Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Everest Poker hackt mein Computer

Alt
Standard
Everest Poker hackt mein Computer - 02-07-2008, 09:44
(#1)
Benutzerbild von antyspy2000
Since: Dec 2007
Posts: 26
BronzeStar
Ich wollte mal vor 4 Tagen auf Everest spielen,ich lade die Software runter,melde mich an,und zahle über mein Neteller konto 45$ ein.Nach ein Tag spielen schon das erste Problem:auf Everest kan man im Fixed Limit Holdem am River unbegrenzt erhöhen?Am 2. Tag war mein konto gesperrt.Was nun los dachte ich mir (Sehr geehrte/r brauni1x,

Wir bedanken uns für Ihr Mitspielen im Everest Poker. Wir nehmen Ihre Sicherheit besonders ernst. Zu Ihrer eignen Sicherheit, wurden, aufgrund von ungewöhnlichen Kontoaktivitäten, Ihre Zugangsprivilegien eingeschränkt. Falls Sie Ihr Spielerkonto wieder nutzen möchten, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung. Hierzu verwenden Sie bitte unser Hilfeformular.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Everest Poker-Kundenserviceteam)

Ich also mein Konto verifiziert und die wollte ein Dokument nach den anderen .Und nun kommts auf meiner Frage hin, was so ungewöhnlich daran ist über Neteller einzuzahlen kommt die Anwort.Ich hätte mit einer Englischen Kreditkarte eingezahlt obwohl ich in Deutschland lebe.häääää dachte ich mir.ich habe den ein print von der einzahlung geschickt .dann dachte ich mir,die können nur meine Netellercard meinen aber die habe ich noch nie eingesetzt.darauf hin habe ich gefragt ,wie die an meine Daten kommen.darauf hin sagten die mir das ich damit eingezahlt habe???????????? Wie kommen die an meine Daten???? Everest mus wieder auf die blacklist oder ??????????
 
Alt
Standard
02-07-2008, 10:04
(#2)
Benutzerbild von full_housewk
Since: Feb 2008
Posts: 110
Das hört sich schon sehr merkwürdig an, wäre interessant,wenn du informieren würdest, wie die Sache weitergeht.
 
Alt
Standard
02-07-2008, 10:07
(#3)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
hast du mal beim everest-support gefragt, was die meldung zu sagen hat? kliingt eher nach einem softwarefehler als nach ausgelesenen netteller-daten...kann mir nicht vorstellen, dass everest den ruf aufs spiel setzt mit so einem schweinkram...
 
Alt
Standard
02-07-2008, 11:01
(#4)
Benutzerbild von pacholke28
Since: Oct 2007
Posts: 192
Das kann ich mir auch nicht vorstellen. Auf der einen Seite ist das natürlich nervig wenn EP diese ganzen Dokumente sehen will und bei unberechtigtem Zugang zu deinen Daten eine Riesensauerei.

Aber: Auf der anderen Seite zeugt es doch von einem gewissen Sicherheitsbewusstsein bei Everst. Stell dir vor du hast z.B. 1000 $ oder mehr auf deinem Konto, es gibt Anhaltspunkte für Unregelmäßigkeiten, deine Kohle ist weg und Everst macht nichts dagegen. Dann ist das Geschrei auch groß.

Halte uns mal auf dem Laufenden was deine Angelegenheit angeht.

Gruß
 
Alt
Standard
02-07-2008, 11:37
(#5)
Benutzerbild von Centraler
Since: Feb 2008
Posts: 69
BronzeStar
Also bei Everest Poker wundert es mich nicht, daß hier wiedereinmal der Versuch unternommen wird, an Daten zu gelangen. Es gibt Berichte, die hier schon geschrieben worden sind, wonach Everest Poker bei der Anmeldung mit falschen Bonus Versprechen Kunden gelockt hat und dann den Bonus auf die erste Einzahlung nicht gegeben hat.Beim Versuch sein Geld wieder zubekommen muß man auch viele Formulare ausfüllen.
Mach weiter und berichte wie Everest Poker an Deine Daten gelangt
ist.
Bei Poker Stars habe ich noch nie von solchen Machenschaften gehört.Ist ebend ein sauberer Verein.
 
Alt
Standard
02-07-2008, 13:37
(#6)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Habe auch lange Zeit bei everest gespielt und hatte nich Probleme. Habe aber von anderen Forenmitgliedern (anderes Forum) auch schon von eingefrorenen Konten gehört. Wenn du mehr Infos darüber wissen möchtest schick mir ne PN und ich versuche den Thread nochmal zu finden. Link hier posten ist ja glaub ich nicht erlaubt.

Das einzige was mir bei everest aufgefallen ist, ist dass ich, solange ich bei Ihnen im email-Verteiler bin, ständig Spam-mails von anderen Casinos bekomme (Dice oder Golden z.B.). Nachdem ich mich aus dem Verteiler abgemeldet habe, verschwanden auch die Spams. Vor ein paar Wochen wieder bei Everest eingezahlt und den Newsletter wieder abonniert (man will ja unbedingt den Bonus nutzen) und auf einmal bekam ich wieder spams. Dazwischen war ich komplett spamfrei. Will ja everest nicht unterstellen, dass sie Daten an dritte weitergeben, aber etwas merkwürdig finde ich das schon. Werde jetzt meinen Rechner wieder zur Everest-freien Zone erklären und mich auch vom Newsletter wieder abmelden. Sollten dann auch die Spams ausbleiben ist der Fall für mich klar.
 
Alt
Standard
02-07-2008, 13:59
(#7)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
das mit den mails von anderen casino-seiten kenn ich auch. und das, obwohl ich nicht bei everest registriert bin. frage mich, ob vielleicht stars oder oder party meine mailadresse weitergibt... ohne jetzt hier kriminelle energien unterstellen zu wollen...
 
Alt
Standard
02-07-2008, 14:38
(#8)
Benutzerbild von alilee
Since: Oct 2007
Posts: 103
Was wollt er den mit Everst Poker,dass ist wirlich das schlechteste pokersoftware überhaubt. Ich würde am deiner stelle nicht mehr auf Everest Poker weiter spielen!! Für mich bleibt die nummer 1111111111111 PokerStars!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Alt
Standard
asd - 02-07-2008, 14:52
(#9)
Benutzerbild von B1G1
Since: May 2008
Posts: 62
BronzeStar
also ich habe auch am anfang bei everest poker gespielt aber da ist alles schlechter z.B. die Grafik und so und bei denen geht es nicht mit rechten dinge zu wie ich eure kommentare lese also vorsichtig sein
 
Alt
Standard
02-07-2008, 16:06
(#10)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Nur um es nochmals klar zu sagen. Ich habe keinesfalls gesagt, dass bei everest nicht alles mit rechten Dingen zu ghet. EP ist immerhin noch eine der größten Pokerplattformen und hat es einfach nicht nötig zu betrügen. Wenn Konten eingefroren werden liegt das meist an nem Missverständnis oder am Benutzer selber. Ist ja nun nicht so, dass das nur bei Everest vorkommt. Auch bei Stars, PP u.a. werden Konten eingefroren. Bezügl. der Software. Ja, stimmt. Ist schon ziemlich häßlich. Ongame ist aber von der Software noch um einiges schlimmer. Aber es gibt halt viele Fische bei EP. Heisst ja nicht umsonst +EVerest.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
888, Everest, CD Poker, Ongame - wo ist am gemütlichsten? ;-) bitmonk Poker Handanalysen 8 02-07-2008 20:16
14$ + 200$ bonus bei everest poker Triple5dNiro Poker Talk & Community 7 24-04-2008 20:24
already logged-in from another computer 1der1ted IntelliPoker Support 12 14-04-2008 12:49