Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Verpasste Turnbet... Call River? nl25

Umfrageergebnis anzeigen: QQ gut?
ja, call 5 50,00%
nein, fold 5 50,00%
Teilnehmer: 10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
Verpasste Turnbet... Call River? nl25 - 03-08-2008, 10:50
(#1)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
SB läuft solide 70/irgendwas/2.2


SB (46.85)
BB (24.90)
CO (36.70) CO with Qd, Qc
BU (17.50)

Hero raises to $1.00, BU calls $1.00, SB calls $0.90, BB folds.

Flop: ($3.25) 7c, 4d, 7d (3 players)
SB checks, Hero bets $2.25, BU folds, SB calls $2.25.

Turn: ($7.75) 8s (2 players)
SB checks, Hero checks.

River: ($7.75) 4s (2 players)
SB bets $8.50, Hero ??


Verpasste Turnbet führt hier zu einer schwierigen Entscheidung am River. Call?
 
Alt
Standard
03-08-2008, 11:20
(#2)
Benutzerbild von hatakiri
Since: Dec 2007
Posts: 50
is ne schwierige hand finde ich aller dings nur weil sich die frage stellt wie hat er seine hände vor dieser hand gespielt er LAG oder TAG gespielt

aus seiner sicht machst du nen 4bb standartrais preflop

auf dem flop machst du nen contibet 2/3 pot
denn er nur checkcallt

turn chek beide
damit zeigst du ihm das du dir nich sicher bist die beste hand zu haben was an der stelle auch richtig ist denn pot nich größer zu machen wenn amn sich nich sicher ist

wenn er ein tighter spieler ist würde ich mir gedanken mache ob er AA oder KK hat das er die 4 hat ist er unwarscheinlich warum sollte er 2/3 pot mit niedrigstem paar callen auf dem flop dann schon eher aa oder kk wobei man bei diesem board auch nur chekcallt wenn es nich zu teuer wird mit aa oder kk daher bluff

wenn er ein looser spieler könnte er gapconector oder conector zb. 97 75 76 78spielen was aber sehr fragwürdig währe aus dieser posi nen kleines AXs währe genauso fragwürdig da es 2 leute gibt die auf ihn posie haben und bei nem rais von 4bb geht man davon aus das die gegner nen prenium blat haben und es gibt einen caller der also auch eine starke hand haben muss wenn er die 7hätte müste er ja seine hand schützen da er nen straigtdraw drausen ligt warm warten bis zum river könnte sein das er nen kleines AX hat dich auf AK oder AQ setzt und auf nen semiblüff setzt nach dem motto entweder splitpot oder der steal klapt ich würde in beiden fällen callen
 
Alt
Standard
03-08-2008, 14:52
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von hatakiri Beitrag anzeigen
turn chek beide
damit zeigst du ihm das du dir nich sicher bist die beste hand zu haben was an der stelle auch richtig ist denn pot nich größer zu machen wenn amn sich nich sicher ist
Sehe ich anders, für mich wäre QQ hier eine klare Valuebet. Die einzigen beiden Hände die der Turn aus Villianssicht verbessert sind 56 und 88. Stats von Villian zeigen zwar, dass er quasi jede Hand spielt, aber nicht welche Range er gegen einen PFR called. Die Frage ob 56 in der Range liegt ist also zwar offen, aber ich denke nicht, dass wir Villian darauf setzen können, also haben wir IMO ziemlich sicher noch die beste Hand, wenn sie am Flop gut war.
Zitat:
wenn er ein tighter spieler ist würde ich mir gedanken mache ob er AA oder KK hat das er die 4 hat ist er unwarscheinlich warum sollte er 2/3 pot mit niedrigstem paar callen auf dem flop
Er ist kein tighter Gegner, Hände wie A7 und A4 liegen IMO definitiv in der Range. Und auf dem Flop würde ich A4 gegen eine Contibet auch nicht weglegen, wenn mein Gegner kein absoluter Nit ist.
Zitat:
7hätte müste er ja seine hand schützen da er nen straigtdraw drausen ligt
Kann mir absolut nicht vorstellen, dass der Gegner einen hier auf einen Straightdraw setzt. Womit raised Hero hier dann preflop bitte?

Für mich gibts 3 realistische Hände mit denen Villian den River so spielen kann: A4, A7, Ax womit er denkt mindestens einen Splitpot zu haben. Denke nicht, dass Villian dich hier auf ein Overpair setzt, nachdem du den Turn hinterher gecheckt hast.

Gibt Gegner die den River hier Overbetten um auf einen Stealversuch gesetzt und gecalled zu werden. Beim ersten Mal würde ich hier callen in der Hoffnung gegen jemanden mit solchen Stats das Geld im Zweifelsfall zu einem späteren Zeitpunkt zurück zu bekommen, falls wir hier wirklich beaten sind.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 15:52
(#4)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
geld gespart imo
 
Alt
Standard
03-08-2008, 22:03
(#5)
Benutzerbild von Jallabar
Since: Jul 2008
Posts: 195
ich call 2/3 pot aber nich mehr als psb, dass sieht nach valuecry aus, fold imo
 
Alt
Standard
04-08-2008, 02:31
(#6)
Benutzerbild von L0rD Ph0eNiX
Since: Aug 2007
Posts: 115
ähm ganz klar turn beten !!!
und bei der donk würd ichs folden ohne reads
kann aber auch sein dass er so was öfter macht aber stats ham mer ja net... daher fold
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10: QQ call river? chess87 Poker Handanalysen 12 30-07-2008 13:04
NL25 deep River Raise oder call?? Fischtschen Poker Handanalysen 9 15-07-2008 20:41
NL25 SH - Call oder Fold am River? tt293 Poker Handanalysen 12 15-06-2008 09:05
NL25 call oder nicht call das ist hier die frage Kuerdu Poker Handanalysen 11 02-01-2008 21:05
1/2 SH - JJ - Call am River??? fibs77 Poker Handanalysen 4 13-12-2007 00:00