Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO10sh - AA+Nutflushdraw

Alt
Standard
PLO10sh - AA+Nutflushdraw - 05-08-2008, 17:21
(#1)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Titan Poker $0.05/$0.10 Pot Limit Omaha Hi - 5 players

SB: $8.80
BB: $15.94
Hero (UTG): $9.85
Co: $6.65
BU: $8.90

Pre Flop: Hero is UTG with
Hero raises to $0.35, 1 fold, BU calls $0.35, SB calls $0.30, BB calls $0.25.

Flop: ($1.40) (4 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $1.40, BU raises to $5.60, SB folds, BB raises to $15.59(all-in), Hero calls $8.10(all-in), BU calls $2.95(all-in).

Geändert von oblom (05-08-2008 um 21:17 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2008, 21:05
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Set beim Gegner.
Keine Ahnung, warum spielst Du nicht SSS?
Wieviel Value hattest Du am Flop? Mehr als 33%?
 
Alt
Standard
05-08-2008, 21:19
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Ich hatte einen falschen Flop im Posting angegeben.

Ändert aber nix!

Yo, ich war gegen zwei Sets - 66 und 44. Von der Equity passt's mit ~32%.


PS: SSS hab ich eine zeitlang Fullring ausprobiert - gähnend langweilig und da mach' ich anders mehr BBs.
 
Alt
Standard
05-08-2008, 23:26
(#4)
Benutzerbild von MartinL77
Since: Oct 2007
Posts: 50
Bist du sicher, daß Dein EV positiv ist? Beim Main Pot verdreifachst Du, aber wie groß ist der Side Pot? Falls ja find' ich den Move voll in Ordnung. Gegen zwei Set ist natürlich schöner als gegen eines. Mehr Geld im Pott und falls Dein Flush kommt ist ein Redraw unwahrscheinlicher. Gegen zwei hast Du die Equity und gegen einen ist Asse + NFD auch ne nette Hand. Gegen viele Hände, die denken sie liegen vorne gegen Dich, dürftest in Wirklichkeit Du vorne liegen.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 01:21
(#5)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von MartinL77 Beitrag anzeigen
Bist du sicher, daß Dein EV positiv ist? Beim Main Pot verdreifachst Du, aber wie groß ist der Side Pot?
Sidepot ist nur $1.80 (siehe Stack Sizes), und außerdem ist ja schon genug Money im Pot. Ich will mir jetzt nicht ausrechnen , wieviel Equity ich genau fürs All-in brauche, aber es ist deutlich unter ein Drittel.

2 Fragen stellen sich mir:

1) Calle ich das auch HU (dh. wenn einer foldet) - ich denke ja.
2) Muss ich hier die Contibet machen?

Kurz gesagt - was habe ich in der Hand hier für Alternativen?
 
Alt
Standard
06-08-2008, 03:53
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Kurz gesagt - was habe ich in der Hand hier für Alternativen?
Jo, nur mal interessehalber die Gegenfrage, hast Du das Slotbohm-Buch gelesen?
 
Alt
Standard
06-08-2008, 10:06
(#7)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
ship it, meistens wird einer der Gegner dir ach nur einen wrap+FD zeigen.
 
Alt
Standard
19-08-2008, 19:57
(#8)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen

1) Calle ich das auch HU (dh. wenn einer foldet) - ich denke ja.
2) Muss ich hier die Contibet machen?

Kurz gesagt - was habe ich in der Hand hier für Alternativen?
1) Bei Nutflush-Draw und Overpair höre ich in der Regel auf zu denken. Also folden würde ich nie. HU brauchst du natürlich mehr Equity, aber die hast du in der Regel ja auch. Man kann ja nicht sagen, dass die Entscheidung dann einfacher ist, aber genauso einfach ist sie schon, denke ich.

2) Ich frage immer: Kann ich hier eine C-Bet machen? Kannst du sicher, schließlich freust du dich, wenn das Geld in den Pot wandert. Coupido hat ja drauf hingewiesen, du weißt es selbst sicher auch: Du hast hier gute Chancen, die beste Hand und den besten Draw zu haben.

Eine Alternative ist vielleicht ein Check-Raise am Flop. Ich hätte dafür wohl zu viel Angst, dass es durchgecheckt wird und ich am Turn eine schwierige Entscheidung habe. Andererseits ist das ein ziemlicher Action-Flop und die Chancen, dass jemand hinter dir eine Bet bringt, dürften gut sein. Also kannst du versuchen, mit einem Check-Raise direkt mehr Geld in den Pot zu kriegen. Mit deiner Bet kannst du halt nur hoffen, dass jemand raist (und zwar am besten mit einer schwächeren Hand). Wahrscheinlich ist die Chance größer, dass jemand einen Draw bettet, wenn zu ihm gecheckt wird.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 02:10
(#9)
Benutzerbild von ICM vs. Nash
Since: Aug 2008
Posts: 65
BronzeStar
Die letzte Bewertung möchte ich unterschreiben - c/r ist defintiv besser zwecks FE und Valuemaximierung.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 10:32
(#10)
Benutzerbild von Surveeo
Since: Aug 2007
Posts: 85
Zitat:
1) Bei Nutflush-Draw und Overpair höre ich in der Regel auf zu denken.
Geht nicht nur Dir so
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PLO10sh oblom Poker Handanalysen 26 20-08-2008 19:54
PLO10sh - Bottom Two HU oblom Poker Handanalysen 6 16-07-2008 13:48
nl10 fr, tptk + nutflushdraw k0sii Poker Handanalysen 6 18-03-2008 16:14
NL5 Pair+Nutflushdraw+Gutshot+Overcard am Flop Branch_of_GG Poker Handanalysen 8 02-11-2007 23:20