Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO100 Nutstriaghtgeflopped

Alt
Standard
PLO100 Nutstriaghtgeflopped - 05-08-2008, 20:53
(#1)
Benutzerbild von ZarbuR
Since: Aug 2007
Posts: 108
Hallo

Ich hab gerade mit Omaha angefangen und hab mal eine Frage die sich mir gestellt hat in dieser Hand.

Ist vll. eine komische oder idiotische Frage aber nunja...

Ich hab keine Reads auf Villain.

PokerStars Pot-Limit Omaha High, $1.00 BB (6 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

SB ($107.35)
BB ($172.30)
UTG ($202.95)
MP ($73.35)
CO ($48.40)
Hero ($98.50)

Preflop: Hero is Button with , , , .
1 fold, MP calls $1, 1 fold, Hero calls $1, SB completes, BB checks.

Flop: ($4) , , (4 players)
SB checks, BB checks, MP bets $3.8, Hero raises to $15.2, SB folds, BB folds, MP calls $11.40.

Turn: ($34.40) (2 players)
MP checks, Hero checks.

River: ($34.40) (2 players)
MP bets $32.7, Hero folds.

Final Pot: $34.40


Mein Problem war in der Hand bzw. die Frage :
Soll ich auf dem Turn nochmal Potsize feuern?
Ich hab gedacht vll. hat er auch die Straße aber dazu noch den Flushdraw davor hatte ich ein bisschen Angst. Oder halt 2 pair und flushdraw.

Deshalb hab ich den Turn behind gecheckt (wobei so wie die hand nun aussieht hätte er die strasse wohl am flop reingestellt oder am turn gebettet)

Aber allgemein sollte man wenn man solch eine Hand hat, ohne weiteren draw trotzdem versuchen allin zu kommen?

Ich denke der Fold am River ist ok oder?
 
Alt
Standard
05-08-2008, 20:59
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Interessante Frage, wenn Du den Turn bettest hast Du noch genug Chips um am River gekillt zu werden. Es gibt viele Scare Cards.
Eventuell den Flop nur callen, eventuell den turn nur half pot size.

Wenn Du gerade angefangen bist, dann auf jeden Fall SSS spielen. (Wir aber glaube ich hier nicht behandelt.)

Geändert von skyflyhi (05-08-2008 um 21:02 Uhr).
 
Alt
Standard
05-08-2008, 23:50
(#3)
Benutzerbild von wustler011
Since: Aug 2007
Posts: 4
Hi

Meiner Meinung nach gehört diese Hand in den Muck. Wenn du dich jedoch entschließt diese zu spielen, dann sollte man es in Position raisen.

In deinem Fall sind 4 Spieler in einem limped Pot. Einer bettet Potsize am Flop. Jetzt musst du dich fragen, spiele ich Potcontrol oder versuche ich meine derzeitigen Nuts mit Karacho zu verteidigen.

Du hast einen großen Pot am Flop eröffnet, dann sollte man am Turn nochmal feuern. Immerhin hast du ja noch die NUTS. Durch deinen Check am Turn wird der Gegner eingeladen zu bluffen egal ob er was getroffen hat oder auch nicht. Die Entscheidung am River zu callen ist wirklich nicht die leichteste.

Meiner Meinung nach macht Potcontrol an dieser Stelle mehr Sinn, denn es sind mehrere Gegner beteiligt und eine str bei PLO hält bis zum River auch nicht sooo häufig durch. D.h. call am Flop, check am Turn und am River kann man sich nochmal überlegen ob man seine bet von etwa 10$ callt oder auch nicht.

Ich hätte diese Hand allerdings so gespielt, falls ich sie gespielt hätte:
Nachdem der Villan callt, raise Pot auf 4,5$ (Potsize 10,5$, falls er callt).
Wenn er am Flop betet z.B. 8 $, dann reraise Pot (Potsize, 69$ falls er callt).
Am Turn bet Pot und dein Gegner wäre sowieso ALL-IN. Du hättest also mit den NUTS an Turn das ganze Geld in die Mitte geschoben was ja auch das Ziel beim Poker ist

mfg wustler
 
Alt
Standard
06-08-2008, 01:27
(#4)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Turn ist mit den Nuts eine klare PS-Bet für mich.

Ohne Redraw bietet sich IMO aber die Alternative call Flop, bet/raise safe Turn an.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 01:41
(#5)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
erstmals finde ich es mutig, dass auf so hohe blinds gehst,
wenn du grad mit plo angefangen hast...

aber der preflop call is auch trotz deiner guten position, nich mutig
sondern mMn ein wahnsinn,
du siehst ja, du wirst mit nuts getroffen,
hast aber dennoch eine ganz schwierige hand zu spielen...

mMn gibts 2 varianten:
entweder du läßt den pot klein und läßt ihn drawen falls er denn 2 pik z.B. hat, also nur callen...
oder wie du dich eben entschieden hast, du gehst aufs ganze,
dann mußt aber, nach eienr für Dich relativ günstigen karte am turn (kein pic, board wurde nicht gepaired) pot size betten und ihn einen theoretischen fehler machen lassen...

ich würde klar die erste variante bevorzugen!
und in deiner hand hätte ich mir nachdem kein fd angekommen ist, schweren herzens das fullhouse zeigen lassen!

oh edith zeigte mir gerade, dass wustler das eigentlich auch schon alles gesagt hat, hab ich wohl zuerst überlesen, sorry^^

Geändert von powerhockey (06-08-2008 um 01:43 Uhr).
 
Alt
Standard
06-08-2008, 10:08
(#6)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Turn ist mit den Nuts eine klare PS-Bet für mich.

Ohne Redraw bietet sich IMO aber die Alternative call Flop, bet/raise safe Turn an.
#2 schön auf den Punkt gebracht
 
Alt
Standard
06-08-2008, 13:13
(#7)
Benutzerbild von ZarbuR
Since: Aug 2007
Posts: 108
Danke für die Antworten.

Ok die Hand ist wohl preflop ein fold. Oder halt stärke zeigen mit einem raise in position.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 01:59
(#8)
Benutzerbild von PlaQ
Since: Aug 2007
Posts: 791
BronzeStar
Nein, Raise ist in dem Spot nicht zu gut, beim PLO ist deine Fold Equity viel kleiner als beim NLHE, einen limped Pot mit any2(bzw 4) zu raisen ist idR. kein guter Plan.


Die Hand ist an sich ein preflop fold.

Ansonsten ist das defnitiv eine Potsize Bet am Turn, du hälst die aktuelle Nuts, und wenn du potsize feuerst hat sowohl der Flushdraw als auch das Set falsche Odds für einen Call.

Freecards geben 4 Potcontrol klappt beim PLO auch nicht besonders gut, da die Gegner oft sehr viele Outs haben.

Immer schön dem Grundsatz folgen: "If you have it, bet it"


Der Fold am River sieht weak aus, ist aber richtig, wenn dich dein Gegner in dem Spot blufft ist es ein guter Bluff, und nach dem du die Hand nun schon an 2 Stellen falsch gespielt hattest verdienst du den Pot eh nicht mehr