K und gehe all in. Er callt mit pocket 7 und somit einem Set. Das Turnier ist zuende.
Fazit: Das einzige was ich hätte anders machen können ist meiner Meinung nach preflop all in zu gehen. Das habe ich aber einerseits nicht getan, weil ich ja schliesslich auf Auszahlung gehofft hatte (ein grosser Stack am Anfang ist schon sehr hilfreich) und andererseits hab ich schätzungsweise 8 der letzten 10 All ins mit AA verloren haben und leicht gebrandmarkt bin. Abgesehen davon bin ich mir zu 100% sicher, dass er auch ein all in preflop gecallt hätte.
Ich lasse mich aber gerne belehren.....

Der Monat Juli geht also genauso weiter wie der Monat Juni aufgehört hat....

Div 3 = 1 Punkt
Div 2 = 1 Punkt

to be continued...

Geändert von METALHE4D (01-07-2008 um 21:15 Uhr).
 
Alt
Standard
02-07-2008, 09:12
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ha,

ich habe letzten Monat auch meine erste Division gespielt aber nur DIv. 2!

ICh war am 18.5 auf Pl. 3 und habe dann wieder angefangen zu arbeiten und konnte so von denn letzten 12 Tagen gerademal 4 Tage mitzocken(hab nun ne andre Arbeit könnte eigentlich wieder jeden Tag mitspielen,aber).

Ja so ists halt da kann man nichts machen so jetzt sage ich Dir mal was wenn du wirklich ernsthaft for hast dein Spiel zu verbessern muß ich dir sagen höre auf mit der Div.2-3 zu spielen weil du wirst da nie im Leben einen eigentlich richtigen Move machen können ohne das dann alle folden da wird immer einer mit(du hast ja schon selber mitgekriegt)7,4 usw,....callen.Die callen einfach allen Scheiss das ist die reinste Donkmeisterschaft.

Überlege Dir ganz gut ob du die Div weiterhin spielst ich hab für mich entschieden das ich dort nicht mehr mitspielen werde schau mal alleine die Zeit die du da am Pc sitzt,kommst an Finaletable hockst min.5-6 std. am Pc und das für ich sag mal $40(das gibts ja für Pl. 3 oder 4 in Div. 2) ne jeden Abend einen ganzen Monat lang und am Wochenende solltest eigentlich auch alle 4 Spiele mitmachen(am Samstag 2 Games und am Sonntag 2 Games) weil sonst wirst du wenn du nicht jeden Abend mitmachst immer auf Pl. 60 rumhumpeln und die $5 die du dafür kriegst die haste wenns gut lauft nach 1 einzigen SNG schon.

Das nächste ist du kannst dein Spiel vebessern wie du willst in denn Divisionen wird einfach alles gecallt!!!

Also wie gesagt überleg Dir das ganz gut ob du so deine Kostbare ZEit verschwenden willst,jeder Pokerspieler der versuchen will richtig Kohle zu machen der Entfernt sich aber ganz ganz schnell von denn DIvisionen(ich rede jetzt von DIv.2 und 3).

Das ist nur schlecht für dich egal in welcher Hinsicht glaub mir das

Geändert von Mike$100481$ (02-07-2008 um 09:14 Uhr).
 
Alt
Standard
02-07-2008, 13:09
(#3)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
ich habe auch im letzten monat (juni)die erste und zweite division gespielt und finde das man dort ganz gutes poker sieht.abgesehen von den ersten minuten wo viele donks all-in gehen ist das spielen da schon in ordnung.leider ist man wirklich genötigt jedes mal zu spielen um eine chance zu haben am ende des montas etwas zu gewinnen.das die neue punke verteilung nicht sonderlich gelungen ist wurde ja schon ausführlich diskutiert.nach c.a.2 stunden hat man 5.punkte (itm)und dann muss man min.2 weitere stunden spielen um vielleicht 10.punkte als 9. zu bekommen.hat man das pech als 10.oder so raus zu sein hat man 2-3 stunden umsonst gespielt.was mich auch etwas ärgert ist die unregelmäßige und manchmal auch falsche veröffentlichung der ranglisten.sicher ist die gpl nur eine kleine und unbedeutende liga aber das man 1.woche nach ende der liga von juni immer noch nicht weis ob und wie viel man gewonnen hat ist für die spannung nicht gerade förderlich.ganze 7.spieltage fehlen bis jetzt immer noch in der rangliste obwohl schon wieder einge spieltage der gpl von juli gelaufen sind.da vergeht einem schon die vorfreude auf mögliche gewinne.ich jedenfalls habe mich entschlossen nach recht gutem abschneiden im juni(hoffe ich jedenfalls in der gpl-2)erstmal eine pause einzulegen und zu schauen wie sich die liga weiter entwickelt.

Geändert von funnymaus64 (02-07-2008 um 13:42 Uhr).
 
Alt
Standard
03-07-2008, 20:58
(#4)
Benutzerbild von METALHE4D
Since: Nov 2007
Posts: 90
Naja, dass ich durch die Div 2 + 3 nicht reich werde ist mir schon klar, aber es ist halt für mich ein Anreiz unter sovielen Teilnehmern am Ende einer der besten zu sein. Bliebe halt noch die Division 1 (die ich wohl ab August spielen werde), aber derzeit will ich halt noch versuchen in den beiden Divisionen gut abzuschneiden.

Am Mittwoch konnte ich nicht spielen (Sport), habe mich aber trotzdem angemeldet und mal einen auf sitter gemacht. Finde ich persönlich eigentlich garnicht mal so gut (habe es auch schon oft angegprangert), aber leider ist man fast verpflichtet sich anzumelden, auch wenn man nicht spielt.

Heute gings weiter wie gehabt:
Division 3:
Bis auf Pocket Kings ganz am Anfang, mit denen ich keine Auszahlung bekommen habe, waren meine Karten unterirdisch schlecht. kurz vor der ersten Pause und somit der Blinderhöhung auf 150 hatte ich sagenhafte 12% gespielte Hände. Das ist sogar für einen tighten Spieler wenig. Mein Stack lag bei 1100 etwa, als ich dann KQ bekommen habe und das in später Position auf 3-fachen Blind geraist habe. Ein Caller, Flop hat weder er noch ich getroffen. Ich spiele trotzdem an mit 300, er callt....kurz und knapp, er hatte mit einem draw bis zum River gecallt, wo er seinen Flush traf. Raus auf Platz 900/2600 etwa.

Div 2
Anfangs ein paar schöne Starthände, die ich aber nicht spielen kann weil vor mir ständig jemand all in geht und von noch mindestens 2 Leuten gecallt wird (gegen 3 Gegner call ich da auch mit AQ o.ä. nicht). Ausserdem bekam ich ungewöhnlich viele niedriege Pocket-pairs (2-8), die ich aufgrund der vielen calls aber sehr vorsichtig gespielt habe. Ganz gut so, denn das set habe ich nicht einmal getroffen.
Dann war es wieder einmal soweit. Ich bekomme die Rockets. Passenderweise geht einer All in, so dass alle anderen folden und ich nur 1 Gegner habe. Er zeigt pocket 10 und was soll ich sagen....Der Flop bringt ihm die dritte 10. Und ich bin von 3300 wieder runter auf 1100. Ich bin fast soweit, dass ich die Asse gleich folde, denn so gut wie immer scheide ich damit aus dem Turnier aus. Direkt eine Hand später habe ich Q10 und der Flop ist 6 8 10. Ich spiele hoch an, um die Hand schon im Flop klarzumachen, werde geraist und bin comitted, gehe also all in. Der Gegner zeigt pocket 6 und ich habe 2 Hände in Folge gegen ein Set verloren. Also wie immer....erst Pech mit den Assen und danach eine unglückliche Hand.


Div 3 = 3 Punkte
Div 2 = 3 Punkte
 
Alt
Standard
04-07-2008, 11:15
(#5)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
von mir vielleicht noch ein kleiner tipp wenn du in der gpl erfolgreich sein willst.(will nicht klug scheissern!!!)das lange warten auf die ergebnisse hat sich bei mir jedenfalls gelohnt und ich konnte in der gpl2 etwas gewinnen.gelungen ist mir das durch sehr tighte spielweise bis zum itm.es ist verdammt schwer und mit viel geduld verbunden manchmal kurz vor itm z.b.hohe paare weg zu schmeissen aber wie ich glaube geht der erfolg in den ligen bei der punkte verteilung nur über regelmässige itm und die damit verbundenen 5.punkte.danach kannst du versuchen mit guten karten den final table zu erreichen was aber ziemlich schwer ist und sehr lange dauert.wünsche dir alles gute bei deinem vorhaben.
 
Alt
Standard
04-07-2008, 12:48
(#6)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
Das mit den 5 Punkten für die ITM ist reiner Mist, viele setzen dadurch aus, wenn sie einen einigermáßen Stack gesammelt haben...

Das Ranglistenpunktesystem der pokerbuli.de find ich besser.
 
Alt
Standard
04-07-2008, 12:58
(#7)
Benutzerbild von funnymaus64
Since: Dec 2007
Posts: 305
@ Todde 1972

gebe dir vollkommen recht das die punkte vergabe sehr unglücklich geregelt ist,aber so wie sie jetzt ist muss das ziel einfach immer sein erstmal itm zu kommen.
 
Alt
Standard
04-07-2008, 19:38
(#8)
Benutzerbild von METALHE4D
Since: Nov 2007
Posts: 90
@funnymaus:
wie ich im Eingangspost bereist geschrieben habe, war ich in den letzten Monaten mehr oder weniger bereist erfolgreich. Bisher war ich nach jeder Monatstabelle im Geld und ich habe auch schon viele viele Final Tables hier gespielt. Es ist halt nur so, dass ich seit etwa 6 Wochen ein Tief habe, dass ich versuche durch Analyse irgendwie bekämpfen zu können.

Heute jedenfalls muss ich auf meine kranke Mutter aufpassen, so dass ich die Div 3 gerade mal einfach nach dem Motto "every 2 cards can win a hand" gespielt um irgendwie vielleicht aufzudoppeln und losflitzen zu können. Hat aber genauso wenig geklappt. Div 2 werde ich dann gleich ganz aussetzen, somit beide Divisionen mit 4 Punkten.

Nebenbei erwähnt sei aber noch, dass ich heute eigentlich bei der West Poker Tour in Bremen als online Qualifikant hätte antreten sollen. Hatte ein 250 Euro Paket bei einem Freeroll Turnier gewonnen. Tja, leider musste ich aber absagen, da ich wie erwähnt heute meine Mutter pflegen muss....das Alter sucht sich halt die Termine nicht aus.
 
Alt
Standard
05-07-2008, 00:58
(#9)
Benutzerbild von Cryser55
Since: May 2008
Posts: 174
Habe letzten Monat die GPL3 gespielt und habe den Monat auf Platz 30 beendet (500FPP). Ich finde das lohnt sich schon da man damit viel anstellen kann. Finde die Punkteverteilung auch sch...lecht da es keinen Unterschied mach ob man Platz 10 oder gerade so itm kommt.

@ METALHE4D

Keine Sorge dein Down wird vorbei gehen und dann gehts wieder bergauf.
 
Alt
Standard
05-07-2008, 16:04
(#10)
Benutzerbild von METALHE4D
Since: Nov 2007
Posts: 90
Div 3 hab ich heute mittag verpennt weil ich um 8 Uhr erst von ´ner Party heim gekommen bin.

Div 2 lief wie gewohnt.
Anfangs gute Karten, aber keine Auszahlung. Dann habe ich ca. 2,5 k chips und bekomme KK. Ein anderer geht all in mit ca. 1 k und ich calle. Er zeigt AK, also optimal für mich. Tja.....kurz und knapp: Auf dem River bekommt er sein As und ich bin mal wieder unten mit den Chips. Die direkt folgende Hand bringt den nächsten Schlag ins Gesicht. Ich spiele JQ suited, raise auf 300 und bekomme einen caller (ein Allescaller, wie ich im Laufe der späteren Hände feststelle). Ich treffe auf eingen guten Flop mit 8Q9 und spiele entsprechend an und werde gecallt. Der Turn ist eine 3 und ich spiele erneut an, werde auch erneut gecallt. Der River ist ein As. Tja, was soll ich sagen. Mein Gegner hatte A4 offsuit und wohl gedacht dass seine 3 outs wohl eine ausreichende Anzahl sind und wird dafür mal wieder belohnt....wieder auf dem River. Zwischenzeitlich kann ich mich nochmal aufdoppel (AQ bei mir und AJ beim Gegner), doch kurz danach verliere ich wieder eine Hand, in der mein Gegner 94 offsuit für eine gute Hand hielt und auf Turn und river 9 und 4 trifft. Mein Top pair mit top kicker reicht also mal wieder nicht. Danach bin ich bei blinds von 100/200 in der Region wo es nur noch push or fold gibt. Ich gehe mit 10 J in herz all in und der flop zeigt 84K Kreuz. Bei 2 callern schau ich mir die weiteren Karten schon garnicht mehr an. Raus auf Platz 190 (135 itm). Wieder nix

Div 3 = 4 Pkte
Div 2 = 5 Pkte

wenn ich die Turniere heute abend spiele (bei meinem Schädel gehe ich davon aus dass ich nicht auf Piste gehe), werde ich dieses Posting editieren.

Geändert von METALHE4D (05-07-2008 um 16:08 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Bericht] Mein erstes Mal ^^ uniicecube Blogs, Berichte, Brags & Beats 3 01-07-2008 15:44
[Blog] Mein kleiner Bericht uniicecube Blogs, Berichte, Brags & Beats 45 01-06-2008 12:30
[Bericht] Mein Cashgame Glück Eiskalt87 Blogs, Berichte, Brags & Beats 32 12-04-2008 17:54
[Bericht] Mein erster Tag mit den 5 Intellidollar... Geier41_89 Blogs, Berichte, Brags & Beats 68 27-03-2008 13:56
[Bericht] Mein Fazit nach 91x SNG 70 FPP Silvertrust Blogs, Berichte, Brags & Beats 19 28-02-2008 09:04