Alt
Standard
Set Oder Trips - 27-07-2008, 00:31
(#1)
Benutzerbild von ninetrey187
Since: Mar 2008
Posts: 80
salam aleikum leute,
ich bin neu im PLO und ich hab mal ne frage an die PLO pros bzw fortgeschrittenen PLO spieler hier im forum!also im NLH sind trips schon relativ schlecht im vergleich zu sets aber im PLO sieht das ganze schon etwas anders aus???zb wenn ich im NLH ein set halte habe ich fast die nuts selbst wenn ein flush draw da liegt raise ich einfach den pot und kriege so alle donks mit dem draw raus(im cash game)!ich habe im NLH mit einem set genau 7 outs zum house oder zum quads!mit trips hingegen genau 4 outs! aber im PLO ist es genau das gegenteil!!wenn ich im PLO ein set floppe habe ich auch 7 outs zum house aber mit trips habe ich 10 outs zum house und quads!!!das ein set weniger durchschaubar ist als trips ist klar aber was bringt mir das wenn jemand mit trips auf dem river das house trifft und ich mit meinem set in die falle laufe??

antwort bitte nur von fortgeschrittenen PLO spielern!!

danke

salam
 
Alt
Standard
27-07-2008, 00:44
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ninetrey187 Beitrag anzeigen
aber was bringt mir das wenn jemand mit trips auf dem river das house trifft und ich mit meinem set in die falle laufe??
Wenn das Board gepaired ist und jemand ein Set hält, ist das bereits ein Full House, ich verstehe also nicht genau worauf du hinaus willst. Klar können die Trips dann zum höheren Full House werden, aber das kann dir im Holdem auch passieren..
 
Alt
Standard
27-07-2008, 01:12
(#3)
Benutzerbild von ninetrey187
Since: Mar 2008
Posts: 80
ja ok ich verstehe aber im NLH haben trips nicht mehr outs als ein set weist du??genau das verwirrt mich daran!
 
Alt
Standard
27-07-2008, 10:09
(#4)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
AAAlso. Mit nem hohen Set hast du meistens die Nuts auf boards, die keine Flushs oder Str8 zu lassen. Trips sind marginal und nur mit 3 weiteren Overcards gut zu spielen, damit du noch 9 sicher Outs hast.
 
Alt
Standard
27-07-2008, 10:31
(#5)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Zitat:
Zitat von ninetrey187 Beitrag anzeigen
ja ok ich verstehe aber im NLH haben trips nicht mehr outs als ein set weist du??genau das verwirrt mich daran!

Es stimmt zwar, dass Trips mehr Outs auf ein Full House haben, das tut aber wenig zur Sache, weil Trips nie die Nuts sein können, ein Set aber schon:

Du hast KQJT und der Flop kommt KK7 - 1 K, 3 Q, 3 J und 3 T geben
dir die Nuts.

Du hast KKQJ und der Flop kommt K73 - 1 K, 3 7, 3 3 geben dir ein Full HOuse oder Quads.

Du musst dich aber mit Top Set nie verbessern - du bist am Flop in jedem Fall vorne. Mit den Trips nicht - weil ja schließlich jemand schon ein Set halten könnte.

Übrigens haben Trips in NLH nicht weniger Outs als Sets, sondern genauso viele. Die 4 Outs gelten für Two Pair. Auch in Hold'em sind Trips vor allem deshalb schwächer, weil schon jemand ein Full House haben könnte, wenn du Trips hast, weil das Board gefährlicher aussieht und weil es schwieriger für deine Gegner ist, es zu treffen (was natürlich alles auch für Omaha gilt).
 
Alt
Standard
27-07-2008, 10:32
(#6)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
Ach ja, und sollten die Trips kleiner als die dritte Flop Karte sein a la 977, dann kann man auf ein raise auch ruhig hier ne 7 wegwerfen, da einem sogar eine AKQ als beikarte nichts gegen 99xx hier helfen
 
Alt
Standard
27-07-2008, 14:34
(#7)
Gelöschter Benutzer
Kommt dann wohl auf die höhe der jeweiligen Karten an, doch wie wenn jemand Trips hält und du ein Set getroffen hast, hast du sofort dein FullHouse und damit sehr gute Chancen auf den Pot.
 
Alt
Standard
27-07-2008, 14:45
(#8)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Noch zwei Punkte:

Am Turn hat dann auch ein Set 10 Outs.

Eine Set-over-Set-Situation ist weit besser als ein Trips-over-Trips-Situation (sprich: Du hast den besseren Kicker).
 
Alt
Standard
27-07-2008, 18:11
(#9)
Benutzerbild von ninetrey187
Since: Mar 2008
Posts: 80
also kann mann algemein sagen das trips stinken?
 
Alt
Standard
27-07-2008, 18:25
(#10)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von ninetrey187 Beitrag anzeigen
also kann mann algemein sagen das trips stinken?
Würde ich nicht sagen, aber eine MadeHand hat man sicher mit ihnen nicht! Kann sicher aber noch verbessern zum FullHouse dann kann man sich relativ sicher sein, dass man die Nuts hält, je nachdem wie die anderen Spieler auf raises reagieren.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK / AK (trips) pb4eh57dk Poker Handanalysen 4 05-06-2008 02:10
100 NL FR - trips GK Pokamon06 Poker Handanalysen 9 09-05-2008 22:14
wie oft trifft man twopair oder trips skyflyhi IntelliPoker Support 39 12-02-2008 02:59
NL 50 - Trips am Flop FaLLout86 Poker Handanalysen 12 20-01-2008 14:06
NL 2 SH: QJ Trips im BlindBattle Branch_of_GG Poker Handanalysen 11 06-12-2007 07:53