Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

O8 - Bluff Turn/River hu?

Alt
Standard
O8 - Bluff Turn/River hu? - 26-07-2008, 18:23
(#1)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ich poste am CO und entschließe mich, meine ziemlich trashige Hand, die aber immerhin double-suited ist und einen schlechten Low-Draw bietet, zu raisen. Doof oder nicht?

Zwei Asse am Flop, und ich freue mich eigentlich erst mal, aber dann werde ich gecallt. Am Turn kriege ich zum Flush Draw noch einen guten Low Draw und einen Gut Shot und entschließe mich, ein zweites Barrel zu feuern. Und am River? Womit hat er mich die ganze Zeit gecallt? Wohl kaum mit einem Low Draw. Mit einem Ass? Schon ziemlich passiv, oder? Soll ich noch mal feuern?

PokerStars 1/2 Omaha/8 (8 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is CO with , , , . Hero posts a blind of $1.
4 folds, Hero (poster) raises, 2 folds, BB calls.

Flop: (5.50 SB) , , (2 players)
BB checks, Hero bets, BB calls.

Turn: (3.75 BB) (2 players)
BB checks, Hero bets, BB calls.

River: (5.75 BB) (2 players)
BB checks, Hero checks.

Final Pot: 5.75 BB
 
Alt
Standard
26-07-2008, 23:21
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Tja, nicht so fett die Karte. Ich sehe nicht was den River nopch foldet. Gut gespielt.
 
Alt
Standard
27-07-2008, 06:49
(#3)
Benutzerbild von manndl
Since: Aug 2007
Posts: 1.682
wenn er bis dahin gecallt hat wird er fast sicher auch noch den river callen.pech gehabt: .vielleicht haut der nächste bluff hin
 
Alt
Standard
27-07-2008, 10:29
(#4)
Benutzerbild von Heracleum
Since: Feb 2008
Posts: 646
ich halte das preflopraise mit dieser starthand für sehr gewagt, in den leveln in denen ich spiele (025/050) hätte man mit so einer aggro spielweise keine chance, weil man die gegner nicht aus dem pot drängen kann.
 
Alt
Standard
27-07-2008, 17:21
(#5)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Heracleum Beitrag anzeigen
ich halte das preflopraise mit dieser starthand für sehr gewagt, in den leveln in denen ich spiele (025/050) hätte man mit so einer aggro spielweise keine chance, weil man die gegner nicht aus dem pot drängen kann.
Tja, ich weiß auch nicht. Ich habe nicht so viel Erfahrung (4000 Hände oder so außerhalb von HORSE-Spielen), aber ich kriege hier halt sehr gute Odds (2.5:1) auf meinen Raise, und hinter mir sitzen noch drei Spieler, selbst wenn einer der Blinds callt, bin ich in einer guten Situation. Wenn's Multiway wird, ist wohl doof.

Danke jedenfalls für die Antworten. Dann war der Check vielleicht doch vernünftig. Ich habe mich geärgert, weil ich den Nut-Flush-Draw gezeigt bekam, und er mit seiner High Card King den Pot gewonnen hat. Und ich habe mir (hinterher natürlich erst...) gedacht, dass wohl fast jedes Ass mich irgendwann mal geraist hätte und eigentlich kaum eine schwächere Hand callen kann, gerade weil Asse auf dem Board liegen. Andererseits habe ich mir aber auch gedacht, dass die Wahrscheinlichkeit, dass er mich mit einem Ass preflop callt immer noch höher ist als mit anderen Karten. Na ja.
 
Alt
Standard
28-07-2008, 03:21
(#6)
Benutzerbild von manndl
Since: Aug 2007
Posts: 1.682
Zitat:
Zitat von Heracleum Beitrag anzeigen
ich halte das preflopraise mit dieser starthand für sehr gewagt, in den leveln in denen ich spiele (025/050) hätte man mit so einer aggro spielweise keine chance, weil man die gegner nicht aus dem pot drängen kann.
glaub mir auf höheren leveln muss man aggresiver spielen,auch wenn dieser raise zugegebenerweise gewagt war.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1/2 bluff river? jaybeastie Poker Handanalysen 4 23-05-2008 14:21
Bad Semi Bluff aufm Turn?! hanni610 Poker Handanalysen 8 02-04-2008 13:04
[0,50/1,00 SH] 98s cutoff steal + bluff river xMarkusx Poker Handanalysen 14 14-02-2008 13:25
Push Turn, Fold River? nettrip Poker Handanalysen 5 17-01-2008 00:50
2/4 SH - Turn und River?? Maet80 Poker Handanalysen 4 14-01-2008 21:18