Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

frage zum Einlösen der FPP

Alt
Standard
frage zum Einlösen der FPP - 06-08-2008, 00:54
(#1)
Benutzerbild von batzen555
Since: Nov 2007
Posts: 19
HI Leute wer von euch hat schon einmal einen größeren FFP Betrag bei Pokerstars eingelöst bsp Fernseher oder ähnliches.denn ich würde gerne wissen wie das mit den Steuern in Deutschland ist.wann muss ich zahlen oder muss ich überhaupt zahlen wenn Sie hier in Deutschland ein Lager haben.wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 01:29
(#2)
Benutzerbild von Cappo87
Since: Oct 2007
Posts: 46
BronzeStar
da auf der internetseite steht dass es ausschließlich fpps kostet muss man da auch nix drauf zahlen..ist doch auch egal, wer soll da zu dir ankommen und sagen dass du steuern zahlen musst ?
is n ganz normales packet was du erhälst...es sei denn du hast n zoll bei dir im keller der alles kontrolliert was du einführst..aber so ist das ohne weitere kosten verbunden
 
Alt
Standard
06-08-2008, 02:20
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
*move* nach Fragen zu PokerStars.

Ich habe noch nie Elektronik bestellt, kann mir aber nicht vorstellen, dass PokerStars Zollgebühren für dich bezahlt. Und die sind bei einer Einfuhr immer zu entrichten, wenn der Zoll das Paket kontrolliert.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 02:26
(#4)
Benutzerbild von pakeman
Since: Sep 2007
Posts: 266
1. ps achtet schon dadrauf wohin die reise geht deswegen kann man bestimmte artikel nur in dem kontinent bestellen wo es auch verfügbar ist.

2. je nach dem was der zoll sagt muss du (ich glaub 7 oder 12%) von dem wert selbst zahlen aber ob der zoll steuern nimmt weis ich selbst nicht weil es ja quasi ein geschenk ist bzw etwas ist wobei man kein geld bezahlt hat
 
Alt
Standard
06-08-2008, 06:23
(#5)
Benutzerbild von BjoernTyler
Since: Aug 2008
Posts: 18
BronzeStar
Geht aber soweit ich weiß um den Warenwert und ähnliches wie Fernseher etc. kannst du nicht mehr als Gift deklarieren. Denke Steuern werden da schon fällig.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 06:23
(#6)
Gelöschter Benutzer
könnte gut sein, wenn man das vorher bei stars erfragt..
 
Alt
Standard
06-08-2008, 06:47
(#7)
Benutzerbild von Pokamon06
Since: May 2008
Posts: 102
der schnickschnack kommt aus den usa.

die elektronikartikel allerdings werden von paris aus verschickt,

insofern gibt es keine probleme mit dem zoll.

so war es jedenfalls mit den monitoren, die ich geordert hatte...
 
Alt
Standard
06-08-2008, 09:30
(#8)
Benutzerbild von Honey021006
Since: May 2008
Posts: 32
Richtig erklärt; im FPP SHop ist bei manchen Artikeln nur ein bestimmter Kontinent hinterlegt. Steuern auf FPP Artikel muss mn nicht bezahlen.
 
Alt
Standard
06-08-2008, 10:16
(#9)
Benutzerbild von Neroazzuro
Since: Aug 2007
Posts: 238
Dennoch sind die Preise für Elektronik relativ hoch. Allein wegen Garantie und Preis lohnen sich doch in den meisten Fällen die Amazon (bzw. Cadooz) Gutscheine!
 
Alt
Standard
06-08-2008, 11:01
(#10)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
Hier wird selbiges Thema bereits behandelt:

http://www.intellipoker.com/forum/sh...ad.php?t=33900

*close*


Media in vita in morte sumus
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ticket für PS $1M Giveaway: WeeklyFinal - Einlösen - Terminator87 Poker Talk & Community 12 28-05-2008 11:00
FPP Sammeln/ Einlösen ? Kleidung? Turniere? Dölli89 Poker Talk & Community 8 03-05-2008 14:03
Frage zu FPP? manubr IntelliPoker Support 5 27-04-2008 11:53