Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1,20 SnG AQo gegen großes raise pushen?

Alt
Standard
$1,20 SnG AQo gegen großes raise pushen? - 23-07-2008, 14:41
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
AQo ist 5-handed schon fast ein monster

mir geht es hier um das große raise von UTG
sieht sehr stark danach aus als ob er keine konfrontation möchte, also setze ich ihn hier auf ein kleines PP oder ein mittelstarkes A

einen flip will ich eigentlich auch nicht
die frage ist ob ich ein kleines PP aus der hand drängen kann
würdet ihr hier mit 22-88 callen? was besseres vertreibe ich wohl nicht

PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t100 (5 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Button (t230)
SB (t2640)
BB (t2110)
UTG (t3055)
Hero (t2635)

Preflop: Hero is MP with , .
UTG raises to t500, Hero raises to t2635, Button calls t230 (All-In), 2 folds, UTG calls t2135.

Flop: (t5650) , , (3 players, 1 all-in)

Turn: (t5650) (3 players, 1 all-in)

River: (t5650) (3 players, 1 all-in)

Final Pot: t5650

Edit: sind noch 2 tische, also 10-11 spieler, 4 kommen ITM

Geändert von chess87 (23-07-2008 um 14:47 Uhr).
 
Alt
Standard
23-07-2008, 14:56
(#2)
Benutzerbild von Luphan
Since: Oct 2007
Posts: 693
Also mit 22 oder anderem kleinen PP würde ich nicht callen. Dein Raise muss nicht unbedingt auf PP deuten!

Ich selber wäre sein Raise nicht mitgegangen und hätte auch keine Reraise gemacht. Bei 5 Spielern ist AQ schon eine stake Hand, aber nur wenn ich First In bin!

Den Button hätte ich mit fast Any Two All In gesetzt. Hast du die Hand denn gewonnen?

Luphan
 
Alt
Standard
23-07-2008, 15:00
(#3)
Benutzerbild von karlatiger
Since: Oct 2007
Posts: 69
Du hast zu diesem Zeitpunkt über 26 BB. Es besteht absolut kein Grund hier zu reraisen. Hätte UTG gelimpt wäre ein raise wohl angebracht. Aber so ?

Das du hier anscheinen ein Multi-SnG spielst ist für diese Hand meiner Meinung nach auch nicht von Bedeutung.

Fold Preflop !!!

Angaben ohne Gewähr
 
Alt
Standard
23-07-2008, 15:53
(#4)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Hm... schwierig... aber bei dem Limit würd ich AQ da nicht unbedingt folden preflop... dafür ist AQ 5handed tatsächlich zu stark... jedoch für einen re-push an dem Spot besteht auch kein Grund... also call und guck was Villain OOP am Flop veranstaltet.

Würde Villain mal ne Range von A8s+/ATo/QJs+/KQo/77+ geben.

Letztlich wären bei DEM Flop vermutlich dann doch alle Chips reingegangen
 
Alt
Standard
23-07-2008, 16:51
(#5)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
in der situation nur zu callen liegt mir nicht so
das große raise sorgt dafür, dass ich schon ziemlich viel hierfür investieren müsste

außerdem spiele ich meine hände, grad in SnGs und MTTs, eigentlich immer str8 forward und calle nur selten
d.h. wenn ich der meinung bin vorn zu sein oder zumindest zu flippen, dann gehen die chips rein

das führt dazu, dass ich in der mittleren bis späten phase ziemlich viele showdowns bekomme und ausscheide, aber meistens in meinen showdowns vorn liege und genauso oft auch eine menge chips generieren kann
außerdem bekomme ich durch diese agressive spielweise viel fold equity und staube so viel dead money ab, falls alle folden

hier ein paar weitere beispiele:

PokerStars (6 handed)
Hero 3,3k
BU 4,2k

Preflop: Hero is SB with , . Hero posts a blind of 75.
3 folds, Button raises to 300, Hero (poster) raises to 750, 1 fold, Button calls.

Flop: , , (2 players)
Hero bets 2510 (All-In), Button calls.

BU hat KcQc
______________
Hero 1,2k
MP 3,4k

Preflop: Hero is SB with , . Hero posts a blind of 50.
1 fold, MP calls, 2 folds, Hero (poster) raises, 1 fold, MP calls.


MP hat Kh8h
______________
Hero 1,4k
MP2 1,2k
UTG 800

Preflop: Hero is BB with , . SB posts a blind of 25.
UTG calls, MP1 calls, MP2 calls, 3 folds, Hero checks.

Flop: , , (4 players)
Hero checks, UTG bets 350, MP1 folds, MP2 calls 350, Hero raises AI, UTG calls 430 (All-In), MP2 calls 843 (All-In).

UTG hat J6o, MP2 JTo
_____________
Hero 700 chips
CO 5,7k chips

Preflop: Hero is SB with , . Hero posts a blind of 15.
2 folds, CO raises to 120, 1 fold, Hero (poster) raises AI, 1 fold, CO calls.

CO hat K3o

_____________
1. hand im SnG, alle 1500 chips

Preflop: Hero is SB with , . Hero posts a blind of 10.
2 folds, MP1 raises to 100, MP2 calls 100, 1 fold, CO calls 100, Button calls 100, Hero (poster) raises to 500, 1 fold, MP1 calls, MP2 calls, CO folds, Button calls.

Flop: , , (4 players)
Hero bets 1000 (All-In), MP1 folds, MP2 folds, Button folds.

Edit: der converter hat etwas gesponnen, hoffe das wichtigste ist vorhanden

Geändert von chess87 (23-07-2008 um 16:59 Uhr).
 
Alt
Standard
23-07-2008, 17:17
(#6)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
Meiner Meinung nach AQ sofort folden....
Du hast genug BB´s wie karlatiger schon sagte und SNG soll man doch eher die Blinds klauen und nie auf nen Cointflip oder nen Showdown einlassen ...

Es sei den du bist Shortstack ..., aber in der Situation FOLD!!!

Mit AA KK callen, alles andere kann man folden

Spiele aber grundsätzlich so das ich in the Money komme. Daher auch SNG.
 
Alt
Standard
23-07-2008, 17:28
(#7)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
in der bubble phase von SnG spiele ich auch nur noch premium hände, wenn ich midstack bin und es für ITM reicht, wenn die smallstacks ausblinden
in der mittleren phase aber versuche ich chips zu generieren um an der bubble nicht selbst smallstack zu sein und selbst druck ausüben zu können
 
Alt
Standard
23-07-2008, 17:54
(#8)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von Fritsche86 Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach AQ sofort folden....
Du hast genug BB´s wie karlatiger schon sagte und SNG soll man doch eher die Blinds klauen und nie auf nen Cointflip oder nen Showdown einlassen ...

Es sei den du bist Shortstack ..., aber in der Situation FOLD!!!

Mit AA KK callen, alles andere kann man folden

Spiele aber grundsätzlich so das ich in the Money komme. Daher auch SNG.
Nur auf ITM und nicht auf Sieg spielen ist bei SnG (STT oder MTT bis 45) imho mal mächtig -EV und auch bei grösseren MTT langfristig eher grenzwertig ?!

Geändert von LadyKiller67 (23-07-2008 um 17:58 Uhr).
 
Alt
Standard
24-07-2008, 01:54
(#9)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also bei dem Buyin wirst du vermutlich nichtmal sowas wie A2 zum folden kriegen, geschweige denn ein Paar.
Aber das ist auch der Grund warum ich her einen Push sehe. Man wird eben von wahnsinnig vielen Hände gecallt werden, die man dominiert.


btw.: ich weiß ja nicht was du uns mit den anderen Händen sagen willst, aber die sind zum großen Teil ziemlich mies gespielt.
 
Alt
Standard
24-07-2008, 09:16
(#10)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Zitat:
Zitat von DrJ_22222 Beitrag anzeigen
btw.: ich weiß ja nicht was du uns mit den anderen Händen sagen willst, aber die sind zum großen Teil ziemlich mies gespielt.
ok, dann begebe ich mich mal auf fehlersuche

KK-hand: hier muss ich wohl am flop nicht pushen, eine normale value-bet tut es auch

AJo: sehe mich hier mit 12BB in push oder fold, also push

A5s: weiß nicht, wie ich das anders spielen soll
NFD+9+overcard bringen mir 9 cleane outs+ evtll 3 weitere
da pushe ich lieber direkt allin gegen 2, als nur zu callen und den turn vllt. zu verpassen
wenn ich direkt anspiele, vertreibe ich wohl auch keinen von den beiden

AJs: der push muss vllt noch nicht sein, aber gegen einen der so gut wie jede hand spielt vertretbar???

AKo:hier weiß ich auch nicht was ich ändern soll
bei der 3bet größe bin ich mir etwas unsicher aber am flop gibt es für mich da keinen weg raus
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 25 - Pocket 9 Set gegen raise+reraise SimS11187 Poker Handanalysen 32 24-09-2008 02:28
SHG KQs im SB gegen 100-fachen BB-Raise rip77111 Poker Handanalysen 6 23-07-2008 16:06
nl10 KK gegen raise am flop k0sii Poker Handanalysen 4 08-07-2008 14:08
Top Two gegen Turn Raise Pokamon4e Poker Handanalysen 2 04-07-2008 13:05
NL50SH QQ im SB gegen raise und Reraise coren86 Poker Handanalysen 3 22-02-2008 12:53