Alt
Standard
Richtige Overbet ? - 10-08-2008, 01:09
(#1)
Benutzerbild von freshcard2
Since: Aug 2007
Posts: 272
BronzeStar
Habe mich hier auf dem River für ne Overbet entschieden, damit es wie ein Bluff aussieht. Kann man so generell mit einer so starken Hand spielen oder sollte man hier eher geringer anspielen ??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Hero ($10.19)
MP2 ($7.11)
CO ($8.57)
Button ($8.06)
SB ($9.88)
BB ($4.87)
UTG ($9.77)
UTG+1 ($5.70)

Preflop: Hero is MP1 with , .
UTG calls $0.05, 1 fold, Hero calls $0.05, 1 fold, CO raises to $0.1, 1 fold, SB calls $0.08, BB calls $0.05, UTG raises to $0.5, Hero calls $0.45, CO calls $0.40, SB calls $0.40, BB folds.

Flop: ($2.10) , , (4 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks, CO checks.

Turn: ($2.10) (4 players)
SB checks, UTG bets $0.4, Hero raises to $2, CO folds, SB folds, UTG calls $1.60.

River: ($6.10) (2 players)
UTG checks, Hero bets $7.69 (All-In), UTG calls $7.27 (All-In).

Final Pot: $20.64
 
Alt
Standard
10-08-2008, 04:02
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Finde die Overbet nicht schlecht.

Ich denke uns called am River so oder so nur noch ein Jack, anderes FH oder der Flush andere Hände werden größtenteils auch gegen eine 4$ Bet folden.

Es müssen etwas über 50% der Hände, die die Valuebet gecalled hätten, gegen den Push callen damit die Sache +EV ist. Das dürfte IMO hier relativ locker gegeben sein.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 07:23
(#3)
Benutzerbild von VolkerRachow
Since: Nov 2007
Posts: 55
ich muss leider sagen das diesen move von mir wenige am river callen ... ich versuche sowas auch hin und wieder mal ...

wenn er callt dann nur seinen flush oder nen fh, beides wird er nicht oft haben deswegen lieber kleiner for value betten
 
Alt
Standard
10-08-2008, 09:39
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Der Preflop-Call gefällt mir nicht sonderlich. Zu teuer für 77. Die Overbet ist etwas situationsbezogen, vermutlich war wg. der Preflop-Betsequenz kein Jack am Tisch, korrekt? QQ?
 
Alt
Standard
10-08-2008, 13:45
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Der Preflop-Call gefällt mir nicht sonderlich. Zu teuer für 77. Die Overbet ist etwas situationsbezogen, vermutlich war wg. der Preflop-Betsequenz kein Jack am Tisch, korrekt? QQ?
Wenn man sich das Preflop nochmal genauer anschaut macht die Spielweise von UTG eigentlich nur mit AA wirklich Sinn, evtl. noch mit KK. Mit allen anderen Händen ist ein limp/reraise extrem fahrlässig.

Sowohl Hero als auch Villian sind deep genug, um 77 hier auf Setvalue auch gegen den Reraise callen zu können. CO agiert zwar noch nach Hero, aber der kann eigentlich nur noch mit AA 4betten.

@VolkerRachow: Welche Hand called hier am River denn eine Valuebet? Das reduziert sich IMO auch auf J, Flush, FH, evtl. Overpair. Welche dieser Hände foldet gegen den Push? Evtl. der J oder das Overpair. (Wobei ich Villian hier auf letzteres setzen würde und er called trotzdem). Um den Push +EV zu machen, kann fast die Hälfte der Hände die die Valuebet callen hier folden.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 13:52
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Wenn man sich das Preflop nochmal genauer anschaut macht die Spielweise von UTG eigentlich nur mit AA wirklich Sinn, evtl. noch mit KK. Mit allen anderen Händen ist ein limp/reraise extrem fahrlässig.
Ich mache das gelegentlich mit AA, KK und AK (darüber hatten wirs schon mal) und selten mit QQ. Sonst ist es nicht balanced.
Ich hatte auf QQ bei UTG getippt, weil der passiv wurde.

Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Sowohl Hero als auch Villian sind deep genug, um 77 hier auf Setvalue auch gegen den Reraise callen zu können. CO agiert zwar noch nach Hero, aber der kann eigentlich nur noch mit AA 4betten.
Ist richtig, auch wenns rel. knapp ist. CO wäre mir nicht sympatisch, aber der braucht wohl in der Tat AA. Da sich ein Multiway-Pot ankündigt, wird der Call preflop noch interessanter.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 13:55
(#7)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
ich hätte am river auch gepusht, wobei ich zugeben muss, dass ich wahrscheinlich preflop gefoldet hätte.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 14:21
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Ich hatte auf QQ bei UTG getippt, weil der passiv wurde.
Würdest du auf dem Board QQ anders spielen als AA/KK?

Auf NL5 finde ich persönlich eine Erweiterung der UTG limp/reraise Range über AA/KK hinaus nicht so pralle, aber darüber kann man sich in der Tat sicherlich streiten.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 14:58
(#9)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Würdest du auf dem Board QQ anders spielen als AA/KK?
Ja, ich hätte (als UTG) die Tendenz QQ und KK zu schmeissen und nur AA durchzuzahlen. Am Flop sind $2 im Pot, da würde ich nicht so ohne weiteres noch $10 reinpumpen um zu schauen, ob ich gut bin.
Aber tut nicht viel zur Sache, der Preflop-Call mit 77 war gut, bisschen Pech für den UTG, dass er mit seinem Pocket noch abgeschossen wurde. Warum hat der den Flop nicht gebettet?
 
Alt
Standard
10-08-2008, 15:27
(#10)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

die 50c preflop kannst du aber nur callen, wenn der CO so ein loose-passiver ist und du weisst er wird auch einfach callen.
es gibt ja immer wieder so spezis, die zB auch mit kleinen PP erstmal callen und auf nen raise dann mit RR AI reagiern!

aber am R kann man das schon so spielen, viele anfänger machen das ja immer so: viel betten wenn hand schwach, wenig wenn hand gut.
ich glaub wann du nur 1/2 pot anspielst denkt der sihc eher: ohoh, der will dass ich call....
also das hast du gut gemacht freshi!

miau miauerle
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches ist die richtige Spielform? Möhrn Poker Talk & Community 12 21-05-2008 03:12
JJ gefoldet, richtige Entscheidung? Thod89 Poker Handanalysen 24 13-05-2008 22:29
nl25 -88 als marginales overpair vs overbet sb222 Poker Handanalysen 6 23-04-2008 21:39
Das richtige hochspielen des Geldes JohnyCash3 Poker Talk & Community 30 11-12-2007 00:34