Alt
Question
Coaching - - 05-07-2008, 10:04
(#1)
Gelöschter Benutzer
Jemand Lust auf User-User Coaching und Handaustausch ?
Bin es leid immer nur alleine zu spielen so lerne ich ja nichts.
Dachte an gegenseitige Praktische Übungseinheiten am Pokertisch
wo jeder fragen während des spiels stellen kann um seine eigenen Fähigkeiten zu verbessern. wie das genau aussehen könnte wird dann gemeinsam besprochen wen Interesse da ist.
ich selbst Spiele Omaha Hi und Heands Up,s möchte mich mehr mit Holdem beschäftigen nicht nur in Theorie sondern auch Praktisch.
(Alles über Setzverhalten, Position ,usw.üben)
Wem es auch so geht meldet sich per Pm an mich oder hier.
Es sollten mindestens 6 User sein damit wir einen Tisch belegen können um ungestört zu sein und auch in deutsch zu schreiben.
 
Alt
Smile
05-07-2008, 10:14
(#2)
Benutzerbild von RoyalAceA
Since: Mar 2008
Posts: 465
Ich hätte schon interesse.
Wie stellst du dir das so vor?
Welche limits ?
Cashgame, SnG´s, MTT ?

Ich spiele nur NL .
Die idee finde ich gut!

Gruss
Markus
 
Alt
Standard
05-07-2008, 10:22
(#3)
Benutzerbild von Biggimaus200
Since: Jan 2008
Posts: 346
Ich wäre dabei, natürlich nur,wenn es Pokerstars erlaubt. Hast du schon einmal danach gefragt?Wenn nicht, würde ich erst einmal nachfragen. Ist es erlaubt, bin ich dabei, gib mir nur eine Meldung per PM.
 
Alt
Standard
05-07-2008, 10:25
(#4)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Selbst wenn ihr mit 6 Deutschen an einem shorthanded table sitzt ist es nicht erlaubt sich auf deutsch zu unterhalten.

Wir hatten gerade die Tage den Fall das 3 der 6 Leute eine chatsperre erhalten haben.

Wenn Ihr es als coaching machen wollt und alle Beteiligten damit einverstanden sind gibt es als Kommunikationsmittel skype, msn etc. in Konferenzform.


offline
 
Alt
Standard
05-07-2008, 11:39
(#5)
Benutzerbild von BlueEyedShad
Since: Nov 2007
Posts: 59
BronzeStar
also ich wäre auch dabei, wie stellst Du Dir das vor? Playmoney oder Echtgeld?

Hab schon einiges an Theorie verschiedenster Varianten gepaukt. Omaha ist da nicht ganz mein Fall...ich persönlich wäre ja für Hold'em...Auch wenn ich mich schon ein Jahr damit beschäftige, es gibt immer wieder Fehler, die ich in meinem Spiel entdecke und die es auszumerzen gilt
 
Alt
Standard
05-07-2008, 12:09
(#6)
Benutzerbild von CHS@KALI
Since: Dec 2007
Posts: 203
Hallo
Die Sache hört sich ja vernünftig an.Nur glaube ich auch das PS was dagegen hat wenn man sich über seine Hände beim laufendem Spiel austauscht. Aber da Intelli ja nen guten Draht zu PS hat,sollte man dort mal überlegen ob es nicht machbar wäre "intelli -Trainingstische" bei PS einzurichten.Das würde die Sache offiziel und damit legal machen.
 
Alt
Standard
05-07-2008, 12:18
(#7)
Benutzerbild von spofre
Since: Mar 2008
Posts: 82
BronzeStar
*unnötiges Vollzitat entfernt* die coachings mit peekon sind momentan nur testcoachings. Richtige coachings werden aber folgen.abgerammelt

Intelli bietet doch Live- Coaching an,einmal die Woche mit Peekon

Geändert von abgerammelt (05-07-2008 um 12:21 Uhr).
 
Alt
Standard
05-07-2008, 13:43
(#8)
Benutzerbild von Rheingold77
Since: Aug 2007
Posts: 269
Denke die Idee eines Trainingstisches wäre echt genial aber ob das so schnell geht bezweifel ich mal.
Als Zwischenlösung wäre es ja möglich ein Privatturnier einzurichten, dort kann man in deutsch chatten (wenn mans in die Beschreibung mit reinschreibt auch ohne Chatsperren befürchten zu müssen, ist schließlich privat). Am coolsten wäre natürlich wenn Stars ein Replay mit offenen Holecards für Private Tables einrichten könnte, dann kann man danach gut analysieren was falsch gelaufen ist und wie man sein Spiel verbessern kann.
Für einen TrainingsCashTable wäre dasselbe wohl auch gut.
Beispiel: Eintritt 50 FPP, Spielzeit 1h, jeder bekommt 50$ Virtuelles Geld am Tisch und wenn das Training rum ist kann man sich das Replay oder die Handhistory mit allen offenen Holecards per email schicken lassen. Das wäre auf jeden fall was bei dem Anfänger mit fortgeschritteneren Spielern trainieren können und für wenig Einsatz viel lernen können. Und der Chat sollte natürlich dabei auch in Deutsch möglich sein.
 
Alt
Standard
05-07-2008, 20:18
(#9)
Gelöschter Benutzer
Wenn Ihr es als coaching machen wollt und alle Beteiligten damit einverstanden sind gibt es als Kommunikationsmittel skype, msn etc. in Konferenzform.[/QUOte

ja das wäre der nächste vorschlag von mir gewesen (wollte erstmal abwarten ob bedarf besteht) also ich werde Pokerstars mal anschreiben und fragen in welcher Form es mögliche wäre so etwas zu realisieren.
unabhängig davon könnten alle intresierten schon mal überlegen welches Komunikationsmittel wir verwenden sollten.
ich habe skype, msn,ICQ, bitte per pm. sich bei mir melden damit wir vorab schon mal eine konferenzschaltung machen können um gemeinsam zu überlegen wie das traening aussehen könnte und die wünsche jedes einzelnen in diskustionsform vorgebracht werden.


so habe email an support pokerstars geschrieben mit bitte ob es möglich wäre im privatbereich einen übungstisch oder mehrere gegen zahlung von 50-100 FFP bereitgestellt zu bekommen oder uns einen anderen vorschlag zu unterbreiten wie wir unser vorhaben realisieren könnten ohne Ärger zu bekommen.
Antwort wird hier dann gepostet.

Geändert von Gelöschter Benutzer (05-07-2008 um 21:14 Uhr). Grund: Wichtige Ergänzung
 
Alt
Post
coaching - 05-07-2008, 22:39
(#10)
Benutzerbild von steffareff23
Since: Mar 2008
Posts: 7
BronzeStar
ist ne gute sache aber bist du berechtigt dazu und hast du genug erfahrung??
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Coaching? Wie, Was, Wo? polyphish Poker Talk & Community 11 26-05-2008 21:31
Biete Coaching an kajatame Poker Talk & Community 107 26-05-2008 12:33
Coaching NL gesucht: Privates Coaching? Webmarf Poker Talk & Community 5 09-02-2008 22:34