Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 AQo und A9s vs minbets

Alt
Standard
NL10 AQo und A9s vs minbets - 28-07-2008, 14:22
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
1. Hand: villain limpt fast jede hand und call meistens gegen ein raise

am flop werde ich geminbettet und gemin3bettet, ich calle erst mal um am turn neu zu evaluieren, da villain sehr leicht 7x haben kann

am turn check behind 4 potcontrol, war hier kurz davor anzuspielen

river raise oder nur callen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

saw flop|saw showdown

MP1 ($10.30)
MP2 ($9.55)
CO ($9.85)
Button ($9.85)
SB ($31.35)
BB ($4.35)
Hero ($9.75)

Preflop: Hero is UTG with , .
Hero raises to $0.4, 4 folds, SB calls $0.35, 1 fold.

Flop: ($0.90) , , (2 players)
SB bets $0.1, Hero raises to $0.8, SB raises to $1.5, Hero calls $0.70.

Turn: ($3.90) (2 players)
SB checks, Hero checks.

River: ($3.90) (2 players)
SB bets $1, Hero calls $1.

Final Pot: $5.90

_______________

2. Hand: A9s ist sicher ziemlich marginal, ich streue so was aber gern mal IP ein
raise gegen die minbet ist standart am flop

turn nochmal raisen?

das 4. pik am river, die line sieht nicht nach pik, aus also entscheide ich mich hier zum bluff und werde geinstacallt
höher raisen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

saw flop|saw showdown

Button ($10.30)
SB ($9.80)
BB ($9.70)
UTG ($10.40)
MP1 ($3.35)
MP2 ($3.85)
Hero ($10.50)

Preflop: Hero is CO with , .
3 folds, Hero raises to $0.4, 1 fold, SB calls $0.35, 1 fold.

Flop: ($0.90) , , (2 players)
SB bets $0.1, Hero raises to $0.8, SB calls $0.70.

Turn: ($2.50) (2 players)
SB bets $0.1, Hero calls $0.10.

River: ($2.70) (2 players)
SB bets $0.1, Hero raises to $1.6, SB calls $1.50.

Final Pot: $5.90
 
Alt
Standard
28-07-2008, 14:37
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
2. hand:

am T hast du eigentlich nur die optionen: raise oder fold.
ich würde hier eher zum raise tendieren als am river. da callt er dich nur noch wenn er wirklich irgendwas hat. am T kannst du ihn evtl. noch rausdrücken.

also am T raisen und dann c/f. oder gleich aufgeben am T, wenn du meinst der andere lässt sich nicht rausbluffen, weil du davon ausgehen kannst, dass er die bessere hand hält.

miau miauerle
 
Alt
Standard
28-07-2008, 16:19
(#3)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Zu Hand 1: Am Flop raise ich seine donkbet. Die 7 liegt nicht wirklich in seiner Range und ich sehe mich hier noch deutlich vorne gegen ein schwaches A.

Zu Hand 2: Am Flop ok. Evtl etwas höher raisen auf 1,1$. Dann ist für mich die Hand aber auch schon gelaufen. Turn und River call ich nur noch for info. In der Regel sind donkbets doch draws. Nachdem am Turn der draw ankommt, wars das für mich.
 
Alt
Standard
28-07-2008, 18:11
(#4)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von psyworm Beitrag anzeigen
Zu Hand 1: Am Flop raise ich seine donkbet. Die 7 liegt nicht wirklich in seiner Range und ich sehe mich hier noch deutlich vorne gegen ein schwaches A.

Zu Hand 2: Am Flop ok. Evtl etwas höher raisen auf 1,1$. Dann ist für mich die Hand aber auch schon gelaufen. Turn und River call ich nur noch for info. In der Regel sind donkbets doch draws. Nachdem am Turn der draw ankommt, wars das für mich.
wieso sollte die 7 nicht in seiner range liegen?
op meinte er limpt und callt jede hand, wieso also keine 7?

die sache ist halt, das seine range so weit ist, dass es viel zu viele haende gibt in seiner range die du beat hast.
dennoch wuerd ich hier callen, wenn du hier nochmals raist foldet er die meisten schlechteren haende...

nach dem check am turn wuerde ich womoeglich betten, evtl aber auch nur checken.

river raise ich hier meistens.. dein kicker spielt auf jedenfall und es schlaegt dich hier nichts ausser ne sieben, 22, 44 oder AK
check am turn und 1/4 pot bet am river sind echt wenig.
wenn er die 7 hat, so sei es...

haste wts und w@sd stats von villain?

wenn du keine lust auf varianz hast ists as played ok, aber ich denk du laesst value am river liegen.


Hand2: dein betsizing ist viel zu klein.
du raist am flop nichtmal auf pot ohne seine bet...
es ist n scheiss board, du hast nen gutshot und er bekommt bessere odds als 2:1

nachdem er den flopraise callt ist die hand gelaufen, ganz einfach.
mit 20:1 odds call ich a wohl auch runter for info.
der river raise ist spew und nix anderes. und dann auch noch zu niedrig, wenn du willst dass er hier ueberaupt was foldet, dann raise pot und nicht halben pot... der wird hier wahrscheinlich mit any K or better callen...
 
Alt
Standard
28-07-2008, 22:08
(#5)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
1. Hand: Die Line von dem Donk kann ich nicht im mindesten verstehen. Die 7 zu mindonken ist mal ganz ungewöhnlich. Normalerweise warten die mit solchen Sets bis zum River, der dann openpush gespielt wird. Oder sie raisen viel mehr. Die 7 schließe ich ehrlich gesagt ziemlich sicher aus.
Ich habe schon unzählige Leute KK/QQ so spielen sehen. tricky Slowplay Preflop, und dann ordentlich Druck mit Minraises und min3Bets auf nem A high Flop.
Also ich setze ihn hier auf ein mittleres bis hohes PP oder ein Ace mit mittlerem Kicker und raise den River wegen der reads auf 3$ for Value und gehe auch broke. Aber nur weil du die Reads hast, das der Typ ein Trottel ist. Ohne die Reads hätte ichs genau wie du gespielt.

2. Hand: Das Board hat die Range vom Villain so hart getroffen, dass ich hier die Donkminbet wenn überhaupt nur am Flop raise und dann aus der Hand raus bin, wenn ich nicht die Str8 oder den Flushdraw am Turn bekomme. Auf dem Limit kannst du niemanden aus einem KQJ Board rausbetten. Auf einem K-rag-rag double Suited Board ist der Potraise von nem Mindonkbet auf jeden Fall +Ev, aber auf so einem ugly Board wie hier callen die Donks dich mit AQ, AJ, JT, QT, KT und sämtlichen two pairs bis der Arzt kommt. Fold am Turn (bzw. call 10cent) und auf einen besseren Spot warten.
 
Alt
Standard
28-07-2008, 23:48
(#6)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
danke für die antworten

bis jetzt ist in hand 2 noch keiner ansatzweise in der nähe der richtigen hand
bin aber selbst angesichts dieser hand nicht mit meiner spielweise zufrieden
normalerweise raise ich den flop auch mehr und gehe am turn auch nochmal drüber, was villain sicherlich rausgedrückt hätte

hand 1 gab mir dann auch ne interessante note

die auflösung gibts dann wahrscheinlich morgen
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:20
(#7)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
wieso sollte die 7 nicht in seiner range liegen?
op meinte er limpt und callt jede hand, wieso also keine 7?

Du hast recht. Hatte die Info überlesen. Generell finde ich die von Hero gewählte Line recht gut. Donkbet raisen...und nach seiner 3bet möglichst billig zum SD kommen.
 
Alt
Standard
29-07-2008, 12:33
(#8)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von chess87 Beitrag anzeigen
danke für die antworten

bis jetzt ist in hand 2 noch keiner ansatzweise in der nähe der richtigen hand
is auch unwichtig, weil du spaetestens nach dem flopcall nix mehr in der hand zu suchen hast
 
Alt
Standard
29-07-2008, 14:02
(#9)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
is auch unwichtig, weil du spaetestens nach dem flopcall nix mehr in der hand zu suchen hast
wo er recht hat..., wobei ich hier wie gesagt auch öfter mal 2nd barrel, weil das auf mich einfach zu weak wirkt

trotzdem mal die auflösung:
hand 1: K7o
hand 2: Q7o, kein pik

Geändert von chess87 (29-07-2008 um 14:05 Uhr).
 
Alt
Standard
29-07-2008, 18:13
(#10)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
hand1: dumm gelaufen, dafuer haste wenig verloren, dadurch, dass er auch noch zu dumm is aus seinen guten haenden geld zu extrahieren gewinnste doppelt gegen den...

hand2: siehst, das problem ist nicht, dass du nicht weisst, dass er keine gute hand hat, das problem ist, dass DU keine gute hand hast bluffen sinnlos =(
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 AK oop stefö Poker Handanalysen 7 09-06-2008 00:26
Nl10 Ak Kanf1989 Poker Handanalysen 18 18-01-2008 20:24
NL10$ - SH - AKo Morguhl Poker Handanalysen 8 14-01-2008 18:17
Nl10 Aj Timberinho Poker Handanalysen 8 14-12-2007 17:53
NL10 FR AQ aus dem SB Dalric Poker Handanalysen 9 09-12-2007 01:57