Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 AJ OESD richtig gespielt?

Alt
Standard
NL 10 AJ OESD richtig gespielt? - 18-07-2008, 21:16
(#1)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

MP2 ($1.95)
MP3 ($9.30)
CO ($7)
Button ($4.45)
SB ($22.60)
BB ($6.15)
UTG ($18.35)
UTG+1 ($4.50)
Hero ($1.85)

Preflop: Hero is MP1 with , .
2 folds, Hero raises to $0.4, 2 folds, CO calls $0.40, 3 folds.

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero checks, CO checks.

Turn: ($0.95) (2 players)
Hero bets $0.5, CO raises to $1.5, Hero calls $0.95 (All-In).

River: ($3.90) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $3.85

Moin Leute wollte mach nachfragen ob ich diese Hand korrekt gespielt hab?

Danke für das Feedback

Geändert von McAp0k (18-07-2008 um 21:41 Uhr).
 
Alt
Standard
18-07-2008, 21:35
(#2)
Benutzerbild von gerd7
Since: Feb 2008
Posts: 262
Ich hätte auf dem Flop auf jeden Fall mal eine ContiBet versucht. Du hast ja nur einen Gegner.
Den OESD anzuspielen ist auf jeden Fall dann eine gute Idee, aber das Raise muss man nicht unbedingt bezahlen, denn die Odds passen ja nicht ganz. Ist aber auch kein wirklicher Fehler, denn viel Geld hast du ja nicht mehr.

Aber mal ehrlich: Ist das ne Fangfrage?

So eine Frage als GoldStar-Moderator? (und das auf einem 0,10er Tisch). Da habe ich mich ja kaum gewagt als BronzeStar-User zu antworten.
 
Alt
Standard
18-07-2008, 21:45
(#3)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
hey gerd es geht doch immer um die Disskusion ist doch egal wer die frage stellt und wer was dazu sagt

was man vllt noch sagen muss mein gegner hällt ein paar 4

das ist echt ein krasses spiel auf den kleinen limits
 
Alt
Standard
18-07-2008, 21:47
(#4)
Benutzerbild von ETSSchmalli
Since: Nov 2007
Posts: 222
Preflop:
ist in MP1 ein ganz klarer Fold. Ich folde in der Position teilweise sogar . Je nach Tisch.

Postflop:
Hier würde ich einen CBet machen.
Wird der gecallt, dann würd ich auf diesem Turn alles reinstellen.
Ansonsten wahrscheinlich c/f.

Ihr habt aber den Flop gecheckt.
Da würde ich auf diesem Turn c/f spielen.
Auf sein raise hier kriegst du knapp 3:1 an PotOdds. Nur mit dem OESD kriegst du nicht die benötigten Odds zum callen.
Wenn du zu deinen Outs noch das als Out dazu zählst, dann wär es trotzdem noch ein Fold, du kriegst nämlich nur 3,2:1.

Fazit in meinen Augen:
Preflop, Flop und Turn falsch gespielt.

Mach es beim nächsten mal besser.


Zitat:
Zitat von gerd7 Beitrag anzeigen
Aber mal ehrlich: Ist das ne Fangfrage?

So eine Frage als GoldStar-Moderator? (und das auf einem 0,10er Tisch). Da habe ich mich ja kaum gewagt als BronzeStar-User zu antworten.
Der Goldstar muss ja nicht undbedingt heißen, dass man immer NL SSS spielt und darin er absolute Spezi is.
Man könnte ja Gold auch z.B. mit FL oder SnG erspielen.

Geändert von ETSSchmalli (18-07-2008 um 21:51 Uhr).
 
Alt
Standard
18-07-2008, 22:14
(#5)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
ist das nach SSS gespielt?
AJo ist in EP ein fold, wenn ich mich recht erinnere
aber Schmalli, nimmst mir net übel, aber AQ first in folden geht für mich gar nicht
am flop nach SSS richtig gespielt
am turn spiele ich hier mal an, mal nicht je nachdem wie loose mein gegner zuvor war
gecallt hätte ich aber auch nicht, höchstens wenn ich vorher ein paar hände verloren hätte und schon ein bissl unter dampf stünde^^
 
Alt
Standard
19-07-2008, 12:02
(#6)
Benutzerbild von ETSSchmalli
Since: Nov 2007
Posts: 222
Zitat:
Zitat von chess87 Beitrag anzeigen
aber Schmalli, nimmst mir net übel, aber AQ first in folden geht für mich gar nicht
Ich muss vllt dazu sagen, dass ich auf NL100 spiele.

Also AQ in EP ist grundsätzlich ein Fold. Da führt kein Weg dran vorbei.
In MP ist ja der Standard move das Raise, wenn man first in is.
Jedoch bin ich auch schon ganz schön oft mit AQ broke gegangen. Das ist nunmal einfach kein Monster.
Daher würde ich je nach Tisch in MP1 die Hand sogar folden.


Zitat:
Zitat von chess87 Beitrag anzeigen
ist das nach SSS gespielt?
AJo ist in EP ein fold, wenn ich mich recht erinnere
Das ist wahrscheinlich nach SSS gespielt. Er hat ja immerhin nur 18,5 BB im Tisch.
AJ is auch in MP ein Fold. Und er sitzt ja in MP!


Zitat:
Zitat von chess87 Beitrag anzeigen
am flop nach SSS richtig gespielt
Am Flop ist der Standard move, wenn wir der Aggressor waren, der Contibet, da die in unsere Range reinpasst und daher für den Gegner eigentlich eine scare card sein müsste, außer er hat selber Qx gespielt.

Daher am Flop nach SSS falsch gespielt.

Geändert von ETSSchmalli (19-07-2008 um 12:15 Uhr).
 
Alt
Standard
19-07-2008, 13:31
(#7)
Benutzerbild von knackfotzler
Since: Dec 2007
Posts: 38
Preflop raise mit AJo ist grenzwertig in der Position. Aber als SS würd ich hier den Turn auf keinen Fall anspielen. Auf Freecard oder kleine Bet hoffen, ansonsten Fold und Reload.

Mit der Strategie bist du halt ziemlich eingeschränkt...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KJ richtig gespielt? Qure06 Poker Handanalysen 20 11-09-2008 15:35
NL 10 - QQ richtig gespielt? :/ Skymax1986 Poker Handanalysen 10 30-08-2008 01:12
KK richtig gespielt? LakeOphilD Poker Handanalysen 10 20-05-2008 23:03
Hab ich richtig gespielt? JTo SwenXxXCena Poker Handanalysen 108 21-04-2008 04:55
richtig gespielt? Nordfront67 Poker Handanalysen 6 17-03-2008 16:54