Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25: 2pair flop aus BB

Alt
Standard
NL 25: 2pair flop aus BB - 10-08-2008, 19:44
(#1)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

saw flop|saw showdown

Hero ($25.25)
UTG ($48.95)
UTG+1 ($25.45)
MP1 ($5)
MP2 ($27.55)
MP3 ($36.25)
CO ($25.90)
Button ($11.25)
SB ($4.75)

Preflop: Hero is BB with , .
UTG calls $0.25, 4 folds, CO calls $0.25, 2 folds, Hero checks.

Flop: ($0.85) , , (3 players)
Hero checks, UTG bets $0.5, CO raises to $1, Hero raises to $3.75, UTG folds, CO calls $2.75.

Turn: ($8.85) (2 players)
Hero bets $5, CO calls $5.

River: ($18.85) (2 players)
Hero checks, CO checks.

Final Pot: $18.85

Results in white below:
Hero has Qh 5s (two pair, queens and fives).
CO doesn't show.
Outcome: Hero wins $18.85.


gibt hier die möglichkeit den river nochmal zu barreln?

villain ist mit 49/10/2,5 nicht grad tight
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:08
(#2)
Benutzerbild von freshcard2
Since: Aug 2007
Posts: 272
BronzeStar
Denke das Du den River nochmal anspielen kannst, da dich nur ein Set oder höheres Two-Pair schlägt. Aufgrund der Action am Turn kannst Du dir aber sicher sein, das Villain hier oft nen Draw spielt. Glaube aber auch das Du hier kein call mehr bekommen hättest.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:12
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ja, aber wann du checkst kanns sein dass der was setzt zum bluffen. das musst naklar dann callen.

miau miauerle
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:16
(#4)
Benutzerbild von schaelepe11
Since: Oct 2007
Posts: 310
Ich weiß nicht ob man da den River noch mal anspielen kann. Mit der 10 kam doch eine Karte, die eine Straße und einen Flush komplettiert. Deswegen finde ich den River-Check gar nicht mal so verkehrt.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:18
(#5)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
ich hätte auch am river nochmal angesetzt um mich vor einer wahrscheinlich check - bluffbet zu schützen.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:25
(#6)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
ok, das mit der blockbet klingt interessant.
wie hoch sollte die hand eurer meinung nach ausfallen. 4$ wär wohl etwas wenig oder der pot ist schon bei über 18$. Bei jeder höheren Betsize würde ich mich als commited betrachten.
Das Problem bei ner 4$-Bet ist, dass sie viel weniger Stärke als Schwäche zeigt und so noch eher einen Bluff provoziert.
Außerdem bin ich hier nicht von einem Overpair ausgegangen und habe keine Hand gesehen die ich schlage und eine Riverbet callt. (Die Riverbet wäre ein ALL-In gewese, alles andere hätte imo keinen sinn gemacht)

Geändert von moelmer (10-08-2008 um 20:45 Uhr).
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:36
(#7)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Den River zu blockbetten ist absolut schwachsinnig. Der River ist eigtl relativ unbedeutend nach der vorherigen action. Check river for bluff induce ist sicherlich die beste line. Wenn du den Turn allerdings nochmals höher anspielst, kannst du den River auch shoven. Ist allerdings nur die Frage, ob man das überhaupt will mit TP+MP. Gerade im unraised pot ist der Ausgang der Hand doch mehr als zufriedenstellend. FR werden ja auch oft PPs gelimpt und man hat da meist nicht die beste Hand, wenn man am River nochmals setzt (oder shovt) und gecallt wird.
 
Alt
Standard
10-08-2008, 20:44
(#8)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
jo spy sehe ich eingendlich genauso. Hätte ich denn den turn höher spielen sollen? und was ist mitm flop? geht die check/raise-3-bet i.O.?
 
Alt
Standard
10-08-2008, 21:02
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Flopplay hängt von den Gegnern ab. Wenn ich davon ausgehe, dass einer der anderen beiden vermutlich anspielt, spiele ich den Flop genauso.

Wenn ich ein Durchchecken fürchte spiele ich selbst an, weil es relativ viele Karten gibt die entweder einem der Gegner substantiell helfen können oder aber die Action killen.

Ob Bluffinduce am River funktioniert hängt natürlich von der Hand ab auf die wir Villian setzen. Ich sehe hier eigentlich nur den busted FD setzen, Hände wie AQ, KQ, QJ checken behind. Ob die einen Shove allerdings callen würrden halte ich auch für zweifelhaft.
 
Alt
Standard
11-08-2008, 17:21
(#10)
Benutzerbild von VolkerRachow
Since: Nov 2007
Posts: 55
nh, bis auf den river den hätte ich mit den villian stats sogar geballert !
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FR 1/2 2pair 22basho22 Poker Handanalysen 4 09-09-2008 23:07
2pair absolut_nico Poker Handanalysen 8 07-06-2008 23:15
NL200SH, 2Pair auf 1cardstr8board VolkerGuttro Poker Handanalysen 4 26-05-2008 15:55
2/4 AK 2pair Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 5 27-04-2008 12:42
NL25 2pair vs. riverminraise Timberinho Poker Handanalysen 9 01-03-2008 13:18