Alt
Standard
AAxx overplayt ?! - 24-07-2008, 12:29
(#1)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
Poker Stars $0.10/$0.25 Pot Limit Omaha Hi - 4 players
The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

SB: $4.50
Hero (BB): $25.00
CO: $29.20
BTN: $39.55

Pre Flop: Hero is BB with
1 fold, BTN calls $0.25, SB calls $0.15, Hero raises to $1, BTN calls $0.75, SB calls $0.75

Flop: ($3.00) (3 players)
SB checks, Hero bets $2.85, BTN calls $2.85, SB calls $2.85

Turn: ($11.55) (3 players)
SB checks, Hero bets $11, BTN raises to $35.70 all in, SB calls $0.65 all in, Hero calls $10.15 all in

Stand am Turn vor c/f oder b/shove. Habe ich noch genug Equity um da das Geld reinzuschieben oder soll ich aufgeben. Habe mir auf ein club Riveer keine Aktion mehr gegeben und mit ein paar stoßgebeten noch ein bisschen Foldequity erhofft. Und nach der Bet kann ich auch nicht mehr folden, da habe ich ja dann die passenden Odds.

nehmt mich auseinander
 
Alt
Standard
24-07-2008, 13:35
(#2)
Benutzerbild von Surveeo
Since: Aug 2007
Posts: 85
Villain reppt eine getroffene Inside-Straight?
Note falls er (nur) damit die PSB gecallt hat.

Ich mag hier dennoch am liebsten c/f spielen,
wir haben nur die Flush-Outs und wohl gegen
two pair / set / wrap eine schlechte Equity.
 
Alt
Standard
24-07-2008, 15:29
(#3)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Surveeo Beitrag anzeigen
Villain reppt eine getroffene Inside-Straight?
Note falls er (nur) damit die PSB gecallt hat.

Ich mag hier dennoch am liebsten c/f spielen,
wir haben nur die Flush-Outs und wohl gegen
two pair / set / wrap eine schlechte Equity.
Eklige Situation. Ich hasse ja eigentlich c/f, erst recht, wenn ich eine Hand zum Semi-Bluffen habe. Aber hier sieht das Board so harmlos aus, dass man wahrscheinlich wenig bessere Hände zum Folden kriegt. Und dass du zwei Caller am Flop hast, spricht leider deutlich für mindestens eine bessere Hand draußen. Hmm. Einige Two-Pair-Hände folden vielleicht, weiß nicht.

Aber dass er hier die Straight trifft, finde ich gar nicht soo unwahrscheinlich. Wenn er ein Paar und einen Inside-Wrap hat, callt er die Flop-Bet sicher. Deshalb ist es schon glaubwürdig, dass er die hier - mit zwei Gegnern im Pot - repräsentiert.

In jedem Fall denke ich, du musst auf seinen All-In-Raise folden. Gegen Kd: Qd: Js: Th: hast du nur 17,50 % Equity (halt nur die Flush-Outs...).

Also: c/f oder b/f. Aber wahrscheinlich ist ein check besser. Wenn du Glück hast, kriegst du ne Freecard.

Und wenn ich am Tisch gesessen hätte, hätte ich wahrscheinlich auch bet/call gespielt.
 
Alt
Standard
24-07-2008, 15:35
(#4)
Benutzerbild von Surveeo
Since: Aug 2007
Posts: 85
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Also: c/f oder b/f. Aber wahrscheinlich ist ein check besser. Wenn du Glück hast, kriegst du ne Freecard.

Und wenn ich am Tisch gesessen hätte, hätte ich wahrscheinlich auch bet/call gespielt.
Höhö ich auch
 
Alt
Standard
24-07-2008, 20:52
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Also: c/f oder b/f.
Also b/f geht bei den Odds (fast 6:1) gar nicht. Soll wohl b/c heißen?!

Gegen zwei tendiere ich zu c/f (bzw. c/c, wenn die Odds passen). Da der Sidepot noch leer ist, ist auch ein Move vom Button IMO weniger wahrscheinlich.
 
Alt
Standard
24-07-2008, 22:22
(#6)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Nein, ich habe nur Mist gemacht mit den Odds. Das macht eine Bet für mich doch wieder ein Stück sympathischer. Du kriegst ein bisschen Fold-Equity und ersparst dir schwierige Entscheidungen. Hmm...

Edit: Oder hast du Mist gemacht? Im Pot sind 11.55 + 11 von Hero + 11 für den Call vom BTN + 10.15 für den Rest von Heros Stack = 43:10. Ist also zumindest sehr knapp (und streng genommen ein Fold, wenn man Hero nur 8 Outs gibt).

Geändert von Pokamon4e (24-07-2008 um 22:57 Uhr).
 
Alt
Standard
25-07-2008, 00:14
(#7)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Pokamon4e Beitrag anzeigen
Edit: Oder hast du Mist gemacht?
Na ja, Mist ist übertrieben, aber Du hast recht, war ein bißchen schlampig.

Odds reichen aber dennoch, 8 Outs ist wohl zu knapp kalkuliert.
 
Alt
Standard
25-07-2008, 08:19
(#8)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ja, nur Bet/Call wird wieder unsympathischer. Ist aber eine interessante Hand. Inwiefern beeinflusst denn der SB, der praktisch all-in, ist unsere Entscheidung? Gegen den haben wir ja zumindest keine Fold-Equity mehr. Und andererseits haben wir nach der Bet immerhin einen $10 Side-Pot, aus dem Button uns bluffen könnte, auch wenn ich daran nicht glaube.
 
Alt
Standard
25-07-2008, 09:19
(#9)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
ok, dann tuh ihc mal so, als ob ich das nicht selber reingestellt hätte.

Preflop muss man nicht raisen, da die Aces mittelmäßig sind. Kommt aber auch auf den Tischflow und gewolltes Image an.

Am Flop würde ich es am liebsten alles reinbekommen mit Overpair und NutFD, werd aber nciht geraist.

Am Turn ist nicht schön, die Gegner haben minimum 2pair+ (zumindestens einer). Würde mit trauriger Miene weiter mit c und call nach Odds (also wahrscheinlich fold) spielen.

Habt mich also alle auf c/f am Turn überzeugt, also ist das theoretische nun klar, nächstes mal es am Tisch umzusetzen wird das Schwierige
 
Alt
Standard
25-07-2008, 10:25
(#10)
Benutzerbild von Surveeo
Since: Aug 2007
Posts: 85
Zitat:
Ja, nur Bet/Call wird wieder unsympathischer. Ist aber eine interessante Hand. Inwiefern beeinflusst denn der SB, der praktisch all-in, ist unsere Entscheidung?
zu ungefähr 1% würde ich sagen