Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

MTT Live Turnier von Pokertstars wie Million Euro Challenge von Full Tilt Poker

Alt
Standard
MTT Live Turnier von Pokertstars wie Million Euro Challenge von Full Tilt Poker - 07-07-2008, 10:02
(#1)
Benutzerbild von Geronimo000
Since: Dec 2007
Posts: 688
BronzeStar
Hi, ich hab über die Million Euro Challenge gelesen die von Full Tilt Poker ist. Ein riesen MTT mit 2700 Spielern und die ganzen Profis sind am Start und spielen Sit n Go, geben Interviews & Autogramme sowie Tipps. Es gibt noch Werbegeschenke und so weiter.

Wäre doch klasse wenn Pokerstars so was ähnliches auch auf die Beine stellt, oder??? Gibt es da eventuell sogar schon was in Planung???
 
Alt
Standard
07-07-2008, 10:30
(#2)
Benutzerbild von hellmaster83
Since: Dec 2007
Posts: 4
BronzeStar
Jo toll wärs aber ich kann mir nicht vorstellen, dass PS da was aufzieht.
Aber dafür haben sie ja tolle Onlinetuniere
 
Alt
Standard
07-07-2008, 11:17
(#3)
Benutzerbild von Adaletos
Since: Sep 2007
Posts: 311
Von PS weiß ich auch nichts, aber FT wiederholt das Ganze anscheinend. Kannst Du dann dort solange Vorlieb nehmen
 
Alt
Standard
07-07-2008, 11:22
(#4)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
*MOVE to Meinungsumfragen*

Ich finde es gibt einige grosse Pokerturniere die mit Unterstützung von Pokerstars stattfinden. z.B. EPT

Allerdings sind das keine Freerolls
 
Alt
Standard
07-07-2008, 11:22
(#5)
Benutzerbild von joker287
Since: Jan 2008
Posts: 34
BronzeStar
naja auch wenn full tilt sowas macht naja find pokerstars trotzdem besser ich find das ist nur da um die werbetrommel zu rühren
 
Alt
Standard
10-09-2008, 10:12
(#6)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Here you find more information

http://www.intellipoker.com/forum/sh...ad.php?t=37359
 
Alt
Standard
10-09-2008, 11:49
(#7)
Benutzerbild von ZGHooligan
Since: Sep 2008
Posts: 2
fände ich eigentlich einen guten Schachzug wenn PS sowas in der Richtung machen würde.
Gerade hier in Deutschland haben die doch viele "Kunden" und ich glaube man könnte noch mehr Leute zu Pokerstars mit so einer Aktion holen.
 
Alt
Standard
15-09-2008, 12:40
(#8)
Benutzerbild von artist09
Since: Aug 2007
Posts: 43
allerdings hat full tilt das territorium jetzt schon "abgesteckt". außerdem würde eine pokerstars-veranstaltung immer nach mini-MEC aussehen, da pokerstars nun mal weniger megastars hat. pokerstars verfolgt eine andere strategie (die sponsern alle möglichen turnierserien, tv sendungen) und wird desshalb vermutlich nichts in richtung von mec-imitation machen imho.
 
Alt
Standard
16-09-2008, 11:39
(#9)
Benutzerbild von PlaQ
Since: Aug 2007
Posts: 791
BronzeStar
Naja, ich bin mir nicht sicher inwiefern es hilfreich für Pokerstars wäre die Idee des Hauptkonkurrenten als "light" Version abzukupfern, die Hauptidee hinter der Million Dollar Challenge ist ja "learn, chat and play with the pro´s" und das zieht mit dem starsgespickten Team Full Tilt halt besser wie mit William Thorson, Alex Kravchenko und Greg Raymer.

Jeder Pokeroom hat seine eigene Werbestrategie, und anscheinend klappt die von Pokerstars ja ziemlich gut.
 
Alt
Standard
18-09-2008, 21:04
(#10)
Benutzerbild von JD KoRn 16
Since: Sep 2007
Posts: 2
Also ich war dieses Jahr bei der zweiten Million Euro Challenge in Mainz und ich fand das Event sehr beeindruckend. Meine Freunde und ich hatten uns zwar online nicht qualifiziert, haben aber vor Ort noch an Quali-SNGs teilgenommen. Besonders cool fand ich die Werbegeschenke (z.B. Stressball, Tasche, Kappe usw.) und die Kameratische, an denen man SNGs mit den Pros zocken konnte. Ein Kumpel von mir hat z.B. gegen Jennifer Harman gespielt und zwei andere Kumpels und ich gegen Andy Bloch. Man hat sich angeregt unterhalten und sich über die viel zu schnelle Blindstruktur amüsiert.
Wir hatten zwar keinen wirklichen Erfolg, sind aber eum ein paar Erfahrungen reicher geworden.