Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Multi-tabling! Aber wie?

Alt
Standard
Multi-tabling! Aber wie? - 08-07-2008, 15:55
(#1)
Benutzerbild von cateye2003
Since: Feb 2008
Posts: 10
Hi,

mal ne Frage an die Multi-Tisch Zocker hier. Derzeit spiele ich 12 Tische NL50, wobei alle Tische nebeneinander auf 2 Monitoren verteilt werden. Dabei hatte ich neulich mit einem gechattet, der 24 Tische parallel spielt, wobei er angeblich 12 auf dem linken und 12 auf dem rechten Monitor im Vollbild-Modus darstellt.

Das hatte ich dann auch mal versucht, jedoch war ich etwas überfordert, weil ich dadurch keine Hände mit Hilfe der Fold-Checkbox vorselektieren konnten. In der Konsequenz poppten dann neben den guten Händen auch Anfragen zu Händen wie 27o oder 9Jo hoch. Keine Ahnung wie der Mensch dabei noch chatten konnte. Er spielte angeblich mit 2,5 BB/100, also schon sehr gut und profitabel.

Mache ich da etwas falsch beim Überlappen der Fenster? Wie macht ihr das?
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:04
(#2)
Benutzerbild von spawnsen
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
Dass Du die einzelnen Fenster nicht vorselektieren kannst wenn Sie sich komplett überlappen ist schon klar, ne? Das geht natürlich nur wenn Du sie nebeneinander anordnest.

Da ich selber max. 9 Tische spiele kann ich Dir bei Deinen Luxusproblemen weiter nicht helfen. Nebenbei bemerkt wirste hier bei Intelli wohl wenige Spieler finden die 24-tabling betreiben, zumindest mutmaße ich das einmal.
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:08
(#3)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Tut mir leid, aber warum spielen manche Leute soviel Tische, dass sie nichts mehr gebacken bekommen. Es ist absolut bekloppt soviele Tische zu spielen. Lasse mir ja 10 Tische noch gefallen, aber 24.

Es sit sicherlich möglich soviele Tische zu spielen, aber gutes Poker kommt da nicht mehr raus.
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:11
(#4)
Benutzerbild von spawnsen
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
Edit meint das sollte jeder selbst wissen. Und wenn der Geldoutput bei 24 Tischen pro Zeiteinheit maximal ist (wohlgemerkt, nicht die Winrate pro Tisch!), warum nicht.

*unnötiges Vollzitat entfernt - weissnich*

Geändert von Gelöschter Benutzer (08-07-2008 um 16:28 Uhr).
 
Alt
Standard
MTP - 08-07-2008, 16:17
(#5)
Benutzerbild von Highway64
Since: Aug 2007
Posts: 12
BronzeStar
Hey

Also es ist mir ein Rätsel wie man professionell und diszipliniert an 12 bzw. 24 Tischen spielen kann. Ich glaube nicht das die wirklichen Pros so etwas machen würden. Das ganze liegt wohl in der Natur der Sache. Ein menschliches Hirn kann sich nicht auf so viele Tische gleichzeitig konzentrieren. Aber vielleicht bewirbst du dich für das Guinessbuch der Rekorde-lol-







Highway64
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:19
(#6)
Benutzerbild von The Game Eko
Since: Jan 2008
Posts: 333
Also 24 spiel ich auch manchmal wobei ich auch nicht verstehe wie er dabei chatten kann also ich kann das nich da jede sec 1 Tisch aufgeht...

Und wenn ich soviele Tische spiele,dann Cascade(Überlappend),nebeneinander auf 2 Monitoren würde ich ständig Tische aus den Augen verliern und die Zeitbank würde ablaufen ohne dass ich etwas merke...
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:29
(#7)
Benutzerbild von Brombeer77
Since: Jan 2008
Posts: 9
Hab gestern oder so von Patrick Antonius ein Interview auf Pokertube gesehen (ist noch nciht so alt, maximal 2-3 Tage, es ist während des Main Events aufgezeichnet worden), indem er sagt das er die ganze Nacht vor Bildschirm hing..bla bla bla... und dann kam so was wie "ja mehr als vier Tische hab ich mal versucht mach ich aber eigentlich nie", klar dem seine 100/200 ML Tische werden wohl auch nit so schnell voll werden, aber für ihn ist das die normalste Sache der Welt "nur" bis zu 4 Tische zu spielen.

Zudem hat Greenstein dazu was in seinem Radioblog "tips from the bear" gesagt, weiß aber nicht mehr welche Episode, da spricht er das auch kurz an.

Ich muss zugeben bis zu 12 sngs spiel ich auch manchmal parrallel, aber nur auf 1$ (ja ich weiß ;-) ) auf 5 und 10$ sngs maximal 8, Rainkhan mag zwar deutlich mehr schaffen, aber der Typ hat auch gegen die Weltelite in Starcraft gespielt, der hat also wohl ne schenlle Auge-Hand-Koordination.

Fazit: (warum schwätz ich eigentlich so lang daher)So Leute gibt es halt, wenn du also nicht 700 Tische gleichzeitig spielen kannst dann mach dir keine Sorgen sondern spiel einfach die 12.

P.S. Ein Freund und ich haben auf seinem Account aus Spaß mal weit über 20 1$ sngs auf gemacht und versucht zu spielen, wir konnten uns dabei abwechseln, waren aber nach den 1.5 Stunden so alle. Also beim besten Willen geht das nicht für uns, und wahrscheinlich überforden 20+ Tische parallel die meisten Menschen. Einfach fast unmöglich.

Schluss mit dem Reden jetzt.

Greetz
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:36
(#8)
Benutzerbild von firu90
Since: Apr 2008
Posts: 262
BronzeStar
möglicherweise spielt er FL, da ist solche menge an tischen durchaus möglich, ich habe selber au paarmal 18tabling gemacht, da ich nur 18zoll monite oder so habe geht nich mehr, aber mit 22zoll mintoren müsste es eg locker gehen

und dabei chatten, naja, vieleicht hatter 2 PC´s=?^^

und wer mal diesen einen neuen pro beobachtet, goral glaubich isdes, wennder spielt sind des au mal eben so 12 tische NL holdem

man brauch halt nur ne gute maus, gute bildschirme, und ein büschen wahnsinn^^
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:39
(#9)
Benutzerbild von BraunerBär
Since: Feb 2008
Posts: 420
nur je höher man ind en levels steigt desto mehr sollte man auch auf reads der gegner achten und nicht nur auf seine hände, sng spiel ich gern bis zu 6 doch bei cash game lieber 2-3 damit ich nochn auge habe wer wie spielt
 
Alt
Standard
08-07-2008, 16:46
(#10)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
ALso ich bin zwar nicht so gut wie Patrick Antonius, aber eins hab ich mit ihm gemeinsam.
Mehr als 4 Tische schaff ich auch nicht lol

Ist mir echt ein Rätsel wie manche das schaffen. Ok, ich hab nur einen Monitor, aber selbst da haben die Anderen ja dann mind 10 Tische drauf.
Sicher hat man bei 4 Tischen auch Phasen wo ne zeitlang sich nix tut, weil sich alle den River anschauen, oder so. Aber ich hatte auch schon an 3 Tischen parallel KK. Da versuchte ich natürlich schon für jeden Tisch das optimale Spiel zu finden. Da wirds dann schon hektisch zum Teil.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Monitor für 4 Tabling Jackal0 Poker Ausbildung 58 28-09-2008 19:51
Das optimale Multi-Tabling Setup? DresscodeX Poker Ausbildung 11 06-05-2008 13:35
Brauche Tipps: Vom Freizeit SNG-Spieler zum Multi-Tabling Admoh Poker Talk & Community 12 04-05-2008 11:31
Multi Tabling dung_hoang Poker Talk & Community 8 25-03-2008 12:31