Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Von den Micros bis zum Broke beim FL

Alt
Cool
[Blog] Von den Micros bis zum Broke beim FL - 10-07-2008, 16:41
(#1)
Benutzerbild von Biblekalle
Since: Jan 2008
Posts: 55
Werte Intelli'S


Gepokert wird schon über zwei Jahre mit wenig Erfolg (hoffe es ändert sich jetzt).Habe letztes Jahr mehrmals paar Dollar eingezahlt und ich bin immer nach up and down's broke gegangen.


Da hier ja fast jeder einen eigenen Blog bzw. sogar mehrere hat, hab ich mir mal gedacht, dass ick auch einen brauche.
Der Blog soll mehr ein Tagebuch sein, indem der Verlauf meines Spiels festgehalten wird.


So Startlimit ist $0,02/$0,04 SH mit einem Startkapital von $1,50(einzige was mir auf Stars geblieben is).



CU:

Geändert von Biblekalle (07-01-2009 um 15:03 Uhr).
 
Alt
Standard
10-07-2008, 17:31
(#2)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
Hallo erstmal! Schön, dass du jetz auch einen Blog schreibst, das wird dir sicher helfen, deine Spielfehler finden zu können! Mit ner BR von $1.50 sind natürlich keine großen Sprünge drin, aber du kannst es schaffen. Auf jeden Fall 1/2c.. FL wäre da wirklich am besten! Wäre schön, wenn man hier bald ne Statistik mit nem dicken Plus sehen könnte! Ich drück dir die Daumen!
 
Alt
Standard
10-07-2008, 19:35
(#3)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also wenn du schon mehrmals Broke warst soltest nicht nur uf deine BR achten sondern auch auf dein Spiel,ich denk wnn jemand des öfteren Broke geht(ich meine jetzt nicht nur dich,alle dennen sowas passiert)stimmt überhaupt nichts da mußt du wohl dein Spiel komplett verändern!

Ich kann dir nur sagen las mal die Finger von denn ganzen Babyassen wie A4,A5,A6,A8 usw. und auch KQ,K10 und solche Karten sind mit V orsicht zu geniessen!!!

Wenn jemand Preflop ein raise macht und ich halte K10 werf ichs weg,was ich mir durch diese Folds(machs auch noch nicht allzulange so)schon an CHips gesparrt habe das passt in keine Kuhhaut mehr rein!

Du mußt dich total auf deine Gegner kozentrieren egal ob du an der Hand beteiligt bist oder nicht (Glotze alles aus wenn du spielst)ist egal Pokern erfordert volle Konzentration(kann dir nur sagen das ich in diesen 3 Wochen in dennen ich mich so anstrenge meine BR von $0 auf mom. $86 hoch gekriegt hab,und immer wenn ich mich mal wieder nicht zu 100% konzentriere verliere ich dann auch jedesmal.

Das solltest du mal zu allererst machen glaub mir das ich sprech wirklich keinen Scheiss!

Du mußt jetzt sowieso ganz ganz vorsichtig sein mit deinen $1,50 gehn tut das ich hab mich vor 4 Wochen auch mit $0,80 an nen Cashegametisch gesetzt(falls du jetzt mit der kleinen BR Broke gehst würd ich dir die $500Tourney empfehlen spiele dort sehr sehr tight und schon biste im Geld und hast min $0,30 wenns ein bischen besser läuft kannst sogar das doppelte rausholen brauchst nur 10FPPoder das neue was es jetzt bei uns Bronze im VIP Bereich gibt ich glaub dort sind $1000 im Pot und es kostet auch nur 10FPP) und wie man sieht hab ich nun fast $100 drauß gemacht.

Und dann würde ich wenn ich du wäre mir ein Buch kaufen natürlich über das was du am liebsten spielst,SNG,Cashegame usw,.... aber vorher nimm das ganze Ausbildungscenter unter die Lupe.

Also wünsch dir viel Erfolg und überlege immer ganz genau bevor du auf call oder sonst wat drückst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wenns ne sehr schwere Situation ist werf deine Karten weg und warte bis du eine bessere Gelgenheit bzw. ein besseres Board bekommst

Geändert von Mike$100481$ (10-07-2008 um 19:43 Uhr).
 
Alt
Standard
11-07-2008, 11:46
(#4)
Benutzerbild von BananaSpIit
Since: Jun 2008
Posts: 111
BronzeStar
hm also: spar lieber ein wenig geld und zahl mal was größeres ein..so etwa 30-50 dollar und spiel dann die 1/2 cent tische!
das hört sich im ersten moment sehr klein an, aber!!!!!!!
so lernst du mit deinem geld umzugehen..mir selber ist shon vieles passiert..con 25$ auf 210 und broke...weil ich nicht damit umgehen konnte nach meinen gewinnen die verluste einstecken zu können...wenn du dann mit niedrigen einzahlungen immer wieder verlierst und wieder 10$ einzahlst verlierst du den überblick...

also: zahl was mehr ein und spiel sehr niedrige limits, dann gewöhnst du dich dran und macht ein paar dollar am tag ( vlt so 5$ reingewinn, das is ja schon ganz nett =) )
und später dann kannste immer höher gehen..nur geduld haben!!
 
Alt
Standard
12-07-2008, 00:43
(#5)
Benutzerbild von RexMarc
Since: May 2008
Posts: 303
BronzeStar
Nur fürs nächste Mal: Druck dir die Starthandtabelle aus, leg sie vor den PC und spiel wenigstens vor dem Flop nach System bei FL-Spielen. Nach dem Flop gilt: wegwerfen, wenn Du denkst hinten zu liegen und nur 3 Outs oder sowas in der Richtung hast.
Das sind ganz simple Regeln und spart zumindest ein paar schlechte Hände.
 
Alt
Standard
12-07-2008, 00:45
(#6)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Das war ja erbärmlich, sry...
 
Alt
Standard
12-07-2008, 00:56
(#7)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
Isn scherz oder? Ein oneday blog über einen 1$ BR spieler auf 2cent /4cent, der dann an tag 2 broke geht, gabs hier schon mal langweiligeres?
 
Alt
Standard
12-07-2008, 01:01
(#8)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
Das tut mir Leid! lass dich nicht unterkriegen, zahl bisl was ein und probiers nochmal! Das wird schon klappen...1,50 is ja auch echt wenig!
 
Alt
Standard
12-07-2008, 01:07
(#9)
Benutzerbild von Michl TTPP
Since: Jan 2008
Posts: 329
Wenn du nix mehr einzahlen willst, versuch bei den 10FPP Turnieren etwas abzugreifen.
Wenn du dann ein ca. 4$ hast versuch es nochmal.
Das schlimmste ist, wenn man an den Tisch geht und Angst hat Broke zu gehen. Es funktioniert, aber nur mit Geduld, Disziplin und voller Konzentration.

Michl


Fehler sind da um gemacht zu werden - und beim Poker gibts derer viele!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Von den Micros zu den Sternen Draztic77 Blogs, Berichte, Brags & Beats 70 18-12-2008 11:51
verschiedene Handanalysen beim NL LakeOphilD Poker Handanalysen 10 14-08-2008 00:15
[Blog]verdammt nochmal nie wieder Broke brummbert Blogs, Berichte, Brags & Beats 12 25-05-2008 13:53
Micros nicht zu schlagen Boogoober Poker Handanalysen 32 22-05-2008 18:14
FL Micros / Gute Statistikwerte 6-max? Snowbird1983 IntelliPoker Support 11 19-04-2008 15:39