Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

wäre hier ein miniraise besser?

Alt
Standard
wäre hier ein miniraise besser? - 02-07-2008, 09:54
(#1)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
moin, hatte heute eine komische hand am tisch, wo ich mal andere meinungen zu hören würde: NL10/25 FR keine reads. ich sitze mit A3 im BB und habe einen limper aus early position mit dabei. natürlich kein raise preflop, weil ich ihn eh nicht rauskriege damit. der flop kommt als rainbow daher, aber mit AA9! der gegner checkt, ich auch, schliesslich wollte ich ja noch ein bisschen auszahlung... turn kommt mit K und ich denke, vielleicht hat er ja wenigstens einen K auf der hand...check-check, mist! auf dem river dann das 4. A und somit für mich die Knallerhand. ich checke in der hoffnung, dass er wenigstens ein paar chips investiert...und er checkt auch! hätte ich hier vielliecht am flop schon minraisen sollen?
 
Alt
Standard
02-07-2008, 10:27
(#2)
Benutzerbild von CHS@KALI
Since: Dec 2007
Posts: 203
Hallo
Also meiner Meinung nach hättest du auf dem Turn betten sollen.
Vielleicht setzt er dich auf einem Bluff und Called/raised.Hat er nichts auf der Hand bekommst du sowiso kein Geld mehr in den Pott da ist es egal ob er auf Turn oder River foldet.

mfg
 
Alt
Standard
02-07-2008, 10:39
(#3)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
da habe ich mir auch schon gedacht. aber leider war ich mir hier nicht sicher, ob er nicht vielleicht doch noch was setzt...andere meinungen, vielleicht auch mal von den "höheren" mitgliedern?
 
Alt
Standard
02-07-2008, 12:53
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Was sind den deiner Meinung nach "höhere" Mitglieder? Silverstars, Platin oder was?
Entschuldige, aber das ist wirklich Quatsch. Manche Spieler haben ihre Roll woanders und konnten nicht spielen letzten Monat etc. Aber egal. Ich geb dir nen Typ: Spiel den Flop an. Spiel den Turn an, spiel den River an. Entweder er zahlt was oder eben nicht. Aber Trips bzw. Quads zu checken ist total bescheuert...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-07-2008, 13:45
(#5)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Spätestens turn anspielen und wenn er den callt river shoven. Dich callt am River eh nur das Fullhouse und wenn er das hat stellt er damit auch alles rein.

€: Achja, minraises sind weak und scheisse. Würdest du doch mit nem Bluff auch nicht machen, oder doch?

Geändert von psyworm (02-07-2008 um 13:48 Uhr).
 
Alt
Standard
02-07-2008, 13:51
(#6)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Was sind den deiner Meinung nach "höhere" Mitglieder? Silverstars, Platin oder was? nicht.
genau so meinte ich das, also ab silber. mir ging es dabei darum, nicht zwanzig antworten von 08/15 spielern, wie ich es bin, zu kriegen. wer seine dicke br woanders hat und trotzdem ahnung vom spiel hat, bei dem liegts hier natürlich anders.
 
Alt
Standard
02-07-2008, 21:46
(#7)
Benutzerbild von EmoPokerQh9h
Since: Apr 2008
Posts: 410
klare sache, bet flop, bet turn, bet river.

slowplay im unraised pot is so mit das dümmste was man machen kann =/.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was wäre wenn... ashuz Poker Talk & Community 15 26-05-2008 12:55
Wäre hier ein Call angebracht ? Todde72 Poker Handanalysen 29 12-05-2008 19:18
NL 2/4c Wäre mehr value für das set gegangen?! miauerle Poker Handanalysen 13 06-12-2007 06:00
NL10 geflopptes 2 pair mit QJo nach PF miniraise Ghostwriter0 Poker Handanalysen 9 20-11-2007 20:54
NL25 Wäre Fold richtig gewesen?? Dragoner2000 Poker Handanalysen 11 28-10-2007 19:09