Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

warum darf man nicht auf accounts von freunden spielen

Alt
Standard
warum darf man nicht auf accounts von freunden spielen - 29-07-2008, 08:36
(#1)
Benutzerbild von ja-genau
Since: Nov 2007
Posts: 15
kann mir jemand sagen warum pokerstars verbietet auf accounts von freunden zu spielen wenn die z.b. in turnieren weit kommen und dringend weg müssen oder disconnected werden weils modem kaputt geht usw.? hab darauf nirgends ne antwort gefunden und will auch nicht stundenlang danach suchen.ich verstehs nicht ganz, ok multiaccounts is klar wegen betrug usw. aber aushelfen wenn man weg muss....hmmmmmmmm

am besten ein link wo das steht oder ne erklärung von jemand der das auch genau weiss

keine ahnung ob die frage unter allgemeines richtig ist, verschiebts halt wenns hier falsch ist.

Geändert von ja-genau (29-07-2008 um 08:39 Uhr).
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:02
(#2)
Benutzerbild von Don Ciesel
Since: Feb 2008
Posts: 31
man stelle sich vor, jemand spielt ein Turnier im Casino und muß aus Zeitgründen vom Tisch. Aber man hat ja noch gute Kumpels...
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:12
(#3)
Benutzerbild von DonChaos
Since: Dec 2007
Posts: 97
BronzeStar
was für eine frage

hat einfach was mit fairness zu tun. wenn du gegen jemanden spielst, willst du doch bestimmt auch nur gegen den einen spielen.

vergleiche das doch mal mit anderen spielen/sportarten.

wenn das erlaubt wäre, könnten ja auch genauso gut 10 spieler auf einen account spielen, je nachdem wie gerade die situation ist. dann slässt man einfach denjenigen ran, der genau in der jeweiligen situation am besten ist!

und wenn ich im turnier weit komme, muss ich nicht dringend weg

und wenn das modem kaputt geht... wer sollte das denn kontrollieren, ob es wirklich so war? soll ps in jeder stadt in jedem land der welt einen oder mehrere mitarbeiter abstellen, die dann bei dir vorbeikommen und schauen ob es wirklich kaputt ist...??? das ist dann halt pech!
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:16
(#4)
Gelöschter Benutzer
Nicht zuletzt solltest du dir überlegen, wenn du z.B. mit jemanden bei einem Turnier am Finaltable sitzt und plötzlich spielt jemand völlig anderes, dann ist der read den du dir aufgebaut hast für die Katz, recht unfair findest du nicht?
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:24
(#5)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Die Begrüngung werden Dir die anderen Intellis geben.

Ich liefere den Link zu den Nutzungsbedingungen von Pokerstars.

Zitat: 5.2. PERSÖNLICHE NUTZUNG. Der Service ist nur für die persönliche Nutzung des Nutzers vorgesehen. Dem Nutzer ist es nur erlaubt, für seine / ihre persönliche Unterhaltung zu wetten. Unter keinen Umständen ist es dem Nutzer erlaubt, sein / ihr "richtiges Geld-Konto" bei PokerStars für einen anderen Zweck als zur Nutzung des Service zu verwenden. Der Nutzer muss PokerStars gegenüber vollständige und wahrheitsgetreue Angaben machen und ist verpflichtet, PokerStars über jede Änderung seiner persönlichen Daten zu informieren.. Ein Nutzer darf nur ein einziges Nutzerkonto bei PokerStars führen und den Service nur unter Verwendung dieses Nutzerkontos nutzen. Außerdem darf ein Nutzer keiner anderen Person erlauben, den Service über sein Nutzerkonto in Anspruch zu nehmen.
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:31
(#6)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Zitat:
Zitat von Don Ciesel Beitrag anzeigen
man stelle sich vor, jemand spielt ein Turnier im Casino und muß aus Zeitgründen vom Tisch. Aber man hat ja noch gute Kumpels...
Ist das nicht die Story, wie Katja Thater zum Poker gekommen ist?
 
Alt
Standard
29-07-2008, 10:33
(#7)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von DrJ_22222 Beitrag anzeigen
Ist das nicht die Story, wie Katja Thater zum Poker gekommen ist?
LOL
Fast, da wars allerdings Cashgame. Und da ist das ja dann so als wie wen einfach ein neuer Spieler an den Tisch kommt.
 
Alt
Standard
29-07-2008, 12:06
(#8)
Benutzerbild von ja-genau
Since: Nov 2007
Posts: 15
ok das ist schon klar wegen fairness dass sich andere auf nen neuen spieler einstellen müssen usw., bedeutet also letztendlich wenn ich in nem turnier plötzlich keine internetverbindung mehr habe hab ich halt pech gehabt und setze aus bis ich weggeblindet bin, keine andere chance ausser eben an nen anderen computer zu gehen was nachts um 3 nicht unbedingt einfach ist? ok danke
 
Alt
Standard
29-07-2008, 12:18
(#9)
Benutzerbild von bbberni
Since: Sep 2007
Posts: 130
wenn ich mir vorstelle, im fussball schafft irgendein außenseiter den einzug ins uefa-cup finale, und weil wir im finale zu schwach sind lassen wir halt real-madrid spielen
 
Alt
Standard
29-07-2008, 13:38
(#10)
Benutzerbild von big mama1968
Since: Jul 2008
Posts: 32
es ist einfach so und man sollte sich lieber adran halten weil womöglich noch gesperrt wird wegen so etwas
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kreditkarteneinzahlung (eine Karte für 2 Accounts) funktioniert nicht! Andre_081978 IntelliPoker Support 14 27-05-2008 20:32
Sit & Go`s mit Freunden spielen Toxic-Sonic Poker Talk & Community 14 19-05-2008 09:30