Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4 x NL10: Bitte um Analyse dieser Hände

Alt
Standard
4 x NL10: Bitte um Analyse dieser Hände - 03-07-2008, 01:06
(#1)
Benutzerbild von Michl TTPP
Since: Jan 2008
Posts: 329
Die erste Hand des Tages, dacht mir noch der Tag fängt gut an:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1101226765
Mir war klar, dass jemand den Flush haben könnte, aber FreeCard is nicht drin, Check/Raise, Check/Call und Check/Fold fand ich an der Stelle auch nicht gut und somit entschied ich mich für Push um noch etwas FE zu bekommen und die chance auf quads oder FH war auch noch da.

Zweite Hand:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1113868104
War ne aggressive callingstation (ca. 90%), war mir sicher, dass er den Flush nicht hatte, sonst wär das all in schon gekommen.

Dritte Hand:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1080027447
Wusste, dass ich hier auf kein höheres PP treffe, da dieser spieler alles ab 66 oder 77 raised bzw. reraised. Wollte ihn aus dem Pot haben, da ich ihn auf A 10+ gesetzt habe und keine OverCard sehen wollte. Im nachhinein doch deutlich besser als Coinflip, und somit wieder Sch... river.

Vierte Hand:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1034353115
War mir auch hier sich vorn zu liegen. Dachte er hat Kx c, nach dem turn hab ich kurz an str8 gedacht aber dann doch auf einen schlechten Versuch micht aus dem pot zu drängen gesetzt. Er hatte nicht den Draw sondern noch weniger outs und somit wieder am Glück der anderen gescheitert.


Edit:
Soche Hände haben mich in den letzten 4 Wochen ca. 150$ gekostet. Immer ein schönens auf und ab, wobei die abs immer heftiger waren als die aufs. Hier noch eine Hand nach dem Motto:
Auch 0,0408% ist eine Wahrscheinlichkeit die eintreten kann.

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1327541425

Werd erst mal eure Kommentare abwarten, bevor ich was dazu schreibe. [Edit]

Michl


Fehler sind da um gemacht zu werden - und beim Poker gibts derer viele!

Geändert von Michl TTPP (03-07-2008 um 18:23 Uhr).
 
Alt
Standard
03-07-2008, 01:22
(#2)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Was willst du denn hören? Dass du 4 suckouts bekommen hast? Alles kompletter standard. Hand 1 war scheisse gespielt Preflop auf 1,2$ reraisen. Hand 3 blähst du den Pot nur unnötig auf. Auf nem 662-board muss man nicht nahe Potsize cbetten. Standard cbet 2/3-potsize tuts hier auch. Turn kann man auch behind checken zur Potcontrol. Die 7 ist ne blank und alles was dich auf dem Flop gecallt hat, callt dich auch am turn. Am River trifft er halt seinen 2 outer. Kann man nichts machen. Hand 4 auch wieder standard.
 
Alt
Standard
03-07-2008, 02:24
(#3)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
*Thema verschoben - bitte in Zukunft das richtige Unterforum nutzen*


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
03-07-2008, 10:36
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Hand 3 schließe ich mich meinem Vorredner an. Checke hier entweder Turn oder River behind. Alles andere sind echt sicke Bad Beats, bei denen du nix falsch gemacht hast.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-07-2008, 18:43
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Hand 3 schließe ich mich meinem Vorredner an. Checke hier entweder Turn oder River behind. Alles andere sind echt sicke Bad Beats, bei denen du nix falsch gemacht hast.
Nur ma ne Frage:

Hand 4:
Is ein Fold auf dem Turn -EV?

Warscheinlich wegen dem kleinen Stack von 50 BB is man comitted.
Als BSS kann man den Turn doch auch folden ?
Ich hasse Shoves mit TP 2nd K
 
Alt
Standard
03-07-2008, 21:42
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ein Fold am Turn wäre denke ich möglich. Wohl ev neutral. Wir liegen hinten gegen AK, AJ, AT. Haben dazu den Gutshot. Der Push ist etwas varianzreicher als der Fold... Call kommt nicht in Frage auf dem Board.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-07-2008, 22:08
(#7)
Benutzerbild von Michl TTPP
Since: Jan 2008
Posts: 329
Und so geht es weiter:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1135890180
Vollpfosten, was soll man sonst noch sagen

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1165341589
wie oben

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1089571174
Glaub das Maximum geholt zu haben, hier wünscht man sich das Ass beim Gegner oder nen bluffenden vollpfosten

Das läuft bei mir wie sau. Entweder ich verlier mit ner starken Hand gegen nen Stahler, treff meine 15-outer nicht während meine Gegner 2-outer und solche Scherze treffen oder ich werd nicht ausbezahlt.


Michl


Fehler sind da um gemacht zu werden - und beim Poker gibts derer viele!

Geändert von Michl TTPP (03-07-2008 um 22:56 Uhr).
 
Alt
Standard
03-07-2008, 22:56
(#8)
Benutzerbild von commisario
Since: Aug 2007
Posts: 216
BronzeStar
Als SSS kann man so eine Hand nicht spielen!

Als fast-SSS sollte man auch im BB eine solche Hand nicht spielen.

Man muss (meistens) auf dem flop schon die 1. Bet setzen. Beim Turn und River bekommst Du nur noch von einem Spieler mit As oder K high Flush 'nen Call. Also betten und hoffen, dass er was hat. Nur so bekommst du Value.
 
Alt
Standard
04-07-2008, 00:12
(#9)
Benutzerbild von Michl TTPP
Since: Jan 2008
Posts: 329
OK über die erste Hand lässt sich streiten, wenn ich aber die zweite Hand im BB nicht spielen darf, darf ich die dritte Hand auch nicht spielen. Wenn ich im BB nur zu checken brauch, tu ich das auch und wenn ich 2pair und nen flush flop und bei beiden Händen die beste Hand halte, weiss ich nicht, was ich verkehrt gemacht habe.
Hätte mich nicht bei allen drei Händen die Varianz gef...., hätte ......


Michl

Edith:

Und zu guter letzt diese Hand.
Der Vollspacko hat folgende Stats:
SF: 60%, F-T:55%, T-R: 70%, PFR: 40%, und so wie in dieser Hand hat er an dem Table ca. 50$ gemacht in 85 Händen.
Dachte an Flush oder FH, aber nicht an sowas.
http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1346648199

Wenn das nicht anzeichen eines Downswings oder magische Anziehungskraft an Tschernobyl verstrahlte Vollpfosten ist, weiss ich nicht mehr, was ich noch ändern soll.

Und weils der Varianz noch nicht genug ist:
http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1045295793


Fehler sind da um gemacht zu werden - und beim Poker gibts derer viele!

Geändert von Michl TTPP (04-07-2008 um 00:50 Uhr).
 
Alt
Standard
04-07-2008, 02:03
(#10)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Hand 1: Wer 3BB callt, callt auch 4BB. Deswegen standardraise auf 4BB. Macht das Spiel nach dem Flop einfacher. Ist halt einfacher dann Geld in die Mitte zu bekommen. Offensichtlich hast du daran aber überhaupt kein Interesse. Durchchecken bis zum River und dann sone action halte ich nicht grade für die beste Line. Flop checken ist hier Standard. Aber turn würde ich anspielen, Gerade wenn villain hier den Turn hittet. Auf dem River kommt noch ne Overcard und du bekommst nichts mehr aus ihm raus... Der Ausgan der HAnd ist natürlich ziemlich unglücklich -> cooler halt.

Hand 2:
klarer preflop fold mit deinem stack -> play fullstacked wenn du solche flops nicht verpassen willst

Im Allgemeinen gilt: Poste doch lieber mal Hände wo du dir unsicher bist, ob du richtig gepielt hast. Mit diesen badbeats und cooler kannst du doch dein Spiel eh nicht verbessern.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um eine Bewertung dieser 4 Hände.. Danke schon mal im voraus basil4127 Poker Handanalysen 11 18-07-2008 11:43
Bitte um eine Bewertung dieser 3 Hände.. Danke schon mal im voraus basil4127 Poker Handanalysen 6 30-06-2008 22:35
NL10 FR QQ Verbesserungsvorschläge bitte... RiotAZ Poker Handanalysen 11 08-12-2007 02:07
Bitte um Analyse / Kommentare für folgendes Spiel Unikat73 Poker Handanalysen 18 05-11-2007 22:39