Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10, T9s, SFD gegen c/3bet

Alt
Standard
NL10, T9s, SFD gegen c/3bet - 25-07-2008, 10:54
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
preflop kann man sicher streiten

der flop bringt mir den inside SFD
ich raise hier um middle pair hände zum folden zu bewegen, um HU zu kommen und vllt kann ich den pot hier schon klarmachen
außerdem kann ich mir am turn die freecard nehmen
UTG c/raist jedoch, ich setze ihn hier auf set oder 2 pair
call aufgrund der odds oder direkt drüber bei der stacksize?

das paar am turn bringt jedem set das full und ich habe gegen das set nur noch 1 out, gegen alles andere stimmen meine odds noch
hier folden?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

UTG ($9.35)
MP1 ($24.55)
MP2 ($4.60)
Hero ($11.25)
Button ($10)
SB ($3.85)
BB ($2.70)

Preflop: Hero is CO with , .
UTG calls $0.10, 2 folds, Hero calls $0.10, 1 fold, SB completes, BB checks.

Flop: ($0.40) , , (4 players)
SB checks, BB checks, UTG bets $0.3, Hero raises to $0.9, SB raises to $2, BB folds, UTG folds, Hero calls $1.10.

Turn: ($4.70) (2 players)
SB bets $1, Hero ???.
 
Alt
Standard
25-07-2008, 11:41
(#2)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
ich hätte diese situation nicht viel anders gespielt.
ich hätte den flop nur wahrscheinlich nur gecallt.
deine calls sind absolut berechtigt.
auf diesen blindlevel glaube ich aber nichteinmal, dass er hier ein set hält. vlt 2 paar mit J3, wenn nicht nur toppaar. ich glaube mit seiner kleinen bet am turn zeigt er schwäche. Er hat angst vor 7ner trips. für mich ist das auch am turn ein klaarer call, denn auf full house kann man ihn hier nicht einschätzen.
 
Alt
Standard
25-07-2008, 11:50
(#3)
Benutzerbild von Kampfhammer
Since: Dec 2007
Posts: 192
Hast ja jede Menge Outs, von daher waren die Calls berechtigt.
Den River sollte man aufegeben, finde ich, aber wenn man gambeln will, kann man auch diesen callen
 
Alt
Standard
25-07-2008, 11:57
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Kampfhammer Beitrag anzeigen
Den River sollte man aufegeben, finde ich, aber wenn man gambeln will, kann man auch diesen callen
Unabhängig davon, was kommt? lol..

Ich hätte hier vermutlich am Flop reingestellt, ist aber knapp. Fold kommt für mich auf Grund des kleinen Stacks vom SB nicht in Frage nach der Flopaction.
 
Alt
Standard
25-07-2008, 12:53
(#5)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Unabhängig davon, was kommt? lol..

Ich hätte hier vermutlich am Flop reingestellt, ist aber knapp. Fold kommt für mich auf Grund des kleinen Stacks vom SB nicht in Frage nach der Flopaction.
Fold kommt nicht in Frage, aber Push ist knapp wenn der SB noch 1$ behind hat? Naja..

Ist für mich ein instant Push. Der Reraise mit SFD ist natürlich richtig, aber vollkommen unabhängig davon ob der SB hier ein Set c/r spielt gehen hier die Chips sofort am Flop rein bei den ganzen Outs. Da würde ich sogar gegen einen Fullstack ernsthaft den Push in Erwägung ziehen. Wenn man Money im Pot, minimale Fold Equity und vllt noch den einen oder anderen Flush Draw ohne Paar, zB KsQs mit in seine Range aufnimmt, ist ein Push hier auch gegen einen Fullstack wirklich, wirklich close.

equity win
Hand 0: 43.336% { Ts9s }
Hand 1: 56.664% { JJ+, 77, 33, AJs, AJo }

Egal wie man an der Range noch rumbastelt, gut 40% Equity bleibens immer...also ganz klarer Push gegen den Shorty.
 
Alt
Standard
31-07-2008, 15:13
(#6)
Benutzerbild von L0rD Ph0eNiX
Since: Aug 2007
Posts: 115
wenn du hier reraist solltst auf ne 3 bet auch ai spielen... weil es kommt so oft kein out ovn dir an wenn du nur callst... also entweder call oder 4 bet ai

aso was ich vergessen hab, auf nl 10 dem gegner ne range geben?
das macht meiner meinung nach keinen sinn.... die sind so drauf auch ich psiel jetzt die hand mal.... stats sagen da meist gar nix

*Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal dieFunktion benutzen, Danke!* McPorck

Geändert von McPorck (01-08-2008 um 13:33 Uhr).
 
Alt
Standard
01-08-2008, 11:15
(#7)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
push flop


groessere bet koennte auf dem limit evtl mehr fe erzeugen und am turn halbiert sich deine equity
gefoldet wird nich, wieso dann nich das ganze geld reinschieben, solange man even money ist?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25: KsKc auf 8c9cTc nach 3bet gegen Minraise am Flop, fold zu weak? Assetgasse Poker Handanalysen 16 23-11-2008 15:38
Top Two gegen Nit NL10 crowsen Poker Handanalysen 3 08-07-2008 10:52
NL10-FR-Tripps gegen FD crowsen Poker Handanalysen 23 28-06-2008 00:11
NL10 KQ gegen PF-Min-RR stefö Poker Handanalysen 7 04-06-2008 07:51
NL10 - AK 3bet, nice flop 4 me, gegner action überlassen? Paul_201 Poker Handanalysen 10 25-02-2008 19:38