Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

A9s-A2s completen?

Alt
Standard
A9s-A2s completen? - 11-08-2008, 21:52
(#1)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Also ich überlege gerade was so alles geht beim verfeinern der SSS, wie seht ihr den Fall wenn man A9s-A2s im SB bekommt.
Beim Raise klar weg damit.
Wie sieht es mit einem Firstin-Raise aus, wenn also es nur zum Kampf der Blinds kommt? denke schon oder?
Ab wieviel Limpern würdet ihr callen?
 
Alt
Standard
11-08-2008, 22:09
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Bei Limpern immer callen, gut möglich, dass das Ace gut ist. Aber nicht kaputtgehen mit Aces. Und sonst natürlich den BB angreifen. Wenn CO und/oder BU nur limpen kannst Du über einen kräftigen Raise auch nachdenken.

A9s ist natürlich was ganz anderes als A2s.
 
Alt
Standard
11-08-2008, 22:54
(#3)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
die aussicht mit dem ass und nem niedrigen kicker 2pair zu floppen ist natürlich verlockend, aber:

ich persönlich halte nix von baby-assen. selbst wenn man das ass auf dem flop trifft aber kein zweites paar, hat man halt n scheiß kicker. zwar seh ich immer wieder leute die jedes ass spielen, aber das ist mir persönlich einfach zu unsicher, vor allem in der später phase von nem turnier. und vom SB hab ich dann auch auf niemanden position.
 
Alt
Standard
11-08-2008, 23:19
(#4)
Benutzerbild von FeineBibi
Since: Mar 2008
Posts: 289
BronzeStar
ich steh total auf suited aces. limpe da aus late immer rein in der hoffnung auf 'nen nutflush. bei der SSS würd ich's aber doch lassen...
 
Alt
Standard
12-08-2008, 00:00
(#5)
Benutzerbild von BoeserKeller
Since: Sep 2007
Posts: 9
Mit A2s-A9s würde ich gerade als Shortstack keinesfalls limpen. Du triffst nur in 11% der Fälle deinen Flushdraw und in 1% deinen Flush. Und dann ist es nicht sicher dass du ausbezahlt wirst.
Die Draws kannst du generell nicht gut spielen, da du nur sehr geringe Implied Odds hast wegen deines kleinen Stacks.
Häufig musst du allerdings broke gehen wenn du dein Ass triffst und Villain einen besseren Kicker hat.
 
Alt
Standard
12-08-2008, 00:20
(#6)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Also noch mal zur genauern Erläuterung.

Es geht mir nur um das Completen im SB, nicht um Limpen in anderen Positionen.
Ich hoffe dann drauf entweder einen Trip oder 2 Pair oder halt einen Nutflushdraw zu bekommen und den Draw würde ich auch nur dann spielen, wenn mir der Gegner auch die nötigen Potods anbietet.

Aber lohnt es sicht dann das zu Completen, wenn man nur bei den Ereignissen weiter spielt? Und wenn ja ab wieviel Limpern?
 
Alt
Standard
12-08-2008, 00:43
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
wenn du weißt, dass der BB recht tight is, also kaum raist,
dann würd ich immer mit Axs completen, egal wieviele limper...

bei 9<=x<=6 würd ich, wenn der limper erst mit dem cutoff beginnt, sogar raisen,

und wenns nu gegen den BB geht sowieso!

muss aber auch zugeben, dass ich nich grad ein rock bin^^
 
Alt
Standard
12-08-2008, 13:57
(#8)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
immer weg damit. was machst du denn z.b., wenn er deinen evtl. raise callt oder reraised? mit SSS kommst du mit der contibet am flop dann nämlich schon ganz schön in bedrängnis, was deinen reststack angeht....
 
Alt
Standard
12-08-2008, 14:09
(#9)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von gigateck Beitrag anzeigen
Aber lohnt es sicht dann das zu Completen, wenn man nur bei den Ereignissen weiter spielt? Und wenn ja ab wieviel Limpern?
Das lohnt sich immer. Einen ungeraisten Pot kannst Du gut completen, weil:
- Du hast schon die Hälfte gezahlt
- das Babyace ist bei einem Axy-Board oft gut
- Du wirst vermutlich ausgezahlt in diesen Multiway-Pots

Bei A8s und A9s würde ich mir einen kräftigen Raise überlegen.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 17:21
(#10)
Benutzerbild von DonBlech
Since: Sep 2007
Posts: 487
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
bei 9<=x<=6 würd ich,
Was bitte soll das heißen?
Wenn 9 <= x ist, ist x doch mindestens 9 und kann nicht <= 6 sein, oder was verstehe ich hier falsch?