Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Hutchinson-Punktesystem

Alt
Question
Hutchinson-Punktesystem - 03-08-2008, 13:01
(#1)
Benutzerbild von Checkraisix
Since: Jun 2008
Posts: 20
Hallo.
Hat schon einmal jemand von euch nach diesem System gespielt ?
Falls ja, wie waren die Ergebnisse ?
 
Alt
Standard
03-08-2008, 13:07
(#2)
Benutzerbild von hhsshgj
Since: Jun 2008
Posts: 978
BronzeStar
Um was für ein System handelt es sich denn bei diesem Hutchinson-Punktesystem. Gib uns doch mal einen kurzen Überblick. Ich habe davon nämlich noch nichts gehört .
 
Alt
Standard
03-08-2008, 14:13
(#3)
Gelöschter Benutzer
Auch hier hilft Google. Gleich der erste Treffer erklärt die Grundlagen des Systems recht verständlich.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 14:35
(#4)
Gelöschter Benutzer
man kann alles mal ausprobieren und sich überall das beste für einen selbst raussuchen.
Ich sehe das Problem hierbei beim Spielen mehrerer Tische die Übersicht zu behalten. Gerade, wenn man mit dem System anfängt zu spielen.
Bis Du die einzelnen Werte zusammen gerechnet hast, ist Deine zeit immer um.
Aber gut, versuch es.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 14:42
(#5)
Benutzerbild von Petrus2105
Since: Jul 2008
Posts: 1.089
BronzeStar
Das System ist eine gute Grundlage für Anfänger. Verinnerliche es Dir und Du hast erste Anhaltspunkte für Deine mögliche Spielweise. Später solltest Du aber auf dieses System verzichten....
 
Alt
Standard
03-08-2008, 17:38
(#6)
Benutzerbild von Chestal
Since: Apr 2008
Posts: 110
Ich habe mich bei meinen ersten Gehversuchen an diesem System orientiert. Es ist meiner Meinung nach eine ganz gute Möglichkeit zur Auswahl der Starthände. Die Wertigkeit der Hand auszurechnen ist einfach und geht schnell - und es hilft, einen der Kardinalfehler von Anfängern zu vermeiden: das Spielen zu vieler Hände.

Wenn man etwas Erfahrung gesammelt bzw. sich weitergebildet hat, kann und sollte man das System aber wieder ablegen.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 18:03
(#7)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Gerade beim Onlinepokern ist es saueinfach nach Stardhandtabelle zu spielen. Damit ist jedes andere System meiner Meinung nach unnötig.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 23:38
(#8)
Benutzerbild von mastermind2k
Since: Sep 2007
Posts: 116
ich denke auch, dass eine starthandtabelle günstiger ist. bis man da die punkte zusammen hat, ist die hand gefoldet. ist ja sowas ähnliches wie die chen-formal. ich finde solche syteme unpraktisch, theoretisch mögen die ja gut sein.
 
Alt
Standard
03-08-2008, 23:51
(#9)
Benutzerbild von Thilvyd
Since: Jul 2008
Posts: 20
BronzeStar
..wenn ihr schon über starthandtabelle redet...ist die evtl. irgendwo quasi "niedergeschrieben" bis wohin man loslegen und wo man lieber abwarten sollte?

Thil
 
Alt
Standard
03-08-2008, 23:55
(#10)
Benutzerbild von Thilvyd
Since: Jul 2008
Posts: 20
BronzeStar
..danke schon gefunden. ja die ist wohl sehr hilfreich. denke ich auch.

http://www.intellipoker.com/downloads.php
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues PunkteSystem bei der GPL HoleyCheese Poker Talk & Community 1 05-05-2008 18:34