Alt
Standard
HU 11.50$ final hand - 12-07-2008, 15:25
(#1)
Benutzerbild von Waaaghbozz
Since: Jul 2008
Posts: 864
Hallo!

Ich hab mal ne Frage zu der Hand, es geht mir im Prinzip nur um den Preflop call den ich gemacht habe:

PokerStars Game #18762205253: Tournament #95417508, $11.00+$0.50 Hold'em No Limit - Match Round I, Level IV (50/100) - 2008/07/12 - 09:20:19 (ET)
Table '95417508 1' 2-max Seat #2 is the button
Seat 1: JACKSON 1478 (1310 in chips)
Seat 2: Waaaghbozz (1690 in chips)

Waaaghbozz: posts small blind 50
JACKSON 1478: posts big blind 100
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Waaaghbozz [ ]
Waaaghbozz: raises 100 to 200

JACKSON 1478: raises 300 to 500
Waaaghbozz: calls 300
*** FLOP *** [ ]
JACKSON 1478: bets 810 and is all-in
Waaaghbozz: calls 810

*** TURN *** [ ] []
*** RIVER *** [ ] []
*** SHOW DOWN ***
JACKSON 1478: shows [Js As] (high card Ace)
Waaaghbozz: shows [5d Kd] (a straight, Four to Eight)
Waaaghbozz collected 2620 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot 2620 | Rake 0
Board [6d 2d 4c 7h 8h]
Seat 1: JACKSON 1478 (big blind) showed [Js As] and lost with high card Ace
Seat 2: Waaaghbozz (button) (small blind) showed [5d Kd] and won (2620) with a straight, Four to Eight

Ich hab bei dem Call Odds von 3 zu 7, also etwa 1 zu 2,3. Kann ich da K5s callen? (Gegner war sehr aggressiv)
 
Alt
Standard
12-07-2008, 15:40
(#2)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Du hast 15 outs, die allesamt ziemlich clean sein sollten, also JA
 
Alt
Standard
12-07-2008, 16:12
(#3)
Benutzerbild von Zicoloino
Since: Dec 2007
Posts: 165
BronzeStar
15 Outs erscheinen mir zu wenig, also fold!
Du mußt davon ausgehen, dass Dein Gegner Paar hat.
Check-Call nach dem Flop ist angebracht, bei bet des Gegners fold.
 
Alt
Standard
12-07-2008, 16:16
(#4)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Zitat:
Zitat von Zicoloino Beitrag anzeigen
15 Outs erscheinen mir zu wenig, also fold!
Du mußt davon ausgehen, dass Dein Gegner Paar hat.
Check-Call nach dem Flop ist angebracht, bei bet des Gegners fold.
Schwachsinn (sorry muss ich aber so ausdrücken)

mit 15 Outs hast du 55% am Flop, im Pott is masiv Deadmoney also rein mit den Chips!
 
Alt
Standard
12-07-2008, 16:31
(#5)
Benutzerbild von Favo17
Since: Dec 2007
Posts: 5
BronzeStar
wenn er ziemlich aggressiv gespielt hat wie du sagst dann JA CALL,

aber eigentlich sind 15 outs zu wenig.
 
Alt
Standard
12-07-2008, 17:08
(#6)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
15 Outs sind definitiv genügend... das is doch net schwer nachzurechen... bei 15 cleanen outs hast du am Flop ca. 55% , hast deadmoney und damit einen absolut klaren push!
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:01
(#7)
Benutzerbild von Zicoloino
Since: Dec 2007
Posts: 165
BronzeStar
Das habe ich auch gerechnet. Aber trotzdem ist die Hand vorher schon falsch gepielt. Nach dem Flop, klarer FOLD.
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:25
(#8)
Benutzerbild von flocen
Since: Nov 2007
Posts: 585
Zitat:
Zitat von Zicoloino Beitrag anzeigen
Das habe ich auch gerechnet. Aber trotzdem ist die Hand vorher schon falsch gepielt. Nach dem Flop, klarer FOLD.
Also ich versuch jetz mal nicht zu flamen (auch wenns schwer fällt):
Wo war denn bitte die Hand falsch gespielt?

- Preflop kann Hero nicht auf die min3bet folden
- Am Flop bekommen wir unsere Chips als Favorit in die Mitte
- Wir haben Villain covered, können also wenn wir verlieren immer noch ein Comeback starten
- Aufgrund des Deadmoney würde cEV technisch (im HU is cEv=$EV) schon ne Equity von ca. 33% reichen hier sind wir aber Favorit

Irgend ne sinnvolle Argumentation hab ich von dir auch nirgends gelesen
 
Alt
Standard
12-07-2008, 18:33
(#9)
Benutzerbild von JO$I
Since: Nov 2007
Posts: 158
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Zicoloino Beitrag anzeigen
15 Outs erscheinen mir zu wenig, also fold!
Du mußt davon ausgehen, dass Dein Gegner Paar hat.
Check-Call nach dem Flop ist angebracht, bei bet des Gegners fold.
Wenn man keine Ahnung hat, lieber einfach mal leise sein...
1) Kannst du mir bitte verraten, wie er Check/Call spielen soll, wenn er nicht first-to-act ist? Außerdem besteht Check/Call ja eben auch aus Call und du behauptest im gleichen Satz, dass er bei einem Bet des Gegners folden soll...
2) Man muss in dieser Phase bei einem aggressiven Gegner eben NICHT davon ausgehen, dass der Gegner ein Paar hält. Das ist in dieser Situation aber auch nicht weiter von Bedeutung, denn es geht dir um die Outs, die du für den Flushdraw und Str8-Draw hast. Du musst natürlich davon ausgehen, dass der Gegner auf dem Flop noch vorne ist. ABER:
3) So viele Outs bekommst du in den allerwenigsten Situationen. Schau dir die Chancen im Chancenrechner mal an... Bei diesem riesen Pot (damit gute Pot-Odds) und Flush+Str8-Draw ist das ein eindeutiger Call und nichts anderes.
3) Preflop ist das schon relativ loose gespielt, aber Glück gehört halt auch dazu...
NH sag ich da mal. Der Gegner wird nicht so ganz meiner Meinung sein


"It's ok to eat fish. Fishes don't have any feelings."

Geändert von JO$I (12-07-2008 um 18:35 Uhr).
 
Alt
Standard
12-07-2008, 19:11
(#10)
Benutzerbild von Paranoia37
Since: Jan 2008
Posts: 134
Zitat:
Zitat von flocen Beitrag anzeigen
15 Outs sind definitiv genügend... das is doch net schwer nachzurechen... bei 15 cleanen outs hast du am Flop ca. 55% , hast deadmoney und damit einen absolut klaren push!
Also 15 outs seh ich hier beim besten willen nicht.
Aber trotzdem call.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Letzte 3 am Final Table: Hand richtig gespielt? buzios38 Poker Handanalysen 24 23-01-2009 18:43
Unsicher bei Hand am Final Table Deichgnorf Poker Handanalysen 11 27-06-2008 16:09