Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Drilling am Flop mit Overcars zum FH? Wie spielt ihr es

Alt
Standard
Drilling am Flop mit Overcars zum FH? Wie spielt ihr es - 22-07-2008, 11:49
(#1)
Benutzerbild von Timbo566
Since: Sep 2007
Posts: 8
Für mich eine oft vorkommende Situation auf PLO200

Bsp: Hero

Raist und bekommt 3 caller

Flop


Wie spielt ihr in diesem Pot Ip und OOP diese Hand?

Einer meiner Gegner kann hier gut einen kleinen Rundown mit 98xx in seiner Range haben. Gegen ihn wäre ich 40% Underdog. Wenn er alerdings eine 9XXX Hand hält bin ich mit meinem Nutflsuhdraw mit 64% vorne.

Meine Line war bisher IP: Wenn alle zu mir checken open ich und calle einen möglichen C/R und gucke mir die Turn Karte an. Wenn jemand in mich donkt calle ich hier nur und reraise jede Overcard die Am Turn kommt, kommt der Flush an Raise ich auch . Kommt ncihts an calle ich auch die 2. Barrel.

OOP, spiele ich hier meißt C/C Flop und Donk Turn /wenn overcard bzw Flush ankommt.

Ich finde, dass viele ihre Trips zu oft overplayen.
Wie seht ihr das? Und what your line here?
 
Alt
Standard
22-07-2008, 12:54
(#2)
Benutzerbild von d3f3nder
Since: Jun 2008
Posts: 35
ich spiele das hier ähnlich wie Du, wenn einer hier alle zu mir checken ich bette und einer kmmt over the top mache ich das dann sehr stark davon abhängig was für einer das ist, ist es ein solider / tighter Spieler kommt sogar ein fold in Frage je nachdem wie die stacks sind. ABer normalerweisse sollte man sich wenigstens mal noch den turn anschauen.

Insgesamt fühle ich mit trips auch nicht 100% wohl...
 
Alt
Standard
22-07-2008, 13:13
(#3)
Benutzerbild von Timbo566
Since: Sep 2007
Posts: 8
" Ich fühle mich mit Trips nicht wohl" trifft es ganz gut
Bei meinen Anfängen in Omaha nach dem Wechsel von NLTH habe ich glaube ich eine Menge Geld bezahlen müssen, weil ich immer geglaubt habe ich habe doch noch viele Outs zum Fullhouse.

Bin mal gespannt ob es jemand komplett anders spielt?!
 
Alt
Standard
22-07-2008, 15:17
(#4)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Mit 40 Prozent Equity gegen die Nuts und einem so koordinierten Board gebe ich keine Freecard, nicht einmal, wenn ich zusätzlich zu meinen Trips Top Kicker noch den Nut-Flushdraw habe.

Also: In und Out of Position - all-in!!!

Ich bringe hier in jedem Fall eine Bet, pot sized oder nahe dran. Es gibt keine Hand, gegen die ich richtig schlecht aussehe, aber viele schlechtere, die callen. Also nicht zu ängstlich.
 
Alt
Standard
22-07-2008, 15:38
(#5)
Benutzerbild von bbberni
Since: Sep 2007
Posts: 130
ich spiele mindestes pot, free-card kanns überhaupt nicht sein, so schlecht ist das board ja für dich nun wieder auch nicht
 
Alt
Standard
23-07-2008, 02:50
(#6)
Benutzerbild von dragoonier
Since: Nov 2007
Posts: 172
Ich versuche hier alles Geld so schnell wir moeglich in die Mitte zu bekommen, denn wenn nun ein Gegner anspielt hat er zwar oft eine 9 aber die Beikarten sind oft unbekannt, also hat man keine Ahnung ob die Turnkarte ihm geholfen hat oder nicht, durch den Raise laesst sich die Hand einfach besser spielen und man vermeidet oft knifflige Siuationen, besonders wenn die Hand wie hier multiway ist. Trips mit zusaetzlich drei hohen Overcards ist eine starke Hand und sollte fast immer sehr aggressiv gespielt werden.
Allerdings wird gar nichts ueber Stacksizes gesagt, die sehr oft einen entscheidenen Faktor darstellen.
 
Alt
Standard
23-07-2008, 09:18
(#7)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
Zitat:
Zitat von dragoonier Beitrag anzeigen
Ich versuche hier alles Geld so schnell wir moeglich in die Mitte zu bekommen, denn wenn nun ein Gegner anspielt hat er zwar oft eine 9 aber die Beikarten sind oft unbekannt, also hat man keine Ahnung ob die Turnkarte ihm geholfen hat oder nicht, durch den Raise laesst sich die Hand einfach besser spielen und man vermeidet oft knifflige Siuationen, besonders wenn die Hand wie hier multiway ist. Trips mit zusaetzlich drei hohen Overcards ist eine starke Hand und sollte fast immer sehr aggressiv gespielt werden.
Allerdings wird gar nichts ueber Stacksizes gesagt, die sehr oft einen entscheidenen Faktor darstellen.
#2 wenn man um 100BB spielt, wenn man deep ist wird die Situation erst richtig spannend
 
Alt
Standard
25-07-2008, 06:02
(#8)
Benutzerbild von manndl
Since: Aug 2007
Posts: 1.682
hängt von meinem stack ab,aber da ich meist shorthanded spiele,potside bet und beten. kommt ein raise allin.
 
Alt
Standard
30-07-2008, 01:20
(#9)
Benutzerbild von MartinL77
Since: Oct 2007
Posts: 50
In Deinem Beispiel hast Du 9s zweimal vergeben ;-)
Und wie Deep sind die Stacks, wie groß ist der Pott auf dem Flop und wieviel Dead Money ist im Pott? Falls die Stack-To-Pot-Ratio nicht zu klein ist würde ich die Hand auch hart spielen. In Position auf alle Fälle wetten.

Dein Spielplan Action machen wenn der Flush auf dem Turn kommt kapier ich aber nicht. Ganz besonders wenn Du OOP bist. Wie reagierst Du da ein Reraise reinbekommst? Oder feuerst Du am River nochmal wenn der Gegner check/call spielt? Ich bin da echt confused, besonders weil Dir der Flush Draw nur Equity bringt wenn Dein Gegenspieler auch A9xx hält. Und dann sinds "nur" höchstens 7%. In allen anderen Fällen ist der Flush Draw sch***egal, entweder gewinnst Du sowieso mit Trips + Top Kicker oder Du verlierst gegen ein Full-House bzw. Dir bleibt nur der Draw auf das höhere Full.

Am allerliebsten wärs mir allerdings die Hand ohne Showdown zu gewinnen bzw. gegen einen nicht allzugroßen Stack schon auf dem Flop All-In zu sein. Falls einigermaßen Dead Money im Pott ist ist das selbst gegen die meisten Fulls noch ein +EV Spielzug. Du hast Dein Beispiel aber auch passend gewählt, Top Trips + 3 Overcards, nicht nur Top Trips + 1 Ass oder so. Richtig ätzend wirds natürlich gegen 98xx mit xx=AA/AT, dann siehts düster aus.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 21:54
(#10)
Benutzerbild von JojoMusik
Since: Feb 2008
Posts: 25
BronzeStar
ich würde es sehr aggressiv spielen .. und ziemlich hohe bets machen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie spielt ihr KK auf den Flop? BigBaum2206 IntelliPoker Support 164 13-09-2008 02:11
Wie spielt ihr AK nach dem flop ... DannyCoy Poker Talk & Community 23 13-08-2008 19:12
Drilling vs. Flush Draw am Flop... jerostar Poker Handanalysen 5 12-03-2008 10:58
Der Drilling am Flop und dann? King Robi Poker Handanalysen 8 24-11-2007 21:35