Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

5000 FPP Turbo oder Nicht??

Alt
Talking
5000 FPP Turbo oder Nicht?? - 15-07-2008, 18:08
(#1)
Benutzerbild von Andre_081978
Since: May 2008
Posts: 192
BronzeStar
Ist es sinnvoll sich mit 5000 FPP beim Turbo Takedown einzukaufen, oder doch lieber kleinere Tuniere zu zocken, mit geringeren Einsätzen, wo man aber ebend auch die Möglichkeit hat, sich am Turbo Takedown anzumelden??

Helft mir ist wichtig!


Ja du kannst mich COCKMASTER nennen.
 
Alt
Standard
15-07-2008, 18:10
(#2)
Benutzerbild von LiL_Fist
Since: Feb 2008
Posts: 307
BronzeStar
ich würde mich über die 500FPP oder 1000FPP versuchen zu qualifizieren...
aber wenn du sicher dran teilnehmen willst,dann kauf dich direkt ein.
Lohnt sich auf jedenfall!
 
Alt
Standard
15-07-2008, 18:34
(#3)
Benutzerbild von Philip2307
Since: Oct 2007
Posts: 154
Wenn du wirklich dran teilnehmen willst, dann meld dich direkt mit den 5000fpp an. Wenn du glaubst, dass du es auch schaffen kann dir ein ticket mit weniger einsatz von fpp zu erspielen, dann kann man das natürlich auch versuchen. Aber wenn du schon 5000fpp hast du mitspielen willst, dann kann man sich ja auch direkt dort einkaufen. Beides ist möglich und es liegt an dir was du machen willst.
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:13
(#4)
Benutzerbild von IntoTheAce
Since: Dec 2007
Posts: 161
Mit 10-20 von den 50er Sats solltest du auch ein Ticket bekommen.Direkt einkaufen ist viel zu teuer.Die 5000 FPP sind umgerechnet knapp 80$ wert, und nur jeder dritte bekommt beim TT mind. 90$.
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:26
(#5)
Benutzerbild von Muha-Banana
Since: Jul 2008
Posts: 12
BronzeStar
naja da würde ich sagen is es genau wie bei deinem bankroll.. es kommt darauf an wieviel FPP ma hat...
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:29
(#6)
Benutzerbild von sbf20
Since: Oct 2007
Posts: 73
hängt von deiner br ab.wie schon jemand geantwortet hat ist das buy in ca. 83$ oder so wert.wenn dus dir leisten kannst spiel halt mit das turnier ist mit sicher heit softer als andere mit ähnlich hohem Bi.ich vermute aber einfach mal du bist nicht für turniere in der grössenordnung rolled und so der knaller ist di struktur jetzt auch nicht.also ich würd an deiner strelle fppo sparen oder kleine sats zum shg spieln
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:42
(#7)
Benutzerbild von Röschi212
Since: Nov 2007
Posts: 96
Zitat:
Zitat von IntoTheAce Beitrag anzeigen
Mit 10-20 von den 50er Sats solltest du auch ein Ticket bekommen.Direkt einkaufen ist viel zu teuer.Die 5000 FPP sind umgerechnet knapp 80$ wert, und nur jeder dritte bekommt beim TT mind. 90$.
Da spielen 100 Leute mit. Also ich seh da die Chanzen eher nicht so gut. Da sind doch die 375er viel besser!
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:49
(#8)
Benutzerbild von Calimero2k5
Since: Nov 2007
Posts: 794
also ich spar noch bis ich die letzten FPP's zusammen habe.
Dann denk ich werd ich mich direkt einkaufen in des Takedown.

Qualifier sind nich so meine Welt..

Ist aber denk ich jedem das Seine was einem lieber is und was das FPP Konto zulässt
 
Alt
Standard
15-07-2008, 20:49
(#9)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Was was was ? Du hast schon 5000FPP? Vor 2 Monaten hast Du Dich noch nach Odds, Outs und Bankroll erkundigt...

Wie auch immer, Hut ab... was spielst Du denn so? Oder hast Du 5 RoyalFlushs abbonniert?

Ich empfehle die 500FPP Fullring Qualis; da solltest Du es ja schaffen, Dich in weniger als 10 Versuchen zu qualifizieren. Somit sparst Du FPP.

GL



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
15-07-2008, 21:26
(#10)
Benutzerbild von RagingXRay
Since: Jan 2008
Posts: 518
Nun, wenn du kleinere Turniere gut spielen kannst, beispielsweise wenn du viel SnGs spielst dann kann man schon über einen Qualifier nachdenken, ansonsten würde ich mich direkt einkaufen.

Die Frage die sich mir eher stellen würde ist, ob es gescheit ist, das TT zu spielen wenn man nicht so viel FPPs über hat z.B. grad mal die 5000 zusammen hat. Immerhin hauts auch 2/3 der Leute vor dem Geld raus, und wenn man 5000 FPP durch z.B. einen Bad Beat in den Sand setzt wär das natürlich recht ärgerlich.
Ich werde eher kleinere FPP Turniere spielen, da hab ich länger was davon.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
turbo oder normal tuniere toseda Poker Talk & Community 80 25-05-2008 11:57
Turbo Turniere Glück oder doch Können? andersson91 Poker Talk & Community 195 23-05-2008 11:07
1-Table Turbo oder Normal? thanh81 Poker Handanalysen 37 05-12-2007 03:46