Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Darf ich den Turn und River sehn ?

Alt
Standard
Darf ich den Turn und River sehn ? - 05-08-2008, 15:31
(#1)
Benutzerbild von LuckyNenad
Since: Feb 2008
Posts: 21
BronzeStar
hi leute ,
ich würde gerne wissen ob :
Heads up der Flop liegt .
Ich erhöhe um die summe xy .
Mein gegner zahlt nicht will aber den Turn und River aufgedeckt haben !
Ich will das aber nicht er soll dafür zahlen !
Darf ich verweigern oder wer entscheidet das ?
M.f.G.
LuckyNenad
 
Alt
Standard
05-08-2008, 15:49
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
*MOVE to Basiswissen*

Dafür sind die Hausregeln zu definieren.

In den TDA Regeln steht "No Rabit hunting". (= die restlichen Karten aufdecken)

Online siehts Du die Karten nicht, im Casino oft auch nicht, manchmal kommt der Dealer der Bitte nach den restlichen Karten nach.

Im Homegame definiert man das, wobei wenn der Gegner foldet es vollkommen egal ist welche Karten aufgedeckt werden. Und für einen guten Pokerspieler auch wirklich egal sein sollten.

Geändert von RoninAQ (05-08-2008 um 16:04 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2008, 15:57
(#3)
Benutzerbild von LuckyNenad
Since: Feb 2008
Posts: 21
BronzeStar
einen kleinen schritt bin ich weiter.
daß heißt also der dealer entscheidet ?!
oder was ?
gibt es nicht so was wie eine pokerbibel bzw. ein allgemeines regelbuch oder die internationalen pokerregeln ?
wenn ja was besagt es in dieser situation ?

oder heißt das das wenn ich mit meinen kumpels spiele das man das selber entscheiden muß ?

no rabit hunting ?

Geändert von LuckyNenad (05-08-2008 um 16:02 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2008, 16:03
(#4)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Hausregel bedeutet das Ihr das festlegen solltet sobald Ihr unterschiedlicher Meinung seit.

Eine allgemein gültige Regel die überall auf der Welt exakt so gespielt wird gibt es nicht.

Möglichkeiten die es gibt:

- Niemals die restlichen Karten aufdecken
- Immer
- Auf verlangen eines Spielers

In Homerunden wird wohl eher die Variante 3 gespielt, bis jemand sagt: "Ne das nervt nun aber." (Oft der Dealer)
 
Alt
Standard
05-08-2008, 16:07
(#5)
Benutzerbild von LuckyNenad
Since: Feb 2008
Posts: 21
BronzeStar
Dankeschön
 
Alt
Standard
05-08-2008, 16:24
(#6)
Benutzerbild von pakeman
Since: Sep 2007
Posts: 266
also bei uns in der home runde decke ich wenn ich dealer bin nur dann auf wenn mir jemand seine karten zeigt und winnse will ob er eine bombe bekommen hätte oder auf verlangen des hausherren. den turn und river aufdecken kostet nur zeit und geld!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 19:57
(#7)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ich finde, das ist völliger Quatsch. Ziel des Spiels ist nicht, zu sehen wer am schönsten getroffen hat. Das ist doch reines Kartenvergleichen. Ich sehe da keinen Sinn. Und dann zu schauen, wer am schönsten getroffen hätte - is klar. Wir machen das zwar auch hin und wieder im Homegame, aber gebracht hats noch nie was.

Man schaut ja auch nicht nach, wenn alle zum BB folden, wer gegen wen gewonnen hätte, wenn jeder nur gecalled und bis zum River gechecked hätte.

Wenn der Pot zugewiesen ist, ist die Runde beendet. Fertig. Rabbit Hunting ist schlichtweg nicht erlaubt.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 20:34
(#8)
Benutzerbild von King 2307
Since: Mar 2008
Posts: 853
wir machen das in unserer runde eigentlich immer so,das die karten auf verlangen aufgedeckt werden!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 21:20
(#9)
Benutzerbild von BigBaum2206
Since: Jan 2008
Posts: 38
Lass deinen Kumpel die Karten sehen, wenn er will. Das verfälscht dann sein Bild für die Wahrscheinlichkeiten, "wenn" er doch eine dieser Karten getroffen hätte.
Er wird dann den unwahrscheinlichen draws öfters mitgehen, und das wollen wir doch .
Mehr Geld für dich auf die Dauer!
 
Alt
Standard
05-08-2008, 23:11
(#10)
Benutzerbild von Ayla Flint
Since: Jan 2008
Posts: 149
Ich kenne das auch so, dass man auf Verlangen die restlichen Karten aufgedeckt bekommt. Übertreiben sollte man das allerdings nicht, sonst gibt es Ärger mit den übrigen Beteiligten . Abgesehen davon weiß ich nicht, was das bringen soll die verbleibenen Karte nsehen zu wollen. Man quält sich nur selbst!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
O8 - Bluff Turn/River hu? Pokamon4e Poker Handanalysen 5 28-07-2008 03:21
l25 Sh Flopped Straight, Aggression auf Turn und River? RiotAZ Poker Handanalysen 3 08-07-2008 14:42
PT2 Fehler: no flop/turn/river found moelmer Poker Ausbildung 10 10-05-2008 07:27
Push Turn, Fold River? nettrip Poker Handanalysen 5 17-01-2008 00:50
2/4 SH - Turn und River?? Maet80 Poker Handanalysen 4 14-01-2008 21:18