Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PL25: AKo vs. 4Bet aus dem BB

Umfrageergebnis anzeigen: Whats my line?
Preflop rein damit! 1 16,67%
Fold auf die 4bet. 0 0%
Callen und broke gehen auf gutem Flop. 5 83,33%
Teilnehmer: 6. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
PL25: AKo vs. 4Bet aus dem BB - 05-08-2008, 00:24
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Vornweg: Villain ist mir recht unbekannt, hat aber > 60% Flops seen. War an dem Tisch meine erste Hand, die ich überhaupt aktiv spiele. Hab nur einmal im BB ein freeplay bekommen, wo ich den Turn calle (Top Pair) und River folde, weil ich eigentlich nix vernünftiges schlagen konnte. Von ihm hab ich einen Showdown, er hatte QJo und Top Pair damit. Ich gehe erstmal von einem LAG aus.
Frage ist jetz: Kann ich das Preflop so machen? Was denkt er sich dabei (Results ausnahmsweise anbei)? Kann ich überhaupt callen mit der Intension auf nem A oder K high Board broke zu gehen? Oder rechnet sich das nicht? Lieber alles reinschieben preflop oder fold, weil zu unbekannt? Flop ist dann klar.

Full Tilt Pot Limit 25 Hold'em (6 handed) Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is CO with , .
UTG raises Pott, 1 fold, Hero 3-bets Pott, 2 folds, BB 4-bets Pott, UTG folds, Hero calls.

Flop: ($20.50) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $15.35 (All-In), BB calls.

Turn: (102.40 BB) (2 players, 1 all-in)

River: (102.40 BB) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: 102.40 BB

Results in white below:
BB has Qc Ad (one pair, aces).
Hero has As Kh (one pair, aces).
Outcome: Hero wins 102.40 BB.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!

Geändert von 6Ze6ro6 (05-08-2008 um 00:27 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2008, 01:19
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Frage ist jetz: Kann ich das Preflop so machen?
Gibt zumindest noch andere Leute, die das genauso spielen (ich zum Beispiel). Leider sind BB und $ Werte hier irgendwie durcheinander, deshalb kann ich nicht sagen, ob die Stacksizes evtl. dagegen sprechen würden. Aber allgemein ist AK in Position schon spielbar.
Zitat:
Was denkt er sich dabei
Wenn er AQo 4bettet? Entweder "gar nichts" oder er hat geglaubt, dich aus der Hand vertreiben zu können. Einen Call wollte er sicher nicht sehen.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 02:30
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Stacks sind beide Full. Hab später dann auch gemerkt, dass Villain nicht viel "denkt", er hat sich noch mal deep gespielt und mir dann alles abgegeben als er mit Q9 die 9 getroffen hat als Top Pair...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 10:07
(#4)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Frage ist jetz: Kann ich das Preflop so machen? Was denkt er sich dabei (Results ausnahmsweise anbei)? Kann ich überhaupt callen mit der Intension auf nem A oder K high Board broke zu gehen? Oder rechnet sich das nicht? Lieber alles reinschieben preflop oder fold, weil zu unbekannt? Flop ist dann klar.
wo ist der sinn?
du willst pre alles reinstellen, aber am flop, wenn du getroffen hast nicht?
 
Alt
Standard
05-08-2008, 11:34
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Hä? Wo liest du denn raus, dass ich nicht broke gehen will, wenn ich hitte??? Ich hab geschrieben Flop ist klar. Natürlich stelle ich da den Rest rein, besonders weil Stack < Pott.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 13:09
(#6)
Benutzerbild von MartinL77
Since: Oct 2007
Posts: 50
Wie hat Villain Dich denn wahrgenommen? Falls Du preflop nicht der Maniac am Tisch warst ist AQo natürlich megamäßig schlecht. Also mit wirklich viel Gedacht kann da nix gewesen sein. Allerdings hätte ich Preflop reingestellt, wenn ich gegen LAG mit AK schon so tief drin stecke, daß nicht mal mehr Pot auf dem Flop übrig ist. Erstens sehe ich mir mit AK gerne alle fünf Boardkarten an und zweitens vermeide ich eine schwere Entscheidung wenn ich den Flop verpasse. Gegen LAG kann es nämlich gut sein, daß ich auch noch mit Ace high gut dastehe.

P.S. AK für 100BB spielen macht mir aber immer richtig Bauchschmerzen, da hab' ich sehr sehr gerne einen Read/Stats auf den Gegner. Allerdings lasse ich mich da gerne eines besseren belehren, ich spiele ich fast immer Full Ring. Short Handed dürfte AK um einiges besser sein.

P.P.S. Und schwer zu beantworten weil ich mir dummerweise zu früh die Auflösung angeguckt habe.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 13:20
(#7)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Hä? Wo liest du denn raus, dass ich nicht broke gehen will, wenn ich hitte??? Ich hab geschrieben Flop ist klar. Natürlich stelle ich da den Rest rein, besonders weil Stack < Pott.
oehm genau das (bzw die frage nach eben dem) lese ich aus deinem post (bzw meinem quote ) heraus

edit: und wenns (offensichtlich) keinen sinn macht, wieso dann danach fragen?
 
Alt
Standard
05-08-2008, 13:27
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Er fragt, ob der Move "call Preflop, Push auf getroffenem Flop" OK ist oder ob er sich Preflop zwischen Push und Fold entscheiden muss.

So schreibt er es in seinem OP und so meint er es auch
 
Alt
Standard
05-08-2008, 13:36
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Er fragt, ob der Move "call Preflop, Push auf getroffenem Flop" OK ist oder ob er sich Preflop zwischen Push und Fold entscheiden muss.
Jau. Verwirrte mich etwas der Post von goodcleanfun.

Martin: Mir geht es eben genauso. Ich spiele SEHR ungern mit AK für nen kompletten Stack, selbst gegen Spieler mit >60%. Weiß nicht was der Typ für ne Meinung von mir hatte, war zu kurz am Tisch und wie gesagt, hab ich nur eine Hand vorher gespielt und hatte noch keinen Showdown. Meine Stats liegen bei 20/17, aber glaube nicht, dass Villain damit was anfangen kann.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 14:16
(#10)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
hm ok, wegen mir, aber
Zitat:
Kann ich überhaupt callen mit der Intension auf nem A oder K high Board broke zu gehen? Oder rechnet sich das nicht?
ist schon eindeutig imo.

die frage sollte lauten ob es sich lohnt erst zu callen und unimproved am flop zu folden...

abgesehen davon ists natuerlich besser erst den flop zu sehen... mit nem raise erzeugt man immer noch fe bei bluffenden haenden
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQs SH 4bet McPorck Poker Handanalysen 4 15-06-2008 02:38
pl25 -qq vs fd sb222 Poker Handanalysen 10 24-04-2008 12:22
PL25 Aces UTG sb222 Poker Handanalysen 1 08-01-2008 03:51
NL200 SH QQ im 4bet pot Scugalen Poker Handanalysen 7 25-12-2007 17:45
Statistiken PL25 / FR Scots75 Poker Handanalysen 8 18-08-2007 14:09