Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Frage zur Starthandtabelle

Alt
Standard
Frage zur Starthandtabelle - 03-11-2007, 18:12
(#1)
Benutzerbild von Jumper85
Since: Oct 2007
Posts: 12
BronzeStar
In der Starthandtabelle in diesem Artikel hier:

http://www.intellipoker.com/ArticleShow.php?id=654

was ist mit den Einsen und Nullen gemeint

bei raise und reraise?
 
Alt
Standard
03-11-2007, 18:39
(#2)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Die Nullen bedeuten in der "unerhöhten Spalte" dass Du der erste bist der in den Pot einsteigt.

Die eins, dass Du das Reraise nur machst wenn es nur den Raiser vor Dir im Pot gibt.
 
Alt
Standard
03-11-2007, 18:50
(#3)
Benutzerbild von Jumper85
Since: Oct 2007
Posts: 12
BronzeStar
vielen Dank für die Antwort aber manches ist mir immer noch unklar

Zitat:
Zitat von Chaos-I Beitrag anzeigen
Die Nullen bedeuten in der "unerhöhten Spalte" dass Du der erste bist der in den Pot einsteigt.
also sobald jemand die Blinds gecallt hat soll ich Aussteigen?

Zitat:
Zitat von Chaos-I Beitrag anzeigen
Die eins, dass Du das Reraise nur machst wenn es nur den Raiser vor Dir im Pot gibt.
und hier das gleiche wenn einer geraist hat und jemand danach den raise callt soll ich Aussteigen?



Ps: Noch neh Frage am Rande:

Welche Tischen sollte ich als SSS-Spieler bevorzugen,
Tische mit hoher Sp./Flop Prozentzahl oder eher mit niedriger ?

Geändert von Jumper85 (03-11-2007 um 18:53 Uhr).
 
Alt
Standard
03-11-2007, 19:58
(#4)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Zitat:
Zitat von Jumper85 Beitrag anzeigen
vielen Dank für die Antwort aber manches ist mir immer noch unklar



also sobald jemand die Blinds gecallt hat soll ich Aussteigen?
Ja das 0Raise heisst dass Du der erste sein musst der den Pot "betritt"


Das 1Raise in der ehöhten Spalte heisst, Du darfst nur einen Raiser vor Dir im Pot haben ( also 1 Erhöhung ) und Du machst nur dann Dein Reraise.. Sollte es schon ein Raise UND Reraise gegeben haben -> Fold
Anders als bei AA und KK wo Du auch nach 2 Raisern noch eins oben drauf setzt


Zu der anderen Frage :
Na immer mit vielen Leuten am Flop.. Willst ja gegen Gegner spielen die viele Hände spielen.
Bessere Werte erhälst Du über Statistiken mit PT und dann PA .

Diese Player per Flop Werte bei Pokerstars werden immer sehr schnell aktualisiert und stellen nicht einen Durchschnitt dar sondern eine "Momentaufnahme", sagt also nicht soooo viel über den Tisch aus

EDIT : Sehe grade ich habe oben "DEN" Raiser geschrieben anstatt "EINEN" denke das hat Dich verwirrt.... sorry
 
Alt
Standard
04-11-2007, 00:38
(#5)
Benutzerbild von Jumper85
Since: Oct 2007
Posts: 12
BronzeStar
jetzt ist alles klar

big thx
 
Alt
Standard
04-11-2007, 08:59
(#6)
Benutzerbild von Blackhawk131
Since: Sep 2007
Posts: 42
Dafür bin ich jetzt verwirrt.

Im Artikel steht zum Thema Raise X:

Zitat:
Raise X: Wir erhöhen, wenn X oder weniger Spieler vor uns in die Hand eingestiegen sind, sonst callen wir.
Also würde ich Raise 0 so verstehen, das ich einen Raise mache wenn ich als erster in den Pot einsteige aber calle sobald vor mir schon gecallt wurde.

Und das Raise 1 in der erhöht Spalte hätte ich dann so verstanden das ich erhöhe wenn maximal einer das Raise gecallt hat und ansonsten calle

Edit: Eintrag bitte löschen. Habe No limit und Limit Chart durcheinander geworfen

Geändert von Blackhawk131 (04-11-2007 um 14:39 Uhr).