Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[BLOG] nicht noch ein Pokerblog

Alt
Standard
[BLOG] PokerEup's MTT und Mid-Stake-SNG Pokerblog (Staking fürs SHG gewinnen!!!) - 16-07-2008, 09:31
(#1)
Gelöschter Benutzer
Da viele derzeit über ihr mehr oder weniger aufregendes Pokerleben bloggen und ich sicher auch das ein oder andere zu erzählen habe, dachte ich mir, mach ich auch einen Pokerblog hier auf.

Ich spiele jetzt seit etwa 1.5 Jahren Poker, widme mich zur Zeit voll und ganz den 38$ FR Turbo SNGs und diversen kleineren und größeren Turnieren.

Gerade die letzten Wochen liefen turniertechnisch sehr gut.
Angefangen hat es mit einem 10. Platz beim Sunday Hundred Grand vor einigen Wochen, letzte Woche konnte ich mir ein 800$ Qualifier-Ticket für die EPT-Barcelona sichern (habs aber erstmal lieber verkauft) und gestern konnte ich nochmal als Dritter im 22,22$ 2 x - Turnier ordentlich cashen.

Hoffe mal, dass der derzeitige Turnierupswing noch ein bisschen anhalten wird. Ich werde euch hier ab jetzt regelmäßig auf dem Laufenden halten.

mfg PokerEup

Geändert von Gelöschter Benutzer (27-07-2008 um 15:57 Uhr).
 
Alt
Standard
16-07-2008, 10:18
(#2)
Benutzerbild von IncludeX
Since: Mar 2008
Posts: 29
Hey,

hört sich super Interessant an. Vorallem deine Turnierbilanz scheint ganz gut zu sein Darf ich fragen wie deine Bankroll aussieht? Wenn du schon bei 38$ SnG's mitmachst, muss da einiges drauf sein Ich werde deinen Blog weiterhin verfolgen. Weiterhin ein gutes Blatt
 
Alt
Standard
16-07-2008, 10:22
(#3)
Benutzerbild von lippschus
Since: May 2008
Posts: 112
Klingt auf jeden Fall interessant. Werd mal am Ball bleiben.
Hast du bestimmte Bücher oder sonstwas gelesen, die deinen Turniererfolg erklären könnten??? Bei mir laufen die Turniere nämlich noch nicht so:
Spiele mehr die 6,50$ Turbo SNG´s, da funzt es so einigermaßen. Ich versuche mich auch immer wieder in Turnieren, nur will es da leider gehts da bei mir immer mehr oder weniger schnell raus
Wünsche dir aber dass dein Upswing in den Turnieren anhält und ein gutes Blatt!!!
 
Alt
Standard
16-07-2008, 12:03
(#4)
Gelöschter Benutzer
Danke für euer Interesse! Ich werde mein Bestes geben, um euch regelmäßig mit neuen Informationen zu versorgen.

Zu Bankrolls wird sich natürlich nicht geäußert, ich spiele aber selbstverständlich streng nach BRM, also kann man sich das ja ungefähr ausrechnen.

Zum Turniererfolg:

Die Harringtons sind immer eine gute Wahl, diese habe ich natürlich auch gelesen. Ansonsten braucht man halt viel Geduld, Erfolge kommen in der Regel nicht von heute auf morgen, ich habe auch erst viel einstecken müssen, aber wenn man immer weiter an seinem Spiel arbeitet, seine Fehler kontinuierlich abstellt, dann wird das schon irgendwann.
Da ich auch viel SNGs spiele, hilft das natürlich auch sehr in Turnieren erfolgreich zu sein.

Freue mich auf eure weiteren Kommentare und vielen Dank für die guten Wünsche!
 
Alt
Standard
16-07-2008, 13:44
(#5)
Benutzerbild von i8086
Since: Mar 2008
Posts: 44
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
hey das is sehr nice,m mit dem 22,22$ Turnier.
Ich hab es auch gepackt in dem 2,22$ Turnier zu cashen, also nicht ganz deine Preisliga
gab aber immerhin für den 2ten Platz 800$.
Wieviel hast Du bekommen ?

gruß
Markus
879$ laut OPR (280 Entries - Avg Buy-In: $30.5)


SNGs haste aber erst 300 auf'n Buckel und das auf mehere Limits verteilt, wäre nett, wenn du nen paar Angaben machst, wann du denkst, dass du ein Limit geschlagen hast, weil imho zu geringe Samplesize.
 
Alt
Standard
16-07-2008, 13:54
(#6)
Benutzerbild von dackeltrixi2
Since: Jan 2008
Posts: 345
erstmal meine anerekennung. den gewinn würde ich auch gern wissen... aus reiner neugierde muss ich gestehen ist nämlich auch nicht meine preisklasse - leider.
an meinen direkten vorredner: toller erfolg - ein 2,22 ist doch auch schon super schwer.
 
Alt
Standard
16-07-2008, 14:01
(#7)
Gelöschter Benutzer
Auf den 27$ SNGs gings mir zu letzt recht gut und da die Bankroll zur Zeit einen Limitaufstieg auf die 38$ SNGs fast zur Pflicht macht, spiele ich derzeit die 38$ SNGs.
Muss zur Zeit noch etwas reinfinden, derzeit läufts leider nur Breakeven. Hoffe aber, dass es sich die nächsten Tage positiv entwickelt ...

@ Dackel: Der Gewinn waren die 879$. Natürlich ein riesiger Erfolg, aber irgendwo hat's mich am Ende doch extrem geärgert, da die letzte Hand einfach nur Suckout Deluxxe war.

Ich floppe einen OESD, mein Gegner, der Tablebully spielt an, ich kann aber problemlos die Bet callen, am Turn bekomme ich die Nut Straight und mein Gegner macht weiter Druck, eigentlich super optimal für mich. Dummerweise kommt auf dem River der zweite Jack und mein Gegner hat sich damit tatsächlich nen Runner Runner Full House gebaut. Extrem sick, extrem ärgerlich, aber was will man da machen?

Ist halt nur immer schade, wenn man erstmal so weit ist und eigentlich noch mehr drin gewesen wäre.

Geändert von Gelöschter Benutzer (16-07-2008 um 14:06 Uhr).
 
Alt
Standard
16-07-2008, 14:15
(#8)
Benutzerbild von lippschus
Since: May 2008
Posts: 112
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Ist halt nur immer schade, wenn man erstmal so weit ist und eigentlich noch mehr drin gewesen wäre.
Das kenn ich nur zu gut, genau das passiert mir nämlich auch meistens, grade eben wieder. Noch 40 Plätze bis zum Geld, floppe ein Set, freu mich das der andere auf dem Turn All In zieht (keine Flush- oder Straightgefahr) und zeigt mir aber leider dann ein höheres Set, was er auf dem Turn gemacht hat
Ja ich weiß, vor dem Turn raisen....: : :

Na egal das klappt schon irgendwann...
Dann muss ich mir die Bücher ja jetzt doch endlich mal holen, wenn das der Erfolgsgarant ist
Willst du hier denn nur über die Turniererfolge berichten oder auch über die SNG´s, was ich persönlich sehr begrüßen würde
 
Alt
Standard
16-07-2008, 14:31
(#9)
Gelöschter Benutzer
Ich werde über alles, was Poker betrifft berichten, also auch natürlich über SNGs und sicher auch ab und an Cashgame.
Habe nur die Turniere heraus gegriffen, weils damit für den Einstieg das Meiste zu berichten gab.

Und ein Hinweis noch, die Bücher können einen Erfolg natürlich nicht garantieren, aber sie sind wichtig auf dem Weg dein eigenes Spiel zu verbessern. Ob man dann zwangsläufig auch Erfolg hat bei Turnieren, hängt natürlich noch von vielen anderen Faktoren ab ...
 
Alt
Standard
16-07-2008, 14:36
(#10)
Gelöschter Benutzer
endlich mal wieder ein SNG-blogger...

beschreib doch mal ein wenig mehr dein BRM und was du so für zielsetzungen hast.

bin mal auf den verlauf deines blogs gespannt. drück dir auf jeden fall die daumen.

good luck @ the felts and cu @ the tables
vvolf69