Alt
Standard
NL10+backdoor flush? - 23-07-2008, 01:03
(#1)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Bin mir nicht sicher, wie ich diese Spielweisen zu bewerten habe. Auf welche Ranges setzen sie sich in dieser Situation???Was denkt ihr über diese Hand. Vorallem über die möglichen Hände.

Reads: beide solide straight-forward player

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

saw flop|saw showdown

Hero ($13.50)
UTG ($12)
UTG+1 ($29.40)
MP1 ($9.05)
MP2 ($9.85)
MP3 ($2.10)
CO ($6.60)
Button ($14.80)
SB ($10.15)

Preflop: Hero is BB with , .
2 folds, MP1 raises to $0.4, 2 folds, CO raises to $0.7, 3 folds, MP1 calls $0.30.

Flop: ($1.55) , , (2 players)
MP1 bets $0.5, CO calls $0.50.

Turn: ($2.55) (2 players)
MP1 checks, CO bets $1, MP1 calls $1.

River: ($4.55) (2 players)
MP1 checks, CO bets $1.7, MP1 raises to $3.6, CO raises to $4.4, MP1 calls $0.80.

Final Pot: $13.35
 
Alt
Standard
23-07-2008, 09:53
(#2)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
1. Beide spielen nicht Full-Stacked. Beide haben keine Ahnung von vernünftigen Raisesizing -> Beides Fishe und nicht solide, außerdem sehe ich auch nicht viel straightforeward-play in der Hand. Die Typen sind Donks. Punkt.
Das führt mich zu der Annahme, dass sie nicht über Ranges oder so nachdenken, sondern vermutlich nur ihre eigene Hand spielen.

2. Der Minraise vom CO Preflop kann auf dem Limit von TT-AA, AK, AQs oder sontwas allesmögliche sein. Oft denke Leute, Minraises Preflop mit AA/KK sind gute Moves.
Der MP donkt dann einen 4 high doublesuited Flop, das ist in aller Regel ein Flushdraw oder ein PP, hier denke ich es ist ein mittleres PP, vllt 55-TT.
Der CO called und raised dann den Turn, nachdem zu ihm gecheckt wurde. Das kann immer noch ein fishig gespieltes Overpair oder Ak sein.
Nach der Action am River denke ich, dass hier entweder zwei overpairs zwischen 88-AA gegeneinander spielen, oder der CO seinen Flush gemacht hat. Das einer von beiden ein Set hat wäre auch möglich.

Schwierig, Fishe auf Hände zu setzen, weil ihre Moves so schlecht sind, dass man schwer einen Sinn dahinter sehen kann. Ich denke aber meine Prognose trifft in etwa zu, auch wenn sie recht schwammig ist.
 
Alt
Standard
23-07-2008, 10:27
(#3)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Meinte auch eher meine Beobachtungen davor, mit dem solide (Fische erkennt man erst wenn sie sich zeigen).

Deine Einschätzung ist schon ziemlich gut. So hatte ich die Situation auch gesehen. Aber die wahren Hände gaben mir den Rest.

MP1 macht nur Preflop keinen Fehler. Ansonsten spielen sie die Hand nur Falsch (ok der Gewinner spielt sie vermutlich am River auch vertretbar^^)
 
Alt
Standard
23-07-2008, 11:42
(#4)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
Kommt noch die Auflösung, oder lässt du das "Die wahren Hände gaben mir den Rest" solange stehen, bis einer bettelt? ;P
 
Alt
Standard
23-07-2008, 13:19
(#5)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Ok.Hier die Auflösung (wollte eig noch weng warten bis heut abend):

MP1 hatte QQ und CO hatte AJ in clubs....
 
Alt
Standard
23-07-2008, 14:46
(#6)
Benutzerbild von k0sii
Since: Feb 2008
Posts: 394
BronzeStar
arg fishy gespielt die hände, schlimmer gehts nimmer, hoffe du hast dir feine notes gemacht (:
 
Alt
Standard
25-07-2008, 11:46
(#7)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
fishy, fishy, fishy. solche gegner wünsch ich mir. schlecht von beiden.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 - FR - 63s im BB, Flush geflopped LuckotR Poker Handanalysen 7 03-08-2008 21:56
[NL10]Ace Flush + Drilling am Board Karlotius Poker Handanalysen 9 21-04-2008 21:54
2nd Nut Flush auf Paired Board (nl10) xTheSnowmanx Poker Handanalysen 9 07-03-2008 20:27
NL10 AQ Paired Board flush draw Kanf1989 Poker Handanalysen 11 28-01-2008 16:38