Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 top two kriegt action

Alt
Standard
nl25 top two kriegt action - 04-08-2008, 17:18
(#1)
Benutzerbild von Jallabar
Since: Jul 2008
Posts: 195
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

villain ist noch nicht aufgefallen, bin am tisch seit 2runden.
-call ist marginal da utg raise, nicht wahr?
-was denkt ihr ueber villains flopbet?
-turne 2pair aber er pumped pot, und ich bin nich sicher ob ich hier noch vorne bin(QQ, AA ist unwarscheinlich, da ich auch jeweils eins hab, TT evtl???, oder AK??)
-am river dann geluckt,


im grossen und ganzen fand ich den turncall von mir sehr marginal, konnte mich aber auch nicht folden sehen mit top2.
Irgendwelche Ratschlaege?




UTG ($25.90)
Hero ($25.60)
Button ($46.15)
SB ($25.20)
BB ($36.25)

Preflop: Hero is MP with A, Q.
UTG raises to $1, Hero calls $1, Button calls $1, 2 folds.

Flop: ($3.35) T, 6, A (3 players)
UTG bets $3.25, Hero calls $3.25, Button folds.

Turn: ($9.85) Q (2 players)
UTG bets $9, Hero calls $9.

River: ($27.85) A (2 players)
UTG checks, Hero bets $7.25, UTG calls $7.25.

Final Pot: $42.35
 
Alt
Standard
04-08-2008, 17:21
(#2)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Blöde Noob-Frage...ist an einem 5handed-Tisch der Preflop-Call mit AQ Standart?
 
Alt
Standard
04-08-2008, 17:27
(#3)
Benutzerbild von Jallabar
Since: Jul 2008
Posts: 195
ich hab das auch schon gefoldet, xX
 
Alt
Standard
04-08-2008, 17:27
(#4)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Würde für mich selbst beim 5-handed noch mehr Sinn machen als der Call.
 
Alt
Standard
04-08-2008, 17:31
(#5)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
das ist mindestens ein call preflop, kann man auch 3betten (je nach stats von villain)

flop call wegen mir ok, turn is n raise, river dann all in.


as played, wieso kein all in am river, du hast die nuts und der pot is gross genug
 
Alt
Standard
04-08-2008, 20:03
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von MBAdept Beitrag anzeigen
Würde für mich selbst beim 5-handed noch mehr Sinn machen als der Call.
AQo vom CO gegen einen Raise zu folden ist 6max IMO viel zu weak, AQs 3bette ich hier sogar oft.

Ich raise hier den Turn, denke TopTwo ist hier im Regelfall gut.

Am River verschenkst du massig Value, welche Hand called hier die 7,25$ Bet, aber foldet den 12,35$ Push für immernoch mehr als 3:1?
 
Alt
Standard
04-08-2008, 20:21
(#7)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ja genau, slicki hat recht.
mach einfach allin am river. jedes AX callt doch hier, alles annere (bis auf FH) folded dann auch gegen 7eier.

und nach seinen 2 einsätzen in potgröße würde ich denken der hat halt an ass, da würd ich auch am turn dann raisen. warum a net. wann der so irre is und am end auf an draw gesetzt hat, dann kann der am river folden wanns nigs wird, am turn aber eigentlich net wann du alles reintuen tust.

miau miauerle
 
Alt
Standard
04-08-2008, 21:24
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wobei ich den Flushdraw (mit welcher suited Hand raised er UTG ausser evtl. KQ, das Ass ist ja im Flop?) für deutlich unwahrscheinlicher halte als TT/66/AK, evtl. AJ.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 11:55
(#9)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Das ist aber genau der Punkt, den ich beispielse an der BSS nie begreifen werde (ich weiss, das hagelt wieder Ärger): wo steckt denn der tiefere Sinn dahinter, mit AQ off preflop einen Pot mit mehr als einem Gegner spielen zu wollen? Ist der Raise nicht das effektivere Spiel?
Mit dem Button und den Blinds hinter mir also für mich eher Raise oder Fold...egal wie "weak" das sein mag.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 12:09
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von MBAdept Beitrag anzeigen
wo steckt denn der tiefere Sinn dahinter, mit AQ off preflop einen Pot mit mehr als einem Gegner spielen zu wollen? Ist der Raise nicht das effektivere Spiel?
Mit dem Button und den Blinds hinter mir also für mich eher Raise oder Fold...egal wie "weak" das sein mag.
Mir wäre nicht bekannt, dass man mit AQo einen Multiwaypot spielen will.

Aber um 3betten zu können (geraised wurde ja bereits von UTG) sollte man im Regelfall eine wirklich starke Hand haben (IMO ist das JJ+, AKs, AKo und evtl. AQs) oder das aus einem speziellen Grund machen. Reraisen will ich mit AQo gegen einen Raise von UTG nicht, sehe absolut keinen Grund hier bereits einen Riesenpot aufzumachen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Pokerstars kriegt mich nich klein Speedy39 Blogs, Berichte, Brags & Beats 24 29-05-2008 20:26
nl25 - action am set vs 3suited flop sb222 Poker Handanalysen 2 23-01-2008 01:18
NL25 -Aces mal wieder action am flop sb222 Poker Handanalysen 6 14-01-2008 16:07
NL25 FR: JJ Preflop Action Branch_of_GG Poker Handanalysen 11 22-12-2007 18:37
NL25 FR KK preflop action sb222 Poker Handanalysen 12 15-12-2007 02:11