Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Frage zu einer gespielten Hand: JK

Alt
Standard
Frage zu einer gespielten Hand: JK - 29-07-2008, 21:31
(#1)
Benutzerbild von cd2k7
Since: Jul 2008
Posts: 7
BronzeStar
Hi,

wie es der Titel schon sagt fange ich auch gleich an:
also Tunier XY :

Holecards : Jd Kc

call des bb's.

bis auf ein mitstreiter gehen alle raus.

er hielt 9h Qh suited.


der Flop kam :

8c 3h Js.

Nice dachte ich mir Toppair gefloppt.
Da es ein sehr agressiver Spieler war und ich meinen K als Kicker hatte ging ich nach einem raise AI.
Für mich war der Fall klar : Top-pair gefloppt. tight-agressive gespielt mit dem Bewußt sein das mein gegenüber ja auch locker AA in der Hand halten hätte können.
Doch er spielte ehr zögerlich und nicht so als ob er irgendetwas gefloppt hätte.

Danach mit AI (ala SSS)

der Turn :

Ks

Ich Two-Pair gefloppt also klarer Fav.
- Auch im Kopf, dass er eventuell auf Straße called.
Danach der River

Td.

Habe ich falsch gespielt ? war es eine Falsche Entscheidung ?

mit 6 Outs ins rennen zu gehen und dazu dann noch meinen draw zum Two-Pair zu erhalten ?

Pot mit ca. 6k am start mit nem AI mit ca. 2k den Turn gecallt.
(8,4:1)Odds <-- hier laut Odds und Faustregel ( schon der Fehler)
(3:1) PotOdds

Also nach der Rechnung ist mein call mathematisch falsch gewesen.
aber Jd Kc gegen 9hQh ? hättet ihr in der Situation gefoldet ?
 
Alt
Standard
29-07-2008, 21:55
(#2)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
ohne jetzt zu wissen, was die blinds und die stacks waren:

nur mit top pair callen, bei nem board, was draws zulässt, halte ich für keine gute idee. imO hätte n call gereicht, und dann eventuell n check raise nach dem turn.
 
Alt
Standard
29-07-2008, 22:10
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von cd2k7 Beitrag anzeigen
Danach mit AI (ala SSS)
...
Habe ich falsch gespielt ? war es eine Falsche Entscheidung ?

mit 6 Outs ins rennen zu gehen und dazu dann noch meinen draw zum Two-Pair zu erhalten ?
...
Also nach der Rechnung ist mein call mathematisch falsch gewesen.
aber Jd Kc gegen 9hQh ? hättet ihr in der Situation gefoldet ?
Ich hätte an Stelle Deines Gegners gefoldet. Du hast doch richtig gespielt, aber im Poker gibts nun mal nicht alles mit Sahnehäubchen. Wie sagte doch Doyle "It's never easy.".
 
Alt
Standard
29-07-2008, 22:12
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
*moved* nach Beispielhände.
 
Alt
Standard
29-07-2008, 22:33
(#5)
Benutzerbild von cd2k7
Since: Jul 2008
Posts: 7
BronzeStar
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Ich hätte an Stelle Deines Gegners gefoldet. Du hast doch richtig gespielt, aber im Poker gibts nun mal nicht alles mit Sahnehäubchen. Wie sagte doch Doyle "It's never easy.".
danke für die Antwort und das Du meine Ansicht teilst.
Ich war mir nicht sicher ob meine Entscheidung die richtige war.
Laut Flop und Turn schon, jedoch nachdem ergebnis nicht.

Ich sehe es auch nicht als Niederlage an sondern als eine Erfahrung mehr die mich besser werden lässt.

Ich komme seitdem ich solider Spiele doch weiter in den Tunieren.
Wobei mir das Forum und das Ausbildungcenter doch sehr geholfen haben .

gruß

cd
 
Alt
Standard
30-07-2008, 00:30
(#6)
Benutzerbild von Fusseljack
Since: Aug 2007
Posts: 51
Stacksizes, Blinds, Anzahl der Gegner mitposten. Am besten wenn du hast die HandHistory. Ansonsten lassen sich schwer verallgemeinerte Aussagen treffen. Und dann muss die Action für mich da noch klarer ersichtlich werden.


Fusseljacks Devise:
Zitat:
Zitat von Anatole France
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 
Alt
Standard
30-07-2008, 00:35
(#7)
Benutzerbild von lehner88
Since: Jun 2008
Posts: 385
BronzeStar
für solche fragen ist auch immer ein blick in PokerStove oder in den chancenrechner hier auf der website zu schauen:
deine situation - all-in auf Flop - zeigt dann folgendes:
...gegen eine random hand bist du zu über 80% vorn
...gegen die hand des gegners bist du zu über 70% vorn
also: zwar kein bad beat, aber imo richtig gespielt...

was natürlich das ganze noch verändern würde ist deine situation im turnier. d.h. dein stack, der des gegners & der average, die blinds usw...
 
Alt
Standard
30-07-2008, 15:14
(#8)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Also vielleicht steh nur ich grade auf der Leitung... aber auch nach mehrmaligem lesen, dieses WirrWarr-Postings bin ich mir nicht über den Verlauf der Action im Klaren... nächstes mal bitte HandHistory oder Converter...

Aber dennoch... KJo... preflop FOLD
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu einer Hand heddlein Poker Handanalysen 13 29-01-2008 21:03
Frage zu einer Hand/KTo 1$SNG linkvarus777 Poker Handanalysen 22 25-01-2008 07:27