Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] EGGC Duo-Projekt: Jetzt erst recht

Alt
Talking
[Blog] EGGC Triple-Projekt: Jetzt erst recht - 12-07-2008, 01:49
(#1)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Hey Leute!

Ich und mein werter Freund und Pokeramigo Elle werden den Versuch einen neuen Blogs starten. Einige werden uns evtl. noch aus dem guten alten EGGC-Blog kennen...
Trotzdem nocheinmal kurz zu meiner Person:
Ich heiße Florian Fröhlich, bin 19Jahre alt und komme aus Grevesmühlen. Poker spiele ich seit (schätzungsweise) 1,5Jahren. Allerdings würde ich den start meiner "Pokerkarriere" erst seit Anfang dieses Jahres betrachten (Erste einzahlung bei PS- dazu später mehr).

So viel zur Person, jetz erstmal etwas zu meiner Pokertechnischen Entwicklung seit dem besagten 01.01.08:



Ich zahlte also Ende Dezember unglaublich 8€ bei PS ein. Zusammen mit dem Bonus, den ich von Intelli erhielt, hatte ich damit knapp über 40$ auf meinem Konto. Schon nach der ersten Woche gelang mir ein doch recht bemerkenswerter Cash bei einem 1$-Tunier, bei dem ich den 6.Platz belegte für über 60$. Daraufhin spielte ich 5$-SnGs und auch Cashgame (alles NLHL), aber natürlich alles jenseits von vernünftigem BRM . Trotzdessen verzeichnete ich ein leichtes Plus, ließ mir über 50€ auscashen, kaufte mir davon neue Schuhe .
Naja, dank meinem "BRM" ging ich beim nächstbesten Downswing aber natürlich broke (so fast zumindest). Es folge viel Up und mehr Down, ich probierte viel in den Varianten herum und irgendwann kamen die Artikel von Doc Keiner über Stud und fing an Stud zu spielen, allerdings mit einem sehr gewagten 50BB-Brm und hatte aber (wie ich im nachinein festellen musste) ein mordsmäßigen Upswing. Ich hab mit knapp 20$ begonnen und war zwischenzeitlich auf über 300$ hoch, aber (dank meines vorzüglichen BRM) bin ich letzendlich doch wieder broke gegangen (so gut, wie zumindest)...
Dann begann Part II meiner Pokerkarriere. Ich begann FLHL zu spielen. Natürlch mit meinen restlichen paar Bucks nur auf 2c/4c, aber dank der guten Ausbildung von Intelli, doch erfolgreich. Und irgendwann bekam ich auch wieder Lust auf Tunierspiel, was, denk ich, immernoch meine beste Disziplin ist. Ich überredete Elle, meinen Blogamigo, mich fürs SHG zu staken, bei dem ich schon einige Cashes hingelegt habe und, weil ich ihn auch schon einige male gestakt habe (immer ohne Erflog ), tat er es auch und ich belegte einen unglaublichen 48. Platz für fast 300$. Natürlich mustte ich 50% abdrücken, was aber im nachhinein auch nicht so schlimm war. Mit meiner Br spielte ich nun also FLHL-fr 25c/50c, meist 8Tische. Ich spielte mich auf 300$, stieg auf spielte mich auf 500$ (cashte einige $ aus), aber wie FLHL nunmal so ist, gint es einige sehr böse downswings und ich war leider nicht in der Lage damit umzugehen. Dann kam Tilt dazu, einige dumme Aktionen (probierte Bsp. PLO, wovon ich zu dem Zeitpunkt überhaupt keinen Plan hatte) und ich war auf 150$ down, ließ mir nochmal 80$ auscashen und verlor den rest auch noch... Ich war aber indes Goldstar geworden und cashte 85$ beim 20k-freeroll für Supernova, für das ich mir ein Ticken per Satteliet erspielte.
Gleichzeitig begann ich damit PLO-HUs zu spielen und erkannte, dass mir dies lag. Ich zahlte die ausgecashten 50euro bei Fulltilt ein und begann dort zu spilen. Ich spielte also PLO-Turbo-HUs, erwischte einen verdammt guten Start, dazu spielte ich auch noch FLHL-fr und konnte meine BR auf 200$ aufbauen. Letzte Woche dann ein kleines Down, ich dümpelte immer um die 200$... Dann wollte ich wieder mal ein wenig HL spielen, am liebste HU, gern mal Cash und dachte mir, mit der relativ kleinen Br spielst du lieber PL, weil man mehr Kontrolle über den Pot hat und HU ist nach-wie-vor einer meiner besten Disziplinen, denk ich... ich machte in 3 Tagen 150$ .
Allerdings spielte ich bei FT nur um den Bonus freizuspielen und wollte jetz eigentlich zu PS zurück, aber weil PLHL nunmal so gut bei FT lief entschied ich mich 200$ dort zu lassen. Außerdem wollte ich gern ersteinmal Pokertracker freispieln, bevor ich wieder bei PS FLHL spiele. Also werde ich mir jetzt ersteinmal bei Pokerroom.com PT freispielen...


So begann also alles

Ziele:

(irgendwie gehörts hier mitlerweile dazu seine Ziele zu nennen )
[1] Natürlich PT freispieln
[2] Wieder Geld bei PS einzahlen
[3] Meine Br ausbauen (ohne klare Ziele, dass hemmt mein Spiel ehr)

Br:
Fulltilt: 210$
Pokerstars: 0$
Neteller: 177$
Pokerroom: 0$
(da kommt dann das Geld was momentan bei Netler ist drauf, aber das ist momentan noch auf dem Weg von FT aufs Netellerkonto)

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Geändert von Zycho_flo (12-08-2008 um 23:16 Uhr).
 
Alt
Standard
12-07-2008, 02:11
(#2)
Benutzerbild von Cryser55
Since: May 2008
Posts: 174
Freut mich das ihr einen nuene Blog startet. Habe euren ersten gelesen. Werdet ihr nur zu zweit bloggen oder kommen die anderen Mitglieder auch noch?

Glückwunsch zu deinen Erfolgen

Ich wünsche euch dann mal alles Gute!

Cryser55
 
Alt
Standard
12-07-2008, 02:27
(#3)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Morgen wird Elle seinen Senf noch dazugeben, aber mehr werden wohl nicht mitmachen (deshalb auch Duoprojekt)...

Hey ho!

Kleines Update meiner wenigkeit:

Also das Geld, das ich von Fulltilt auf mein Netellerkonto überwiesen habe, ist immernochnicht da. Es stand bei FT nichts weiter dazu, aber ich denke es verhält sich wie bei PS und wird 2Tage dauern und somit werde ich morgen endlich anfangen können Pokertracker bei PokerRoom.com freizuspielen.
Die PokerRoom-Software taugt auf jeden Fall schonmal nicht viel, aber was tut man nicht alles als alte Bonus**** .


Also habe ich dann heute lieber noch ein wenig PLHL-Cash-HU gezoggt und es wurden wieder viele Fische an meinem Tisch gespült, Karten kamen gut und ich konnte 50$ Gewinn verzeichnen!

Br:
Fulltilt: 260$(+50)
Pokerstars: 0$
Neteller: 177$
Pokerroom: 0$ (da kommt dann immernoch das Geld was momentan bei Netler ist drauf, aber das ist momentan noch auf dem Weg von FT aufs Netellerkonto)

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

*Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal die EDIT Funktion* Gefallener

Geändert von Gelöschter Benutzer (26-07-2008 um 18:10 Uhr).
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:07
(#4)
Benutzerbild von Thod89
Since: Feb 2008
Posts: 618
Wieder ein neuer interessanter Blog, finde ich super!

Nicht schlecht an einem Tag 50$ gewinn! Welches limit spielste auf FTP?
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:27
(#5)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Ich spiel 25c/50c PLHL, also eigentlich recht hoch für meine Br. Ich versuch das aber dadurch zu kompensieren, dass ich mich mit nur 10$ ransetzte und durch die Autorebuyfunktion bei FT (die ich extrem geil finde ), mich sobald ich unter 10$ falle, sofort wieder auf 10$ nachcashe. Dadurch riskier ich weniger Geld, aber manchmal sitzt man dann schon da mit über 30$ am tisch und riskiert doch schon ein wenig was...
Naja, bisher alles gut gegangen und läuft auch alles.
Absteigen kann ich in den Limits ja leider nich, weil 25/50c das nierigste ist...
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:43
(#6)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
ChromeStar
Naja. das ist trotzdem noch knapp 1/26 deiner BR.. ^^
Gestern waren's noch 1/20 knapp.. nicht wenig ;D
 
Alt
Standard
13-07-2008, 22:23
(#7)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
Servus Intelligemeinde,

das einzige was einem spannendem Duo-Blog fehlt ist ein sympathischer Partner - und hier bin Ich

Mein Name ist Sven, ich bin 19 Jahre alt und ich bin Pokerverrückt!

Der alte Blog ist ja leider etwas in Vergessenheit geraten, doch ich bin natürlich nicht broke gegangen...
Ich hab allerdings erfolgreich mein Abi gemeistert und mich um eine Zivistelle gekümmert ( ab dem 1.September geht der "Ernst" des Lebens richtig los !


Doch bis dahin werde ich mich wieder verstärkt in den Pokerzirkus stürzen und wieder voll angreifen...


Kurzer Overview - was bisher geschah:

Meine Echtgeldkarriere begann vor 1,5 Jahren mit einer Einzahlung von 10€ bei PS. Diese konnte ich mit Cashes in MTT's vervielfachen und so ließ ich mir bisher ca. 400€ auszahln!
Seit kurzer Zeit versuche ich mich verstärkt im Cashgame auf Pokerstars, mehr oder weniger erfolgreich - aber ich werde immer wieder an meinem Spiel arbeiten!


Vor einem Monat habe ich eine 50$ Einzahlung bei Full Tilt vorgenommen und konnte die BR ausschließlich durch MTT's im Bereich von 1-3$ auf über 150$ ausbauen.
Die Micro Turniere sind bei FT grade am Nachmittag sehr gut zu spielen, da sie nicht sehr überlaufen sind und die "Teichler" gerne mit ihren Chips um sich werfen.


Die Kombination aus Cashgame bei Pokerstars mit gelegentlichen MTT's und dem Spieln von kleineren Turnieren bei Full Tilt ist für mich sehr gut.


Außerdem versuche ich mich im Reallife-Poker stetig zu verbessern, ob Cashgame oder kleine Turniere - alles ist mein Freund und ihr werdet in Zukunft mehr davon erfahren!
Dafür hab ich mir vor kurzem für 8750 FPP's die deutsche Harrington on Holdem Reihe bestellt, die hoffentlich in Kürze bei mir ankommen wird und sich schon freut, von mir bearbeitet zu werden...


aktuelle Pokerstars-BR: 873,50$
aktuelle Full Tilt-BR: 158,86$
aktuelle Titan-BR: noch 0$ ( aber eine Einzahlung folgt bald )
Neteller Haushaltskasse: noch 0$ ( aber eine 70$ Auszahlung von PS ist auf dem Weg ... )



Da in meinen Augen Pokertracker beim NL50 bzw. NL100 Cashgame unverzüglich ist und mir die Demoversion nicht ausreicht, möchte ich mir im Gegensatz zu Flo die Vollversion über Titanpoker freispieln. Ich denke morgen wird das Geld nach der gestrigen Kontoeröffnung bei Neteller eintreffn und dann kann der ganze Spass auch losgehn!


Ziele:

[1] Full Tilt BR auf 250 pushen und an einem FTOPS-Event teilnehmen
[2] Poker Tracker bei Titan freispieln, den Ersteinzahler-Bonus abgreifen und die Software mit einem Plus zu verlassen
[3] Silverstar-Status jeden Monat halten, zum Ende des Jahres Goldstar sein und bei den großen Sonntagsturnieren teilzunehmen
[4] Pokerstars-BR auf 1500$ ausbauen und bei der WCOOP teilnehmen
[5] Teilnahme bei EPT-Dortmund über Qualifier
[6] Reallife-Cashgame 1/2€ nachhaltig mit Gewinn zu schlagen
[7] Teilnahme am 500€ Main-Event der Baltic Open 2008



In diesem Monat habe ich den Silverstar-Status durch die Bonusaktion bereits freigespielt, bis zum Goldstar fehlen allerdings noch 1811 VPP's.



Meine größte Schwäche ist das Spiel im übermüdeten Zustand, wodurch meine PS-BR schon einige Male drunter leiden musste.
Diese Swings versuche ich in Zukunft einfach zu unterbinden und mit Konstanz langfristig die Erfolge halten zu können, ohne den Gewinn des Tages in einzelnen dummen Situationen zu verdonken!


Ich freu mich wieder aufs Updaten,

Bis bald
elle89




p.s.: Da ich persönlich zu blond bin wäre es ein netter Zug von einem Mod, den Link in meiner Signatur auf diesen Blog hier anzupassen!

Geändert von elle89 (14-07-2008 um 01:53 Uhr).
 
Alt
Standard
14-07-2008, 00:34
(#8)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Jo folks!

Ich hab mich jetz entschlossen jeden Tag zu upadaten, zumindest, wenn ich gespielt haben sollte...
Heute war, wie erwartet mein Geld von Fulltilt endlich auf Neteller angekommen und ich konnte dies bei Pokerroom.com einzahlen und begann auch gleihc mal zu spielen.
Um PT3 freizuspielen muss ich 40 5,50$-SnGs spielen und habe mir überlegt einfach HUs zu spielen, jeden Tag 10Stück...


PokerRoom.com:
Wie gesagt Plan war 10HUs pro Tag und für Heute wurde dieser dann auch schon ausgeführt. Leider mit verlusten, denn nach gutem Start (ersten 3gewonnen) stellte sich die Varianz gegen mich und ich bekam einige Badbeats (AK gegen A9, AA gegen straightdraw, Twopair gegen Flushdraw und noch paar mehr- will euch nich mit sowas belästigen ). Also ein Minus von 15$. Naja, morgen gehts weiter...

Full Tilt:
Bei Fulltilt läufts weiterhin sehr gut! Hab aus langeweile 'ne Runde Stud-HU-cash gezoggt und 30$ gewonnen. Außerdem natürlich letzte Nacht und heute ein wenig PLHL-HU-Cash weiterhin gezoggt und die Leute haben ihr Geld echt locker sitzen. Hatte jetz schon mehrfach leute, die mit Bottompair oda Midpair alles riskieren (natürlicha auch ab und an rumsucken) und mit 20$ an den Tisch kommen und so lang spielen bis alles weg ist . Allerdings auch ab und an mal was verloren gegen Gegner, die 2showdowns gewonnen haben und sich mit 5$+ sofort vom Acker gemacht haben. Letztlich aber auch nochmal 35$ Plus.



Br:
Fulltilt: 325$ (+60$)
Pokerroom: 152$ (-15$); 25/100 Punkten für PT3
Pokerstars 0$
Neteller: 14$ (Hab noch 'nen Bonus kassiert, weil ich Elle eingeladen hab )
 
Alt
Cool
Geht ja doch ganz fix... - 14-07-2008, 02:47
(#9)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar

Hier noch ein Nächtlicher Abschlussbericht, denn wie ich es angedeutet habe möchte ich das Spielen im nicht fitten Zustand in Zukunft einschränken - ich glaube es ganz zu lassen werde ich bei schlechtem Wetter nicht schaffen...


Nunjaa, die Überweisung von meinem Pokerstars- auf das Netellerkonto ging schneller als erwartet ( dabei hab ich noch einen Werbebonus von 7$ von Flo abgesahnt ). Nachdem ich mit Hilfe eines Bonusprogramms bei Poker Tracker registriern lassn hab zahlte ich 40€ auf Titan Poker ein. Um PT3 freizuspielen benötige ich lediglich 50 Raked Hands.
Dies sollte schnell zu machen sein und die Hoffnung auf den Bonus ist zudem auch groß - denn das Niveau ist erschreckend weak
Gegen ein Reraise wird auf dem Flop mit Toppaar ohne Kicker sein Stack riskiert ( Top Two von mir nich ausgesuckt ), wodurch ich meine Titan-BR nach wenigen Minuten gut ausbauen konnte...


Bei Pokerstars spielte ich nur ein paar Hände Cashgame NL100 und konnte einen kleinen Gewinn einfahren...

Auf Full Tilt konnte ich allerdings bei 2 Micro-Turnieren nicht in die Geldränge gelangen...


So ergeben sich die neuen Zahlen


aktuelle Pokerstars-BR: 884,35$ (+10,85$)
VPP's diesen Monat: 2207 (+18VPP's)
aktuelle Full Tilt-BR: 153,31$ (-5,55$)
Neteller Haushaltskasse: 11,75$
aktuelle Titan-BR: 44,95€ (+4,95€)
noch benötigte Titan-Points: 7631.7


Morgen geht der ganze Spass weiter - ich weiß gar nicht, wo ich zu erst spielen soll!

Demnächst wird es auch ein paar HH's zum diskutieren geben, aber für heute ist erstmal Schluss - Schönheitsschlaf machen


MfG Sven




p.s.: Ein Änderung des Links in meiner Signatur durch die Mods wäre wirklich sehr liebenswert
 
Alt
Standard
14-07-2008, 12:44
(#10)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
wow,das ist ja mal echt ein geiler neuer Blog,den ihr hier anfangt,nachdem euer alter ja leider etwas in Vergessenheit geraten ist.

Ich persönlich stehe mehr auf einen Blog eurer Art,der ausführlicher geschrieben ist und dem man auch etwas Witz abgewinnen kann.
Außerdem seid ihr auch noch sehr vielfältig sowohl in Variante als auch in Pokerroom und das Duo-Projekt macht das ganze noch spannender.

Eine Frage vielleicht noch:
Wo liegt der Unterschied zwischen den PT-Versionen,die ihr beide freispielen wollt?
Gibt es eine abgespeckte Version von PT wie ich Elle entnehme?
Hab selber immer noch kein PT,sollte mir den aber wahrscheinlich auch mal bald freispielen...

btw solltet ihr für eure Sig's besser einen Mod direkt via PM kontaktieren,dann fühlen die sich mehr zuständig und ihr müsst nicht darauf warten,dass hier mal zufällig einer reinschaut.

-Fan


Selbst das mathematisch Unwahrscheinliche ist wahrscheinlich,ansonsten wäre es unmöglich...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Bankrollmanagement - jetzt erst recht! ElHive Blogs, Berichte, Brags & Beats 193 02-04-2009 00:57
[Blog] Projekt Erfolg SuperPlanet Blogs, Berichte, Brags & Beats 64 15-07-2008 18:47
[Blog] Projekt 10K AM7777 Blogs, Berichte, Brags & Beats 76 15-07-2008 18:43
[Blog] Projekt Gold Sievy Blogs, Berichte, Brags & Beats 43 15-07-2008 18:28
[Blog] EGGC - die Helden von morgen elle89 Blogs, Berichte, Brags & Beats 217 10-07-2008 11:20