Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,5/0,25 AK-2 pair auf nem actionflop-Laydown ok?

Alt
Standard
0,5/0,25 AK-2 pair auf nem actionflop-Laydown ok? - 05-08-2008, 13:41
(#1)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
MP3: VP$IP:55.56 PFR:22.22 AF:1.86
Button: VP$IP:27.12 PFR:15.25 AF:2.80

PokerStars 0.25/0.50 Hold'em (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is MP2 with , .
UTG calls, 2 folds, Hero raises, MP3 calls, 1 fold, Button calls, 2 folds, UTG calls.

Flop: (9.40 SB) , , (4 players)
UTG checks, Hero bets, MP3 raises, Button 3-bets, UTG folds, Hero caps, MP3 calls, Button calls.

Turn: (11.20 BB) (3 players)
Hero bets, MP3 calls, Button raises, Hero calls, MP3 calls.

River: (17.20 BB) (3 players)
Hero checks, MP3 bets, Button raises, Hero folds, MP3 3-bets, Button caps, MP3 calls.

Final Pot: 28.20 BB

Laydown ok?Hätte ich eine andere Line wählen sollen?
Danke schon mal für die Kritik.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 13:50
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich hätte es wahrscheinlich genau so gespielt.

Am Flop bist Du oft genug vorne. Am Turn steige ich nachdem erneuten Raise auch auf Calldown um (wobei ich mit Kosten von 2BB rechne). Die Riverdonk vom MP ist strange, gibt Dir gegenüber einem Checkraise vom MP aber die Chance, von der Hand noch billig wegzukommen. Ich glaube auch, dass Du nach Bet und Raise folden musst, weil Du auf dem Board gegen zwei Gegner kaum vorne liegen wirst und Du auch mit 3-Bet/Cap rechnen musst.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 20:18
(#3)
Benutzerbild von Peerchen
Since: Feb 2008
Posts: 63
Imo gut gespielt.
Man kann überlegen, in Position, die 3bet am Flop nur zu callen, um dann den Turn zu raisen.
oop hätte ich das vermutlich genauso gespielt.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 20:43
(#4)
Benutzerbild von trashing88
Since: Sep 2007
Posts: 324
BronzeStar
bei vier spielern im pot die callen und raisen bist du selbst mit top two pair nicht der beste. Ich Sage mal AQ, KK, JJ, KJ sind alles Hände die dich schlagen und gegen drei andere Spieler die ein Raise callen wird soetwas bestimmt dabei sein..
 
Alt
Standard
06-08-2008, 12:40
(#5)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Zitat:
Ich Sage mal AQ, KK, JJ, KJ sind alles Hände die dich schlagen
Ja?Seit wann schlägt mich AQ? und am Flop KJ?KK hätte Preflop gereraist.JJ viell auch.

@trashing888.....du foldest so was wohl gleich am Flop/Turn....?ich versteh deinen comment nicht.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 13:13
(#6)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Sehr guter Laydown imo. Geschlagen wirst Du wahrscheinlich von KK, JJ und AJ...der Flush sowie alle anderen Hände (inklusive AA) machen irgendwie nicht richtig Sinn. Bet/Call nach dem Flop würde ich genauso machen.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 16:26
(#7)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also wenn AA keinen Sinn machen, dann ja wohl KK auch nicht. Und JJ wären wohl auch Preflop gereraist worden, zumal das ja Gegner zu sein Scheinen, die einen Raiseknopf besitzen.

Ich würde gerade MP3 hier ziemlich sicher auf einen Flush setzen, wahrscheinlich sowas wie KsQs. Und BU hat entweder AJ, KJ oder QT, vermutlich auch in Spades.

Aber nach der Aktion am Flop und der Donkbet auf den angekommenen Draw, bist du am River ziemlich sicher hinten.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 16:33
(#8)
Benutzerbild von chiquita666
Since: Feb 2008
Posts: 86
Ich denke den fold hätte ich an deiner Stelle auch gemacht.

Aber nochma so zu Versicherung

du sagst final pot 28BB sind bei 0,25/0,5$ blinds 14$

ich finde das ziemlich wenig...

Also ich hätte nach dem Flop mehr angespielt...

Ich denke so um die 5-8 BB um bei diesem drawlastigen Board die Leute zu verscheuchen...

Also ich denke auch am Flop lagst du mit sicherheit vorne...
 
Alt
Standard
06-08-2008, 17:51
(#9)
Benutzerbild von brockage1122
Since: Sep 2007
Posts: 107
schonmal dran gedacht, dass das limit he ist? :>

btt:
hätte ich wohl auch gefolded, gerade multiway, heads up hätt ich ihn runter gecallt^^
 
Alt
Standard
07-08-2008, 20:15
(#10)
Benutzerbild von zinedine1010
Since: Feb 2008
Posts: 10
WhiteStar
Meine Reden.
Heads Up runtercallen, bei Anzeichen von Schwäche beim Gegner vlt raisen, da dies aber hier nicht der Fall war, siehe oben.

Sieht jeder anders, aber ich sehs genauso
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
6,50 SnG - QQ Laydown? flocen Poker Handanalysen 10 10-03-2008 00:58
Laydown richtig?? Leitwolff Poker Handanalysen 11 07-02-2008 07:33
Top two-pair laydown aufm Turn coren86 Poker Handanalysen 11 01-02-2008 19:19
3,40 Sng - AA Laydown? flocen Poker Handanalysen 16 08-01-2008 12:41